Überbuchung Istanbul - MUC

Dieses Thema im Forum "Turkish Airlines" wurde erstellt von abrueckl1, 21. November 2011.

  1. abrueckl1

    abrueckl1 Einsteiger

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Hallo zusammen,

    da war ich aber mal sauer.
    Am Samstag 1h vor dem 15:40 Flug nach München am Schalter gewesen.
    Und die nette, verwirrte Dame sagt mir: "Can't find you" und ich kann nicht mehr mit.
    Ich zeige ihr meine Reservierung nochmal.
    Sie: "Flight is already closed"
    Ich: "Nein, ich habe einen gebuchten Flug. Ich habe noch 45 Minuten. Also Schatzi mach zu."
    Möchte euch nicht langweilen...
    30 Minuten später, 2 Supervisor weiter hatte ich noch keinen Flug und dann war es wirklich zu spät.
    Letztendlich musste ich € 80.- Aufpreis zahlen und durfte drei Stunden später fliegen.

    Ich verstehe diese Überbuchungsarien einfach nicht.
    Ich kann doch auch keine Brötchen verkaufen, wenn ich sie nicht im Laden stehen habe.

    Auch wenn Turkish Arilines zur Star Allicance gehört, ist der Lufthansa Service um Meilen besser.

    Wie hättet ihr reagiert?

    lg
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Sollte ein Fluggast tatsächlich eine MA am Schalter mit "Schatzi mach zu"
    von der Seite anmachen (oder wie nennt man ungebührliches Verhalten
    heutzutage sonst?), würde ich vollstes Verständnis aufbringen, wenn dann
    erst einmal "auf langsam" - oder gleich "auf Durchzug" - "geschaltet" wird.
     
  3. Bommel

    Bommel Silver Member

    Beiträge:
    357
    Likes:
    3
    Muppi, deine Sprüche bezüglich "freundlich bleiben" in allen Ehren. Hier sind sie schlicht Unfug.
    Wenn ich eine Reservierungsbestätigung habe und die CI-Mitarbeiter sind unwillig mich einzuchecken oder eine eine Kompensation/Umbuchung anzubieten, ist das schlichtweg eine Frechheit oder juristisch eine Unterschlagung (wenn das Ticket bezahlt wurde). Oder, um mit deinen schlichten Worten zu reden: das ist ungebührliches Verhalten der Mitarbeiter. Punkt. Aus.

    Wenn es tatsächlich so war, lohnt sich aus meiner Sicht der Weg zum Anwalt.
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das sollten wir Juristen entscheiden lassen. Aber unabhängig von
    Deiner "juristischen" Bewertung des "Falles" - ich habe nur meine
    Meinung zu den Umgangsformen des OP mitgeteilt. Nicht mehr. :idea:

    "Schatzi mach zu" ist einfach ein "selten ungehöriges" Benehmen.
     
  5. Matte1234

    Matte1234 Lotse

    Beiträge:
    24
    Likes:
    0
    Als Hinweis; auf der Internetseite von Turkish Airlines steht aber auch das der Check-In bei internationalen Flügen (IST-MUC ist ein solcher) 60 min vor Abflug schließt! Und selbst wenn sie dich hätte einchecken können, hättest du das nicht geschafft.

    http://www.turkishairlines.com/de-DE/se ... ck_in.aspx

    Außerdem finde ich persönliche, dass 60 min vor Abflug es zu spät ist in IST einzuchecken. Selbst 1:30 h Stunden kann in IST schon zu einen Problem werden. Aus persönlicher Erfahrung kann ich sagen, dass wir mehrmals ein lange Schlange an der Ausreise hatten und auch die Sicherheitskontrollen an den Gates eine Weile dauern. In aller Regel beginnt in IST auch das Boarding schon ca. 45 min vor Abflug.

    Und zum Thema Lufthansa Service ist besser - da kann ich anderes berichten, aber das tut hier nix zur Sache!
     
  6. Matte1234

    Matte1234 Lotse

    Beiträge:
    24
    Likes:
    0
    Re:

    Richtig!
     
  7. Matte1234

    Matte1234 Lotse

    Beiträge:
    24
    Likes:
    0
    mit der Reservierungsbestätigung stimme ich aber auch den Beförderungsbedingungen zu, an die ich mich halten muss, und wenn der Check-In schalter 60 min vor Abflug schließt und er Pax erst dann oder gar erst danach erscheint, ist der Fluggast selbst dafür verantwortlich!
     

Diese Seite empfehlen