Planet Hollywood - Las Vegas, NV, USA

Dieses Thema im Forum "Nordamerika" wurde erstellt von suzuki, 18. November 2008.

  1. suzuki

    suzuki Platinum Member

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    0
    Hier ein kleiner Bericht vom Planet Hollywood in Las Vegas.

    - Habe eine Buchung für 119 $ gemacht über http://www.planethollywood.com/
    - Darauf schön brav einen Best Rate Guarantee Claim über 79 $ eingereicht
    - Innert nützlicher Frist eine Antwort erhalten und siehe da: Gleich zwei Fehler :evil:
    - Zum einen wurden gegen meinen Willen 10 % Rabatt gewährt
    - Zum anderen haben sie die sogenannte "Resort Fee", welche über die oben genannte Seite fällig werde belastet - ist aber auf der andren Seite nicht!

    - Habe dann zurück ans Reservatinosdesk geschrieben: "Bitte 2,000 SPG-Punkte statt 10 % Rabatt!".

    - Hier der Mailverkehr. Man beachte die letzte Nachricht, welche irrtümlicherweise zu mir statt zur internen PH-Kollegin ging!

    :
    Mir fehlen die Worte:
    - Frech (fehlende Anrede und Grussformel)
    - Inkompetent (Kunde hat Wahl zwischen Rabatt und Punkten)
    - Dumm (interne Nachrichten sollten nicht an den Kunden gehen)
    etc

    Also ich habe gar keinen guten Eindruck vom PH gewonnen, wenn es schon bei der Reservation so zu und her geht :!:

    Und warum redet die Tante die ganze Zeit von einer "sie"?
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Weil sie dich in den Mails mit Miss Suzuki anredet?
    Das werde ich von jetzt an auch so machen.
    Klingt witzig. :lol:
     
  3. suzuki

    suzuki Platinum Member

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    0
    Jaja, wenn du möchtest. Ist ja nur ein Forum hier.

    Aber wenn das bei einer so guten "Top Adresse" wie dem PH geschieht, dann finde ich es einfach nur peinlich
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Alles korrekt, nur das mit der " so guten Top-Adresse wie dem PH" würde ich nicht unterschreiben. Die Preise in LAS für wirkliche Top-Adressen im 5-Sterne-Bereich befinden sich zzt. fast schon im "freien Fall", jedenfalls was den November und Dezember 08 angeht :!:
     
  5. NCC1701DATA

    NCC1701DATA Platinum Member

    Beiträge:
    1.583
    Likes:
    0
    In den USA werden doch fast überall nur noch "Aushilfen" beschäftigt. Und wenn dann irgendwas vom normalen Tagesgeschäft abweicht, dann ist aber Holland (USA) in Not. Und das auch bei den teuersten Adressen (wovon das PH definitiv keine ist). Aber denke ja nicht, im Wynn wäre das anders...
     
  6. suzuki

    suzuki Platinum Member

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    0
    Schön wär's wenn das PH oder das Westin noch fallen würden. Dann könnt ich annulieren und neu buchen.

    Und sowieso: Was bekommt man als Platinum im PH? Hat da jemand Erfahrungen? Gibt es Lounge und Suite?
     
  7. NCC1701DATA

    NCC1701DATA Platinum Member

    Beiträge:
    1.583
    Likes:
    0
    Das weiß doch jeder Biker. Die Suzuki. Sie. Die Susi...
    :lol:
     
  8. Guest

    Guest Guest

    Das gibt es im "Venetian" und im "Palazzo" ( Siena- oder Fortuna- Suite auf Concierge-Level mit CL-access ist was Feines und nicht zu teuer)! :wink:
     
  9. suzuki

    suzuki Platinum Member

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    0
    Hm? Ich habe leider nur Hilton, Marriott und SPG-Status :-(
     
  10. Guest

    Guest Guest

    suzuki,
    diese Raten und die Suiten mit CL-Access auf Concierge-Level kann man auch "ganz ohne Status" buchen.
    Einfach "ein paar Dollar mehr" in die Hand nehmen (tut wirklich nicht allzu weh) und Status Status sein lassen,
    "dieser" Status ergibt sich aus der Buchung :D
     
  11. NCC1701DATA

    NCC1701DATA Platinum Member

    Beiträge:
    1.583
    Likes:
    0
    Dann verweise ich ein weiteres mal auf http://www.fatwallet.com. Da gibt's die meisten Hotel-Sonderaktionen gesammelt in einem Thread inkl. Link. Sehr bequem...
     
  12. Eastside

    Eastside Gold Member

    Beiträge:
    574
    Likes:
    0
    Hi Miss Suzuki, :D

    als Plat. wird es wohl eine Suite werden.Habe im April als damaliger Goldmember auch eine bekommen. Habe sogar diese mehrfach reklamiert.Bin immerhalb von 1,5 Stunden erst in der vierten Suite geblieben.Die am Plat./Golddesk waren nur leicht angenervt.Man habe ich Meter in den verschiedenen Aufzügen zurückgelegt.
    Vergiss das Westin, ist ein Dreckloch.Aber ich konnte gut *point nach erfolgreiche Reklamation(10000) sammeln. Niemals dort die Resortfee bezahlen!Wofür? Null Service.
    In den beiden Starwoodhotels gibt es keine Lounge.
     
  13. Guest

    Guest Guest

    Sicher? :D
     
  14. Eastside

    Eastside Gold Member

    Beiträge:
    574
    Likes:
    0
    Nö, nicht sicher. Aber was ist heute noch sicher. :wink:
     
  15. Guest

    Guest Guest

    Wie wahr, wie wahr! :wink:
     
  16. suzuki

    suzuki Platinum Member

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    0
    Die Resortfee werde ich bei meiner Kreditkarte auch beanstanden. Denn die BRG wird nicht sauber angewandt, wenn die Resortfee nicht erlassen wird.

    Und überhaupt: Was soll das überhaupt sein? "Resortfee"? Hm....

    Aber immerhin Suite :)
     
  17. vegaslars

    vegaslars Gold Member

    Beiträge:
    854
    Likes:
    4
    War auch gerade da, letzte Woche. Ja diese Resort-Fees breiten sich gerade wie eine schlimme Erkältung in Las Vegas aus. Es sind einfach versteckte Kosten, um den angebotenen Hotelpreis etwas günstiger aussehen zu lassen, ähnlich wie ein Flugpreis ohne Steuern und Gebühren. Dabei liegt das PH mit etwa 5 $ pro Tag noch deutlich unter dem Durchschnitt. Diese Gebühren werden mit folgenden lustige Dingen argumentiert: Stromverbrauch, kostenlose Ortsgespräche, Nutzung des Pools (besonders jetzt im Winter), kostenloses Parken, ggf. Couponheft mit tollen Ermäßigungen auf Dinge, die man nicht nutzt sowie drittklassige hoteleigene Shows u.s.w.

    Bei Expedia werden diese Kosten unter Hotelbestimmungen erwähnt, aber ich kann mir vorstellen, dass es häufiger Proteste beim Check In/Out deswegen gibt.

    Trotz alledem sind die Hotels zurzeit supergünstig in Las Vegas. Die Schlangen, die es früher am Empfang gab, sind weg, viele Casinos gähnend leer. Nur unsere gutsituierten russischen und asiatischen Freunde tummeln sich noch im Bellagio, weshalb die Deko überall gleich auf das Chinesische Neujahrsfest ausgerichtet wurde.

    Wie gut, das viele Hotels, auch das PH, im Übermut einen weiteren Hoteltower dazu setzen. Als diese in Planung waren, war die Welt wohl noch in Ordnung. Das garantiert sicher auch für die nächste Zeit super Angebote. Ich habe 50 Euro pro Nacht in einem Hollywood Hip Room im 28. Stock mit Blick aufs Bellagio bezahlt. Das hat wirklich Spaß gemacht.

    Leider wurde ganz viel Resort-Fee gleich in den Automaten einbehalten. Ich war es von früheren Besuchen noch gewohnt, das wenigstens hin und wieder auch mal etwas zurück kam. Aber diese Zeiten sind wohl auch vorbei.
     

Diese Seite empfehlen