Requalifizierung HON

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von ssl334, 26. Januar 2009.

  1. ssl334

    ssl334 Co-Pilot

    Beiträge:
    37
    Likes:
    0
    Wie steht es eigentlich um die Requalifizierung HON, muss man in 2 Jahren wieder die 600t Meilen fliegen, oder wird das letzte Jahr bei der ReQualifizierung mit herangezogen.
    Hintergrund ist, dass ich im letzten Jahr ca. 350t Meilen geflogen bin, das Jahr davor ca 320t Meilen. Insofern die Frage, ob nun ich dieses Jahr 250t Meilen fliegen muesste, oder eben der Zaehler komplett auf 0 zurueckgesetzt ist. Danach sieht es momentan auf meinem Kontoauszug aus...
     
  2. Dreamliner

    Dreamliner Bronze Member

    Beiträge:
    151
    Likes:
    0
    Du bist lustig. Natürlich wird der Zähler alle zwei Jahre auf null gesetzt. Dann geht's von neuem los. 600kM jeweils in zwei Jahren.
    Es grüßt der Dreamliner
     
  3. ssl334

    ssl334 Co-Pilot

    Beiträge:
    37
    Likes:
    0
    Wieso lustig...wundert mich halt: denn was soll mich dann aus Sicht des Meilenprogramms in dem Jahr der Qualifizierung bewegen noch LH zu fliegen-wenn dadurch die Requalifizierung im Folgejahr nicht einfacher wird. Ich war davon ausgegangen, dass es quasi ein wanderndes Zeitfenster ist...nun denn, dann freue ich mich auf die Nettigkeiten die nächsten zwei Jahre und gebe das Kärtlein ab...seen it, done it...
     
  4. HON CIRCLE SR

    HON CIRCLE SR Bronze Member

    Beiträge:
    216
    Likes:
    0
    Deine Vorstellungen entsprechen einem Hon der Pro Jahr >300'000 Meilen fliegt. LH und Swiss haben aber Hon, die jeweils pro zwei definierte Jahre 600'000 fliegen.

    Siehst Du den Unterschied?

    Ich habe im 2008 347'000 Hon Circle Meilen und werde im 2009 nur noch 270'000 fliegen.....Requali okay
     
  5. Guest

    Guest Guest

    Oha. Manchmal habe ich echt den Eindruck, dass einige Leute hauptsächlich oder ausschließlich wegen Status und Meilen fliegen. :roll:
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Das sind wohl mehr als "einige Leute" :shock:
     
  7. Guest

    Guest Guest

    Wenn man hir in diesem Forum so liest könnte man schon meinen, dass nur wegen Meilen und Statur geflogen wird. z.B. Swiss C Angebote (mit gleicher Maschine zurück,....) Ich glaube dass relativ viele den ein oder anderen Flug machen nur um an den Status zu kommen.
     
  8. Case-Mix

    Case-Mix Silver Member

    Beiträge:
    384
    Likes:
    3
     
  9. HON CIRCLE LS

    HON CIRCLE LS Platinum Member

    Beiträge:
    1.920
    Likes:
    0
    Ich werde meine Requalifikation im April 2010 wieder haben und dann ab Mai bis Dezember nur noch mit Awards und soviel wie möglich mit SQ fliegen. Somit habe ich auch dort den höchsten Status und erst noch eine hervorragende Airline....
     
  10. beelzebub

    beelzebub Silver Member

    Beiträge:
    408
    Likes:
    0
    LPP ?
     
  11. Singha

    Singha Gold Member

    Beiträge:
    737
    Likes:
    2
    Kannst du aber auch anders lesen: wenn sie dir im Geschäft nur noch Y zahlen, was ich echt in vielen fällen auch nachvollziehen kann, und du aber zumindest geschäftlich viel unterwegs bist, da macht es schon mal Sinn ein paar PingPong einzuwerfen, um den Status zu bekommen oder zu erhalten.

    Oder wenn du mit Kids oder Eltern unterwegs bist, Pausen hast oderr einlegen musst, da macht der Loungeaufenthalt schon mal was her. Da sind beide Partien zufrieden, die Kids benehmen sich übrigens in der Lounge :x

    oder der Compagnion Award...es gibt die unterschiedlichsten Gründe...also nicht verallgemeinern

    P.S. kriege selbst den Status auch so zusammen, manchmal fehlen halt auch ein paar meilen, und fliegen tu ich gerne
     
  12. Guest

    Guest Guest

    Spricht ja nicht dagegen wegen ein "paar" fehlender Meilen noch ein paar Extrarunden einzuräumen, wem es das Wert ist. Was ich aber nicht verstehe ist 600.000 Meilen in 2 Jahren mit LH/LX & Co. zu fliegen und sich dann zu beschweren, dass es für 600.000 + X keine weiteren Vorteile für die +X Meilen gibt. Das ist mit Verlaub Schwachsinn. Wenn man darüberhinaus Awards abfliegt ist das ja okay. Aber was soll das Gejammere, dass man dann nicht mehr mit LH fliegt, weil man nichts davon hat. Was für eine :evil: Argumentation? :roll:
     
  13. kasi

    kasi Diamond Member

    Beiträge:
    3.659
    Likes:
    3
    Nun, immerhin war LH selbst so "schwachsinnig" (wie Du es zu bezeichnen pflegst), genau dies zu tun bevor der HON-Status eingeführt wurde. Damals gab es ja - nach oben nicht limitiert - alle 50 k Meilen einen e-Voucher dazu.
    Und - wie eigentlich Du und der OP wisst - macht LH auch jetzt noch diesen "Schwachsinn":
    Es gibt ja in regelmäßgien Abständen diese Aktionen mit einem "Meilenziel". Wenn Du dieses in einem bestimmten Zeitraum erreichst, bekommt man ein paar xtausend Prämienmeilen als Bonus. Und dieses unabhängig davon, ob man bereits 300 k HON-Circle-Meilen oder 1.000 k zusammen geflogen hat.
     
  14. ssl334

    ssl334 Co-Pilot

    Beiträge:
    37
    Likes:
    0
    Wer "jammert" denn wo? Fakt ist , dass es dann Momentum "Status" nicht mehr gibt (den hat man dann nämlich); und damit gibt es eben einen Grund weniger, mit der Airline zu fliegen. Warum gibt es denn diese Kundenbindungsprogramme - um Kunden zu "binden"...und das ist dann eben ein bischen weniger der Fall;

    Gilt übrigens noch viel stärker für SEN; wenn nach 100bzw 130 K Meilen und der HON - Status unerreichbar scheint. Mich hat es schon immer gewundert, dass LH hier die Incentivierung aufgegeben hat und den *A Partnern dann das Feld (fast) überlässt; von den fast vernachlässigbaren ExecBonusMeilen mal abgesehen...
     
  15. StephanMichaels

    StephanMichaels Bronze Member

    Beiträge:
    109
    Likes:
    0
    Du vergisst das du ja mit diesem Status einen Vorteil bei dieser Airline hast denn du bei einer anderen ohne Status nicht hast.
    Also fliegst du doch als HON lieber LH wegen den Vorteilen die dieser bietet, oder nicht? Wenn nein verstehe ich nicht warum du den Status überhaupt willst?
     
  16. Ralf1975

    Ralf1975 Platinum Member

    Beiträge:
    1.067
    Likes:
    0
    Genau das habe ich mich auch gerade gefragt.
    Das schoene an einem Status, sind doch die Vorteile die man nach dem erreichen bekommt und nicht der Weg zum Status.
     
  17. HON CIRCLE LS

    HON CIRCLE LS Platinum Member

    Beiträge:
    1.920
    Likes:
    0
    Dann sag mir mal den Vorteil den ich habe, wenn ich mit LH von SIN nach FRA und dann nach BSL fliege. Oder aber mit SQ nach FRA und dann mit LH nach BSl !

    Keinen ! Kann in beiden Fällen ins FCT und werde in beiden Fällen nicht abgeholt in FRA ! First bei SQ ist aber sicher besser als bei LH ¨!
     
  18. kasi

    kasi Diamond Member

    Beiträge:
    3.659
    Likes:
    3
    Noch ... das ändert sich ja bekanntlich demnächst ...
     
  19. BadMat

    BadMat Gold Member

    Beiträge:
    726
    Likes:
    0
    Aber er ist doch HON.
     
  20. HON CIRCLE LS

    HON CIRCLE LS Platinum Member

    Beiträge:
    1.920
    Likes:
    0
    Warum? Zu Fuss kann ich immer noch hingehen! Aber ungeachtet dessen, hast Du keinen Vorteil bei ankommenden Flügen als HON ausser Du bist auf einer Aussenposition, dann ist LH/LX/OS ein Muss
     

Diese Seite empfehlen