Reise nach Hurghada/Ägypten während des Ramadans

Dieses Thema im Forum "Afrika/Naher und Mittlerer Osten" wurde erstellt von Fliegerbraut89, 11. Juli 2012.

  1. Fliegerbraut89

    Fliegerbraut89 Einsteiger

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Hallo liebe Vielflieger,

    eine Freundin und ich haben im Last-Minute eine tolle Reise nach Hurghada in Ägypten gebucht. (War wirklich unglaublich günstig, da mussten wir einfach zuschlagen :D). Jetzt hat mir aber ein Freund erzählt, dass im Moment der Ramadan ist. Ich kenn mich bei den Muslimen nicht so aus, aber er meinte, zu dieser Zeit sind dort viele Geschäfte und Clubs zu. Stimmt das?
    Meine Freundin und ich wollten eigentlich mal wieder richtig Urlaub haben, toll schwimmen gehen, braun werden und Abends n bisschen Party machen. Könnt ihr mir ein paar Tipps geben, was während des Ramadans erlaubt ist und was nicht? Müssen wir auf irgendwas besonders achten?

    Vielen lieben Dank schonmal für eure Hilfe!!
    Eure Fliegerbraut
     
  2. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.706
    Likes:
    46
    Bange machen lassen gilt nicht, solch unqualifizierte Behauptungen stellen immer die auf, die Aegypten nur aus dem Weltatlas kennen :!: Es geht zwar beim Service manches etwas "langsamer", aber trotzdem kann man sich gut erholen, wenn man das beruecksichtigt, zumal wenn das Preis-Leistungsverhaeltnis stimmt. Gerade die aegyptische Touri-Industrie benoetigt dringend Gaeste, deshalb wird nichts "zu" sein, mit evtl. Ausnahme waehrend der Gebetszeiten.
     
  3. Wuestenfuchs

    Wuestenfuchs Co-Pilot

    Beiträge:
    34
    Likes:
    0
    Hallo, ich lebe seit vielen Jahren in Saudi Arabien. Hier ist die Situation sowieso anders, aber ich war im letzten Ramadan geschaeftlich in Bahrain wo es sehr offen zugeht. Dort habe ich festgestellt, dass in den Hotels die Bars komplett zu waren und man nur Alkohol auf dem Zimmer bekam. Selbst die Restaurants waren tagsueber geschlossen und es gab besondere Raeume wo man essen konnte.

    Ich wuerde einfach mal bei dem Hotel anrufen und fragen was auf ist.
     
  4. Fliegerbraut89

    Fliegerbraut89 Einsteiger

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Danke für die Antworten! Da gehen eure Meinungen ja ganz schön auseinander :)
    @Wuestenfuchs: Da du ja schon länger dort wohnst, kannst du mir vllt ganz fix noch ein paar Tipps zur Kleidung und so geben? Muss ich während des Ramadan auf etwas ganz besonders achten?
    LG
     
  5. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.706
    Likes:
    46
    Ob Ramadan in Indien oder anderswo spielt keinen grossen Unterschied. Wir kleiden uns in Indien seit letzter Woche nicht anders als auch sonst :!: :lol: Wir beruecksichtigen aber dass die mosl. Mitarbeiter am Nachmittag in der Konzentration und Arbeitsintensitaet naturgemaess nachlassen.Und in Aegypten ist der Tourismus noch ausgepraegter als hier in Indien. Sollten die mosl. Laender wegen des Ramadan ihre Grenzen schliessen :?: Im Gegenteil sie brauchen und foerdern den Tourismus. Also mach dich bitte nicht in den Frack. Die ueblichen Landessitten sollte man allerdings beruecksichtigen und das gilt generell und nicht nur im Ramadan.
     
  6. Wuestenfuchs

    Wuestenfuchs Co-Pilot

    Beiträge:
    34
    Likes:
    0
    Kleidungsmaessig solltest Du in Hurghada ganz normal herumlaufen koennen. Was Du jedoch nach Deiner Ankunft sofort erfragen solltest ist wie es mit dem Essen und Trinken tagsueber ist. Hier bei uns in Saudi Arabien sind alle Restaurants zu (auch alle Fast Food Outlets) und machen erst nach Maghrib (erste Abendgebetszeit) auf. Ausserdem ist es verboten in der Oeffentlichkeit etwas waehrend des Tages (von 4.17 am bis 7.07 pm) zu essen oder zu trinken. Hierfuer kann man bestraft werden was bis zur Ausweisung fuehren kann.

    Schreibe doch mal wie es im Urlaub war wenn Du wieder zurueck ist. Duerfte wohl so manchen interessieren.
     

Diese Seite empfehlen