Welche SpardaPlatinum CC?

Dieses Thema im Forum "Amex, VISA, Mastercard - Kreditkartenanbieter" wurde erstellt von aakira, 6. Januar 2011.

  1. aakira

    aakira Entdecker

    Beiträge:
    8
    Likes:
    0
    Hallo,

    da ich ein leidgeprüfter Kunde der Sparda Hannover bin, welche partout keine Platinum CC anbieten möchte (O-Ton: "...es gibt eine zu geringe Nachfrage...". Kein Wunder, wenn das Produkt nicht angeboten und beworben wird!), bin ich jetzt auf der Suche nach einer Alternative. Zur Not würde ich mein G.Konto (und die Sparda-Anteile) zu einer anderen Spardafiale transferieren. Die Frage ist nur zu welcher? Welche Sparda bietet das umfangreichste Versicherungspaket sowie einen PP (ohne Nutzungszuzahlung) an und zu welchen Jahresbeträgen?

    Recherchiert habe ich bislang die
    Sparda-Bank NÜRNBERG
    Kosten: 150,-€ / Jahr
    - Concierge-Service
    - PP (ohne Nutzungszuzahlung für 2 Personen?)
    - Versicherungsleistungen:
    + Assistance-Service
    + Auslandsreise-Krankenversicherung
    + Fahrzeugbezoge Assistance
    + Reiserücktrittsversicherung
    + Wareneinkaufsversicherung
    + Zusatzversicherung für Mietwagen - Vollkaskoversicherung
    + Zusatzversicherung für Mietwagen - KFZ-Reise-Haftpflichtversicherung
    + Reise-Privat-Haftpflichtversicherung
    + Verkehrsmittel-Unfallversicherung
     
  2. flyingcircus

    flyingcircus Bronze Member

    Beiträge:
    127
    Likes:
    0
    Dann müßtest Du aber auch umziehen.
    Spardas nehmen keine gebietsfremden Kunden für Giro/Sparkonten.

    War bei meiner PSD ähnlich- nach Umzug mußte ich zu einer anderen PSD-Bank.
     
  3. aakira

    aakira Entdecker

    Beiträge:
    8
    Likes:
    0
    Laut der Sachbearbeiterin der Sparda Hannover gibt es keinen regionalen Bestandsschutz. Ich könnte also auch zu einer anderen Dependanze wechseln. Wie wollen die das denn auch überhaupt feststellen? ich könnte doch zwar in Hannover gemeldet, aber in B-W oder Hessen berufstätig sein, oder vielleicht mich um meine pflegebedürftige Großmutter kümmern, oder um meine, aus erster Ehe, dort wohnenden Kinder etc.
    Aber vielleicht ist ein kompletter Wechsel ja auch gar nicht nötig und ich könnte ein Zweikonto bei der entsprechenden Bank eröffnen.

    Die Frage die ich in diesem Thread gestellt habe, ist doch die, welche Spardas bieten überhaupt eine Platinum an, mit welchen Dienstleistungen (insbesondere welcher PP mit welchen Leistungen?) und zu welchen Konditionen? Wäre schön wenn wir hier eine Übersicht der einzelnen Spardas zusammen bekommen könnten. Die Frage nach dem "Wie" können wir dann ja später ergänzend bzw. in einem neuen Thread bearbeiten.
     
  4. flyingcircus

    flyingcircus Bronze Member

    Beiträge:
    127
    Likes:
    0
    viewtopic.php?f=20&t=9646&start=60 etc...
     
  5. Reiseonkel

    Reiseonkel Gold Member

    Beiträge:
    697
    Likes:
    0
    Sparda Hessen:

    Rückwirkende Erstattung der Jahresgebühr: 195 Euro Gebühr; Rückzahlung ab 7.500 Euro Händlerumsatz

    Concierge Service
    Priority Pass
    Assistance-Service
    Auslandsreise-Krankenversicherung
    Fahrzeugbezogene Assistance
    Reiserücktrittskostenversicherung
    Wareneinkaufsversicherung
    Zusatzversicherung für Mietwagen-Vollkaskoversicherung
    Zusatzversicherung für Mietwagen – Kfz-Haftpflichtversicherung (PKW, Kombi, Wohnmobil)
    Reise-Rechtschutz-Versicherung für Mietfahrzeuge (PKW, Kombi, Wohnmobil)
    Reise-Privat Haftpflichtversicherung
    Versicherungsschutz Verkehrsmittel-Unfallversicherung

    Infos:

    https://www.sparda-hessen.de/kreditkarten_platinum.php
    https://www.sparda-kartenwelt.de/Platinum.phtm
     
  6. Reifel

    Reifel Gold Member

    Beiträge:
    799
    Likes:
    0
    und nicht nur das:
    10% Zinsen auf einen Sparplan (maximal 250 EUR im Monat, maximal 1 Jahr lang) für Neukunden und den Werber.
     

Diese Seite empfehlen