Swiss Promo: Interkontinentale Sonderpreise

Dieses Thema im Forum "Top Deals" wurde erstellt von test54, 10. Mai 2011.

  1. test54

    test54 Platinum Member

    Beiträge:
    1.314
    Likes:
    6
    ab Deutschland z.B.
    Dubai: 40.- Euro
    Bangkok 288.- Euro
    Sao Paulo ab 350.- Euro
    Kairo ab 88.- Euro
    Tel Aviv ab 124.- Euro
    Mumbai 80.- Euro
    Nairobi ab 111.- Euro
    + viele weitere Destinationen




    ALLE PREISE ZZGL. STEUERN!!!


    Verkaufszeitraum:
    11. Mai - 04. Juni 2011 (Ticketausstellung spätestens am 04. Juni 2011)

    Konditionen :
    Buchungsklasse
    LX *E* *W*

    Anwendbare Flüge:
    Langstrecken nur auf LX001-LX299 anwendbar
    Zubringer nach ZRH:
    generell nur LX-Flugnummern erlaubt
    LX800-LX1199 (LX operated)
    LX3600-LX4079 (LH operated)
    LX4800-LX4819 (OL operated)
    Farebasis
    EPROMODE
    WPROMODE
    Tourcode
    ---
    Advance Purchase
    7 Tage
    Mindestaufenthalt
    6 Tage oder SU-Rule
    Maximumaufenthalt
    3 Monate
    Kombinationen
    Kombination mit anderen LX- und LH-Tarifen auf 1/2 RT-Basis erlaubt
    Stopover
    nicht gestattet
    Transfers
    2 Transfers gestattet ( 1 Transfer outbound / 1 Transfer inbound )
    Gabelflüge
    nicht gestattet
    Open Return
    nicht gestattet
    Umbuchungen
    nicht gestattet
    Warteliste
    nicht gestattet
    Erstattung / Storno
    nicht gestattet
    bei nicht-erstattbaren Tickets ist auch die YQ-Tax nicht erstattbar
    Ermässigung
    keine Kinderermässigung; Infants 0 - 1 Jahr: 90% Ermässigung
    Unbegleitete Kinder
    nicht erlaubt
    Gruppen
    diese Preise sind für Gruppen nicht anwendbar
    Endorsement Box
    nonref / no change of res
    Flugscheinausstellung
    innerhalb 3 Tage nach Reservierung
    Bezahlung
    Kreditkarte gestattet
    Kerosinzuschlag:
    nicht in den Tarifen enthalten
    Vorzugspreise:
    Preise gelten bei Teilnahme am SWISS Vorzugspreisprogramm.
     
  2. lukeluke

    lukeluke Bronze Member

    Beiträge:
    209
    Likes:
    0
    Ich finde auf der swiss.com Seite nichts.
     
  3. kaeschdin

    kaeschdin Co-Pilot

    Beiträge:
    28
    Likes:
    0
    Vielleicht wegen:

    Verkaufszeitraum:
    11. Mai - 04. Juni 2011

    Ist aber nur eine Vermutung - hab selbst nicht nachgeschaut.
     
  4. fisinho

    fisinho Gold Member

    Beiträge:
    736
    Likes:
    0
    Weiß jemand etwas vom Ticket-Gültigkeitszeitraum?

    Und sind das meilenfähige Tarife?
     
  5. NobodyX

    NobodyX Pilot

    Beiträge:
    98
    Likes:
    0
    Werden sie dann wohl sein. E + W restriktiv, also 50%.
     
  6. herward1

    herward1 Bronze Member

    Beiträge:
    184
    Likes:
    0
    Ich habe schon Morgenluft gewittert, als ich obigen post sah, da ich im Oktober nach Dubai will und die Preise ca. 50 % höher sind als bisher. Habe dann unter swiss Angebote gesucht und für Oktober und November nicht einen Tag gefunden, an dem der Spezialtarif verfügbar ist. Ich habe keine Stichproben gemacht, sondern auf der Monatsübersicht gesehen, das sowohl nach Dubai als auch nach Muscat NICHTS zu diesem Tarif geht ! Komische Angebote !
     
  7. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Komische Annahmen...
    Wenn auf der Swiss-Seite "Reisezeitraum 18.05. - 31.08.2011" steht, suchst Du
    im Oktober/November und "beschwerst" Dich, daß Du nichts gefunden hast? Wow.
     
  8. Ventus2

    Ventus2 Gold Member

    Beiträge:
    958
    Likes:
    0
    Deswegen wird man im Internet wenig finden...

    Was sind denn etwa die Steuern für die Strecken? und wo kann ich die Vorzugspreise buchen?
     
  9. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Wie kommst Du denn darauf? :shock:

    Das kommt natürlich auf die Strecken an. Da nach Dubai gefragt wurde:

    :arrow: http://img197.imageshack.us/img197/6097/dubaid.jpg :mrgreen:

    Auf der Swiss-Seite z.B. (bis zum 31.8. Reisezeit beim Dubai-Beispiel):

    :arrow: http://img197.imageshack.us/img197/6097/dubaid.jpg :mrgreen:
     
  10. gaarth

    gaarth Co-Pilot

    Beiträge:
    33
    Likes:
    0
    Woher stammt denn der Text vom Eingangspost? Werben sie mit dem Preis ohne Zuschläge und Steuern bei Reisebüros oder Endkunden?
     
  11. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Du meinst:
    Das ist m.E. für alle User/innen des Vielfliegerforums gemeint.
    Unabhängig von ihrer Tätigkeit oder ihrem ausgeübten Beruf. :idea:
     
  12. gaarth

    gaarth Co-Pilot

    Beiträge:
    33
    Likes:
    0
    Das habe ich schon gesehen, dass das im Eingangspost erwähnt wurde. Mich hat nur interessiert, wer die Zielgruppe dieser zweifelhaften Preisangabe ist. Der Text stammt wahrscheinlich aus einem Newsletter oder einer Ankündigung auf deren Homepage. Bei Leuten aus der Branche find ich es noch einigermaßen ok, aber bei Endkunden ist das doch unsinnig. Ich frage mich, was damit bezweckt werden soll. Wer von einem Schnäppchen ausgeht und dann den viel höheren Endpreis sieht, wird doch sowieso nicht buchen.
     
  13. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Was daran "zweifelhaft" sein soll, ist mir schleierhaft.

    Die "Zielgruppe" des OP sind die User/innen dieses Vielfliegerforums.
    Und die können (sollte man jedenfalls meinen) doch auch lesen, gell? :idea:

    Es handelte sich doch hierbei (Du scheinst einiges nicht einordnen zu
    können) nicht um eine öffentliche Werbung, sondern um eine (recht
    erfreuliche und) für manche Vielflieger/innen auch durchaus nützliche
    Vorab-Information, die das Planen einzelner Strecken/Flüge/Reisen
    etwas einfacher macht. Entsprechende Zuschläge für das gewünschte
    Routing herauszufinden, indem ein paar Klicks gemacht werden, darf
    bei dieser Zielgruppe jedenfalls in aller Regel vorausgesetzt werden. 8)
     
  14. Singha

    Singha Gold Member

    Beiträge:
    737
    Likes:
    2
    Einfach mal in aller Ruhe auf der CH Seite der LX ab 12 Uhr die Specials
    anschauen, ab BSL pder ZRH , sind faire Preise

    Oder aber den Newsletter abonieren, da kann man es schon ab 8 Uhr morgens lesen :roll:
     
  15. gaarth

    gaarth Co-Pilot

    Beiträge:
    33
    Likes:
    0
    Die Aufregung verstehe ich überhaupt nicht. Wie ich schon geschrieben habe, galt meine Kritik nicht dem User sondern der Swiss (oder anderen Fluggesellschaften).

    Für mich ist diese Preisangabe zweifelhaft. Erstens sind selbst in diesem Forum auch viele User unterwegs, die nicht so routiniert sind und vollen Durchblick haben. Zweitens glaube ich, dass es selbst einem Reisebüroangestellten schwer fallen dürfte, den Endpreis auszurechnen (ohne Booking-Software). Im Großhandel ist es z. B. auch so, dass man davon ausgeht, dass die Gewerbetreibenden die Nettopreise verstehen. Der entscheidende Unterschied ist aber, dass sie in der Lage sind, sofort auszurechnen/abzuschätzen, was der Spaß sie kostet.

    Wenn ich das richtig mitbekommen habe, sind die Zuschläge von Airline zu Airline aber unterschiedlich. Dann kommt noch hinzu, dass die Zuschläge bei Sonderangeboten manchmal mitreduziert werden. Kannst du mir etwa sagen, wie hoch der Endpreis eines Fluges von Frankfurt nach Dubai bei Lufthansa, British Airways, Emirates ist, wenn der Werbepreis 40 EUR beträgt? Schon aufgrund der unterschiedlichen Transferflughäfen ist das kaum möglich zu wissen. Sogar bei Direktflügen gibt es immense Unterschiede bei den Gebühren.

    Daher finde ich die Preisveröffentlichung (seitens der Swiss) in dieser Form unsinnig. Eine Preistendenz (wie auf deren Homepage: Dubai ab 427 EUR) wäre doch für alle Seiten wesentlich transparenter. Ich denke, dass das für die Swiss keinen Mehraufwand darstellen würde und den Reisebüros und Endkunden sicher auch zugute käme.

    Warum schickt die Swiss also solche Preisangaben raus? Ist das pure Faulheit, Dummheit oder sind solche Preise für Profis doch viel transparenter als ich es als Laie erkennen kann?

    Um es noch einmal deutlich zu sagen, ich bin froh, dass andere User sich die Mühe machen, Sonderangebote hier zu posten. Ich erwarte nicht, dass diese die Informationen auch noch mundgerecht aufbereiten. So, wie es der User getan hat, langt es mir vollkommen!
     
  16. milk run

    milk run Gold Member

    Beiträge:
    706
    Likes:
    2
    Da es fmm-flyer offenbar nicht für nötig gehalten hat, eine Quellenangabe hinzuzufügen, kann man durchaus bezweifeln, dass die Preisangaben in der vorliegenden Form direkt von der Swiss stammen. Schon die Schreibweise ist schließlich "Swiss-unüblich":

    etwa heißt bei Swiss eher


    Dennoch danke an den Tippgeber!
     
  17. Ventus2

    Ventus2 Gold Member

    Beiträge:
    958
    Likes:
    0
    joa danke...lohnt sich bei dem gesamtpreis schon nicht mehr wirklich...
     
  18. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Natürlich. Aber jeder "Laie" kann doch die ihn interessierende Strecke
    auf der Swiss-Seite selbst eingeben und bekommt nach 3 Klicks den für
    diese Strecke geltenden Endpreis. Das nun von einem Hinweisgeber für
    sämtliche Strecken zu 'verlangen', ist doch ziemlich kindisch, meine ich.
     
  19. tripleseven777

    tripleseven777 Silver Member

    Beiträge:
    270
    Likes:
    0
    Verkaufe Ferrari 599 GTB Fiorano!
    Kaufpreis: € 99,00 (zzgl. Servicepauschale*²)


    *² - Servicepauschale: € 249.999,00
     
  20. gaarth

    gaarth Co-Pilot

    Beiträge:
    33
    Likes:
    0
    Anscheind möchtest du mich nicht verstehen. Ich habe im letzten Abschnitt doch extra noch einmal geschrieben, dass der Tippgeber überhaupt nicht gemeint ist und ich seinen Post in der Form völlig in Ordnung finde. Ich kritisiere, denjenigen, der den Text ursprünglich verfaßt hat. Ich nahm an, dass dies aus einem Swiss Newsletter stammte. Ein anderer User meint jedoch, dass der Text nicht Swiss-like ist.

    Es geht mir auch nicht darum, den Preis jeder einzelnen Strecke serviert zu bekommen, sondern darum, den Endpreis direkt genannt zu bekommen. Würdest du so eine Art der Preisangabe, wie sie mein Vorredner genannt hat, gut heißen? Würdest du nicht jede Tankstelle verfluchen, die den reinen Spritpreis mit Steuern-Sternchen an der großen Tafel anzeigen würde? Ganz abgesehen davon, dass es auch der Konkurrenz nicht gefallen dürfte.

    Wie ich bereits schrieb, ist es sehr schwer, den Endpreis auf Anhieb einzuschätzen. Selbst bei Direktflügen von FRA nach DXB sind die Zusatzkosten vollkommen unterschiedlich:
    Emirates 74,03 EUR
    Lufthansa 284,03 EUR
    BMI 302,03 EUR (durchgeführt von der Lufthansa)

    Der Reisebüroangestellte oder Vielflieger, der diese Preisunterschiede kennt, ist mein persönlicher Held!

    Für mich selber sind diese zzgl.-Preise kein Problem. Ich weiß ja mittlerweile, dass bei solchen Preisangaben immer eine Testbuchung nötig ist. Ich wollte nur wissen, an welche Zielgruppe der Text gerichtet war. Bei Endkunden würde ich mich schon sehr wundern.
     

Diese Seite empfehlen