round the world - welche Route?

Dieses Thema im Forum "Besser Buchen" wurde erstellt von dionysis, 30. März 2012.

  1. dionysis

    dionysis Einsteiger

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Hallo liebe Commnity.

    Folgendes Szenario.

    Habe 10 Tage Zeit und möchte

    - mindestens ein mal um die Erde
    - möglichst viele (visumsfreie) Orte bereisen
    - An jedem Ort mindestens 24h bleiben

    Bin nicht auf eine bestimmte Airline beschränkt, bevorzugt allerdings Star Alliance oder alles wo man M&M nutzen kann.

    Welches Routing würdet Ihr empfehlen? Es geht schon am 5.April los. Flugpreise sind nicht relevant, es sollte aber ne Eco geben (keine PrivatAir etc.)

    Besten Gruß
    dionysis
     
  2. Martin

    Martin Entdecker

    Beiträge:
    8
    Likes:
    0
    Und wie bist du nun geflogen?

    Also ich hätte dir diese Route empfholen:

    Deutschland, Istanbul/Beirut, Phillipinen/Malaysia, Sydney, New York, Buenos Aires/Rio, Kapstadt, Bacelona
     
  3. LH-Michaela

    LH-Michaela Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    268
    Likes:
    0
    Ich auch...
    :wink: :wink: :wink: :wink:
     
  4. AndrewINT

    AndrewINT Gold Member

    Beiträge:
    543
    Likes:
    1
    Visum braucht man dann aber schon.
    Australien -> eVisitor
    USA -> Esta
    ...
     
  5. ExtremeHon

    ExtremeHon Platinum Member

    Beiträge:
    1.723
    Likes:
    34
    Hat aber mit Visum nichts zu tun!
     
  6. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    'round the world

    Kommt allerdings immer darauf an, aus welchemLand der/die WeltumrunderInnen kommen.
     
  7. AndrewINT

    AndrewINT Gold Member

    Beiträge:
    543
    Likes:
    1

Diese Seite empfehlen