Verspätetes Gepäck

Dieses Thema im Forum "Reiserecht" wurde erstellt von ribruhi, 18. Juni 2014.

  1. ribruhi

    ribruhi Lotse

    Beiträge:
    17
    Likes:
    0
    Bin am 15.05.2014 mit Austrian (operated by tyrolean) von Frankfurt/M. über Wien nach Eriwan geflogen. Leider ist mein aufgegebener Koffer nicht mit der gleichen Maschine angekommen, so dass ich 2 Nächte und 2 Tage auf einer Rundreise durch Armenien und Georgien ohne meine eigenen Sachen auskommen musste. Nach Beendigung der Reise habe ich per E-Mail die Daten und den Sachverhalt an das Kundenservice-Center von Austria in Wien geschrieben. Da nach 12 Tagen noch immer keine Antwort gekommen war, habe ich eine zweite E-Mail geschrieben. Danach ist jeweils eine automatische Eingangsbestätigung gekommen, aber nie eine Antwort auf meine Schreiben. Ich wollte darin Austrian, vor Einleitung rechtlicher Schritte, Gelegenheit geben sich zu dem Sachverhalt zu äußern und habe auf eine gütliche Einigung in Form von Sachentschädigung, Meilengutschrift o.ä. hingewirkt. Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht? ist es Masche von Austrian auf Kundenreklamationen nicht zu reagieren? Was würde mir konkret zustehen? (Leider habe ich keine Belege für die Ersatzbeschaffungen)
     
  2. sowas

    sowas Gold Member

    Beiträge:
    828
    Likes:
    33
    Wie bei den meisten Unternehmen dauert es manchmal mit der Antwort. Du wirst eine (teilweise) Entschädigung fuer die dringend benötigten Dinge (Kleidung, Deo, Zahnbuertse...) bekommen die Du vor Ort gekauft hast. Einfach die entsprechenden Belege einreichen und wenn die Forderung angemessen ist wird Dir das Geld überwiesen. Darüber hinaus wirst Du nicht viel erwarten können, ausser wenn Du einen Status bei M&M hast möglicherweise ein paar Meilen aus Kulanz.
    Sowas
     
  3. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Sehe ich das richtig, dass Du nicht bei Lost&Found vor Ort in Eriwan Deine Daten und die zum verlorenen Koffer angegeben hast, sondern Dich erst Tage später per E-Mail gemeldet hast?
     
  4. ribruhi

    ribruhi Lotse

    Beiträge:
    17
    Likes:
    0
    Klar habe ich sofort nach Ankunft in Eriwan am Lost&Found-Schalter alle Daten usw. angegeben bzw. das Formblatt ausgefüllt, sonst hätte ich den Koffer doch nie bekommen (woher sollen die denn sonst wissen in welchen Hotel(s) ich mich aufhalte!!!
     
  5. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Du hast den Koffer also wiederbekommen. Das war dem ersten Post nicht zu entnehmen.
    Austrian unterliegt hier nach meinem Verständnis den entsprechenden EU-Regelungen, unabhängig vom Zielort.
    Ich habe den Umfang jetzt nicht präsent, aber sofern Du keine Belege für Ersatzbeschaffungen vorlegen kannst, müsste Dir eine überschaubare Pauschalentschädigung zustehen. Hierfür eine der entsprechenden Agenturen zur Einforderung dieser Summe einzuschalten, macht aus meiner Sicht finanziell wenig Sinn, da die ja auch ihre Provision abzweigen müssen. Aber in der Kommunikation mit Austrian den entsprechenden EU-Paragraphen und den Namen einer solchen Agentur fallen zu lassen, könnte helfen. Die entsprechenden Infos dazu müsstest Du hier im Forum oder durch Google finden. Viel Erfolg!

    Nur zur Info: mit diesen Problemen, wie auch der Rundreise ohne eigene Sachen, wird der Passagier unabhängig von Buchungsklasse oder Status bei allen Airlines gleichermassen im Stich gelassen. Und am Ende ziehen sich alle auf die eigentlich von ihnen selbst beauftragten Groundhandling-Unternehmen oder Codeshare-Zubringer zurück. Da ist Austrian keine unrühmliche Ausnahme. In meinem schlimmsten Jahr ist mir das 14x passiert. AF und AZ verlieren am meisten, BA findet am schnellsten, LH-Group braucht immer am längsten, KL und AC haben als einzige von allein Hilfs-Kulturbeutel - und Wäsche angeboten, AZ hat als einzigste freiwillig entschädigt (obwohl ein Mal der Koffer nur 90min später kam), nur bei AB hat sich der Status-Service selbst des Problems überhaupt angenommen (und das schon ab Gold und mehrfach) und bei UX würde selbst ich in Zukunft sofort rechtliche Schritte einleiten, weil die sonst gar nichts machen. Und zu jeder genannten Airline wirst Du online auch gegenteilige Erlebnisse finden.
     
  6. ribruhi

    ribruhi Lotse

    Beiträge:
    17
    Likes:
    0
    Sorry, wenn meine Angaben missverständlich waren. Aber ich bin davon ausgegangen, dass eine Rundreise immer länger als 2 Tage geht und ich daher den Koffer 2 Tage verspätet bekommen habe.
    DANKE für die Hinweise, Du hast aber den entsprechenden EU-Paragraphen nicht parat? Alles andere sehe ich genauso wie Du. Mir ist dieses Malheur zum ersten Mal passiert, ich dachte immer das passiert nur den anderen - grins!
     
  7. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Schau mal unter EU Verordnung 261
     
  8. ribruhi

    ribruhi Lotse

    Beiträge:
    17
    Likes:
    0
    Vielen Dank für den Hinweis!!!
     
  9. Schlesinger

    Schlesinger Silver Member

    Beiträge:
    278
    Likes:
    32
    Wo bitte schön steht in der VO (EG) 261/2004 etwas von verspätet befördertem Gepäck? - Wäre nett, wenn du mir mal die Stelle zeigst...

    Vielmehr gilt: 'Fluggesellschaften haften Fluggästen bei verspätet befördertem Gepäck nach dem Montrealer Übereinkommen in Verbindung mit der Verordnung (EG) Nr. 2027/97 des Rates über die Haftung von Luftfahrtunternehmen bei Gepäckschäden, geändert durch die VO (EG) Nr. 889/2002, §47 Luftverkehrsgesetz grundsätzlich für alle kausal verursachten Schäden, Aufwendungen und Kosten.

    Bei einer Gepäckverspätung haftet die Fluggesellschaft nach Artikel 19 des Montrealer Übereinkommens,...' Quelle: Rechtsanwalt Jan Bartoll, Berlin, auf: http://www.flugrechte.eu/index.php?qa=4&qa_1=gibt-bei-gepäckverspätung-einen-tagessatz-entschädigung
     
  10. Bozen

    Bozen Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    1.111
    Likes:
    28
    Frage an Radio Eriwan:
    Darf ich zwei Schrankkoffer besitzen?
    Antwort von Radio Eriwan:
    Im Prinzip ja, aber wohnen dürfen Sie nur in einem.
     
  11. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Ist doch schön, dass auch Du dem Threaderöffner jetzt nach einer Woche weiterhelfen konntest.
     
  12. ribruhi

    ribruhi Lotse

    Beiträge:
    17
    Likes:
    0
    Nach längerem Warten und nochmaliger Erinnerung per Einschreiben an Austrian wurde mir nun die Erstattung meiner Kosten (die ich sehr niedrig gehalten hatte) zugesagt!!! Vielen Dank an alle, die hier geantwortet und mir Tipps gegeben haben!!!
     

Diese Seite empfehlen