Wieder neue Gebühr bei Ryanair , geschmacklos

Dieses Thema im Forum "Low Cost Carrier" wurde erstellt von somkiat, 10. November 2008.

  1. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Erhalte soeben folgende Nachricht von meinen Italienern , wohl vor dem Hintergrund des Vorfalls in Rom :

    Ryanair weist auf § 10087 , II , Absatz 89 der Allgemeinen Beförderungsbedingungen hin , wonach der Aufwand bei durch Ryanair - Personal abgewendeten Unglücksfällen eine Vergütung nach oben genannter Vorschrift nach sich zieht . Mehrere vermiedene Unfälle unter einer Flugnummer und Bordkarte sind einzeln zu vergüten . Ryanair weist darauf hin , daß die angefallenen Gebühren vor Verlassen des Fluggerätes dem Personal in bar auszuhändigen sind . Es besteht die Möglichkeit , vor Abflug über ryanair@vogelschlag.com zu zahlen : Vögelgebühr 13 Euro .
     
  2. NCC1701DATA

    NCC1701DATA Platinum Member

    Beiträge:
    1.583
    Likes:
    0
    Du verwirrst mich: In welchem Zusammenhang steht denn Vögeln (mit oder ohne Gebühr) und eine Notlandung? Oder meinst Du, es kommt bei(m) Vögeln zwangsläufig zu einem Unfall (hier: Notlandung)?? Oder wie oder was??? Und was hat ein Weihbischof mit sowas zu tun - ist das der örtliche Zusammenhang (Rom)????
     
  3. Guest

    Guest Guest

    Verstehste jetzt?

    klick
     
  4. NCC1701DATA

    NCC1701DATA Platinum Member

    Beiträge:
    1.583
    Likes:
    0
    Na klar kannte ich das. War nur verwirrt, dass Ryanair jetzt den Reiher durchs Triebwerk vögelt und dann noch Gebühr kassiert.
    :shock:
    Oder ist Somkiat ein (der) Vogel? Oder der Wellensittich jetzt das Brennende Triebwerk??
    Alles total geschmacklos...
    :oops:
     
  5. Guest

    Guest Guest

    Ihr seid ja lustige Vögel!
     
  6. BadMat

    BadMat Gold Member

    Beiträge:
    726
    Likes:
    0
    Haben wir schon wieder den 1. April?
     
  7. cisueno

    cisueno Bronze Member

    Beiträge:
    137
    Likes:
    0
    Ist hier doch jeden Tag :!:
     
  8. NCC1701DATA

    NCC1701DATA Platinum Member

    Beiträge:
    1.583
    Likes:
    0
    Aufpassen: Das wird teuer (13 € glaube ich...)!
     
  9. Guest

    Guest Guest

    Ich kapier das nicht! Wie jetzt?
    Muss man, wenn man mit Ryanair einen Unfall auf Grund von Vögeln hat, 13 € bezahlen? In bar oder im Vorhinein?

    Das ist jetzt ein Witz, oder?

    Ich meine, woher weiß ich, dass wir abstürzen/ notlanden werden?
     
  10. Robstar

    Robstar Gold Member

    Beiträge:
    523
    Likes:
    0
    Du solltest größere Bedenken haben, wenn es nicht zu einem Vorfall kommt. In diesem Fall wird eine Bonuszahlung für einen erfolgreichen Flug in Höhe von 25€ pro Person fällig. In diesem Fall kostet es dich 12€ mehr :roll:
     

Diese Seite empfehlen