Sonnenblenden

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von ribruhi, 25. November 2014.

  1. ribruhi

    ribruhi Lotse

    Beiträge:
    17
    Likes:
    0
    Bin mir nicht sicher, ob ich meine Frage hier in der richtigen Rubrik stelle.
    Mich würde interessieren weshalb bei Nachtflügen, sogar bei totaler Dunkelheit und keinen sichtbaren Positionslampen usw., die Sonnenblenden geschlossen sein müssen? Bei vielen Airlines wird das oft sehr restriktiv verlangt, bei Lufthansa bin ich sogar schon geweckt worden, weil die Klappe nur wenige Zentimeter nicht ganz geschlossen gewesen ist. Bei der B787 (Dreamliner) ist man selber sowieso nicht Herr über die Sonneblende, die werden alle zentral vom Kabinenpersonal dicht gemacht.
     
  2. gospodar

    gospodar Platinum Member

    Beiträge:
    1.943
    Likes:
    336
    Es gibt m.W. keine zwingende Vorschrift.

    So kann man (wenn man nicht schlafen möchte oder kann) ja durchaus seine Leseleuchte anmachen. Dann wird es i.a.R. auch für Mitreisende etwas störend, da "muss man durch".

    Zudem: Ein Großteil der Passagiere schläft bei/auf Nachtflügen und bei Sonnenaufgang knallt die Sonne ganz schön durch die Scheiben, dann haben andere Passagiere (die,die schlafen wollen) eben Probleme, die auch durch das Tragen der Schlafmaske nicht gänzlich behoben werden.
     
    weizenbier gefällt das.
  3. SEN Wolfgang

    SEN Wolfgang Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    1.377
    Likes:
    398
    Auf Nachtflügen gen Osten wird es nach nur wenigen Stunden wieder hell. Findest Du es schick, wenn Du um 23:00 in den Flieger Richtung SIN steigst und schon 3-4 Stunden später scheint Dir wieder die Sonne auf die Glatze?
    Andere Frage: was stört Dich daran die Blenden runter zu machen? Ist Dir der Aufwand zu groß oder guggst Du einfach nur gerne in die NAcht? Das ist ja wohl eine Selbstverstädnlichkeit aus Respekt gegenüber den Gästen die Schlafen wollen.
     
  4. A340

    A340 Guest

    Auf der Langstrecke Nachts unterwegs in unterschiedlichen Zeitzonen wird es nach ein paar Stunden manchmal schon wieder hell. Damit man als Pax nicht geweckt werden muss, verlangen die FA's i.d.R. nach dem Service dass schließen der Blenden zum wohlbefinden aller Paxe. Es wird dadurch auch eine gewisse Ruhe an Bord hergestellt. Auf reinen Tagflügen bleiben die Blenden oft oben und jeder kann für sich selbst entscheiden.
     
  5. ribruhi

    ribruhi Lotse

    Beiträge:
    17
    Likes:
    0
    Das mit der Sonne sehe ich doch genauso!!! Die geht aber nicht plötzlich und unerwartet auf und man muss nicht schon 6 oder mehr Stunden vorher die Klappe zu machen. Ja ich sehe auch gerne in die Nacht und auf die Städte am Boden. Schon aus Rücklsicht mache ich aber längst vor Tagesanbruch die Blende zu!! Das ist für mich auch selbstverständlich. Da sind die Mitreisenden mit den dauernd eingeschalteten Leseleuchten schon nerviger und rücksichtsloser.
     
  6. A340

    A340 Guest

    Nein, es ist berechenbar wann die Sonne aufgeht, aber sollen nach ein paar Stunden alle geweckt werden. :roll:
    Schwachsinn, wer mal in die Nacht sehen will macht das Ding kurz hoch und dann wieder runter. :mrgreen:
     
  7. gospodar

    gospodar Platinum Member

    Beiträge:
    1.943
    Likes:
    336
    Die Frage sollte ja auch noch beantwortet werden:
    Die Rubrik "Lufthansa (inkl. Germanwings)" ist m.E. nicht die richtige, da die Fragestellung nicht nur die Lufthansa betrifft.

    Sie wäre m.M.n. besser aufgehoben in "Besser Reisen" und dort unter "On the road" oder evtl. unter "Alle alles".
     
  8. SEN Wolfgang

    SEN Wolfgang Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    1.377
    Likes:
    398
    Es hat sicher niemand etwas dagegen, wenn Du, solange es noch dunkel ist, ab und an die Blende hoch machst und auch mal längere Zeit rausschaust. Das tue ich auch, wenn ich noch nicht müde bin und es hat sich noch nie jemand beschwerrt. Warum auch? Ich verstehe Dein Problem immer noch nicht. Geht es Dir (wie so oft hier) nur ums Prinzip? :roll:
     
  9. A340

    A340 Guest

    Übrigens, wer viel fliegt den interessiert die Sicht nach außen garnicht so, sondern eher wann er ankommt. :mrgreen:
     
  10. ribruhi

    ribruhi Lotse

    Beiträge:
    17
    Likes:
    0
    Ok - hab es vestanden!
     
  11. SEN Wolfgang

    SEN Wolfgang Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    1.377
    Likes:
    398
    Auf USA Reisen gibt es ohnehin fast nur Wasser bzw. in der Nacht gar nix zu sehen und nach Asien sind die überflogenen Gebiete auch nicht gerade sehenswert....schon gar nicht in der Nacht!
     
  12. ribruhi

    ribruhi Lotse

    Beiträge:
    17
    Likes:
    0
    Nein, bin kein Prinzipienreiter - bin nur beim letzten Nachtflug sehr unhöflich und derb von einem Steward gemaßregelt worden!!! Es ist für mich auch kein Problem, ich wollte doch nur wissen, ob es dazu irgendwleche Vorschriften bzw. Anweisungen der Airlines gibt. Ich will jetzt hier daraus kein großes Thema machen!!!
     
  13. SEN Wolfgang

    SEN Wolfgang Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    1.377
    Likes:
    398
    Das ist natürlich auch nicht ok. Solange es dunkel und der Pax noch wach ist, ist das ja noch kein großes Problem und wenn, kann man auch höflich den Pax bitten.
     
  14. A340

    A340 Guest

    Oh ja und wenn es wärmer wird noch viel mehr.

    Den Anhang 533 betrachten
     
  15. ribruhi

    ribruhi Lotse

    Beiträge:
    17
    Likes:
    0
    Eben, so habe ich das auch gesehen!
     
  16. SEN Wolfgang

    SEN Wolfgang Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    1.377
    Likes:
    398
    Aber noch mal zu Deiner Frage: wie von Gospodar geschrieben, gibt es wohl keine allg. gültige Vorschrift. Allerdings ist Anweisungen der Crew immer Folge zu leisten. Von daher haben die Damen und Herren schon das Recht das Schließen der Blenden zu fordern. Aber ich gebe Dir vollkommen Recht, das sollte nicht unhöflich geschehen.
     
  17. A340

    A340 Guest

    Freundliche FA, schließen dann wenn man eingeschlafen ist eh das Ding.
     
  18. slacker

    slacker Silver Member

    Beiträge:
    250
    Likes:
    6
    Hab ich bisher so auch noch nicht erlebt, aber...bei Start und Landung wird IMMER darauf geachtet, warum auch immer
     
  19. A340

    A340 Guest

    Bei Start und Landung müssen die Blenden immer oben sein.
     
  20. SEN Wolfgang

    SEN Wolfgang Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    1.377
    Likes:
    398
    Dafür gibt es allerdings eine Erklärung:
    http://www.n-tv.de/wissen/frageantwort/Warum-geht-beim-Start-das-Licht-aus-article10329526.html
     

Diese Seite empfehlen