5,6 Millionen Meilen erschlichen

Dieses Thema im Forum "- Mehr Meilen (Payback)" wurde erstellt von Reisereport, 8. Juni 2010.

  1. Reisereport

    Reisereport Bronze Member

    Beiträge:
    120
    Likes:
    0
    In der Ausgabe 02/10 vom Business Traveller ist eine Meldung über einen 26-jährigen der sich mit gefälschte Bordkarten 5,6 Mio Meilen erschlichen hat. Ein Airline Mitarbeiter am Airport in Frankfurt wurde aufgrund des hohen Meilenstandes misstrauisch, bei der Kontrolle der immensen Flugbewegungen wurde festgestellt daß der Mann die Flüge gar nicht angetreten hat, sondern sich die Meilen mit einer Vielzahl gefälschter Bordkarten besorgt hat.

    Kann das wirklich funktionieren?

    Der Wert der Meilen wurde übrigens mit 130.000 Euro angegeben.
     
  2. Willi2

    Willi2 Silver Member

    Beiträge:
    336
    Likes:
    1
    Oh, danke für den Hinweis. Da muss ich wieder etwas vorsichtiger sein. Nicht dass die mich auch noch erwischen. Irgendwie muss die neu beschlossen Flugabgabe der Regierung ja wieder reinkommen. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:



    Okok, zahlt ja eh nicht Lufthansa, sondern wir.
     
  3. UncleSamDavid

    UncleSamDavid Diamond Member

    Beiträge:
    2.584
    Likes:
    0
    €23,21 pro 1000 Meilen? Wie kommen die denn darauf? Wenn schon, dann doch bitte die €35 bzw. €29,17/1000 Meilen, die LH z.Zt. für einen Kauf verlangt.
     
  4. exitrow

    exitrow Bronze Member

    Beiträge:
    100
    Likes:
    0
    Bist Du nicht Abonnement vom König-Newsletter ? Dort wurde das letztens en detail samt Bildern erklärt.
     
  5. HouseBrand

    HouseBrand Pilot

    Beiträge:
    57
    Likes:
    0
    Kannst du den mal hochladen?
     
  6. The1AndOnly

    The1AndOnly Bronze Member

    Beiträge:
    142
    Likes:
    0
    Wieso, willst Du jetzt auch auf die schnelle Meilenmillionär werden? :lol:
     
  7. Guest

    Guest Guest

    Würde mich auch mal interessieren. Ich finde zwar zahlreiche Berichte wenn ich mein Glück bei google versuche. Der innhaltliche Mehwert ist aber gleich Null (ausser, dass es sich um einen Käskopp handelt, der aus der Türkei kam und in FRA einen Zwischenstop eingelegt hatte. Bei ihm wurden dann auch gefälschte Bordkarten gefunden).
    Aber wie kann man sich Meilen gutschreiben lassen, wenn man den Flug gar nicht antritt! Der Typ muss ja HON mit Auszeichnung sein! Warum fiel das da nicht auf! :shock:
     
  8. thebusychris

    thebusychris Silver Member

    Beiträge:
    358
    Likes:
    0
    Achso das verstehst du also unter niveauvoll. :shock:
     
  9. Sukkot

    Sukkot Diamond Member

    Beiträge:
    2.519
    Likes:
    0


    Der Junge war und ist nicht der Einzige, der in diesem Gewerbe tätig war und ist. :idea:
     
  10. Guest

    Guest Guest

    Hä?! Was willst Du denn?! :shock:
    Habe einen Begriff aus einem anderen Forum zitiert. Wo ist Dein Problem?! Wo ist der Beitrag zu dem Thema?! :roll:
     
  11. Guest

    Guest Guest

    Das mag ja sein. Aber ich weiß immer noch nicht wie das gehen soll ( neeee, ich will´s nicht nachmachen! Mich interessiert dies einfach!!!)
     
  12. Guest

    Guest Guest

    Ist es nicht mehr so, dass für das Nachkreditieren von Meilen neben dem Boarding Pass auch der Ticketbeleg eingereicht werden muss? Wenn dem so ist, wüsste ich auch nicht, wie das gehen soll :shock:
     
  13. Austrian

    Austrian Platinum Member

    Beiträge:
    1.079
    Likes:
    0
    Würde mich auch sehr interessieren. (Ebenfalls nicht weil ich es selbst praktizieren will)
     
  14. Sukkot

    Sukkot Diamond Member

    Beiträge:
    2.519
    Likes:
    0
    Es gibt verschiedene Ansatzpunkte. Vielleicht werde ich demnächst ein paar Hinweise geben.
     
  15. chevalier

    chevalier Silver Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    nö, wenn die meilen mal nicht aufs konto kommen, reicht ein kleines anschreiben und die kopie von der board karte
     
  16. chevalier

    chevalier Silver Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    das nennt man dann kriminelle energie :roll:
     
  17. Austrian

    Austrian Platinum Member

    Beiträge:
    1.079
    Likes:
    0
    Und das wird nicht genauer kontrolliert?
    Also vielleicht mit passagierlisten abgecheckt oder so?

    Sonst könnte man ja "klein" anfangen und z.b. einfach ein Y aus der Buchungsklasse S machen...
     
  18. Wome

    Wome Bronze Member

    Beiträge:
    241
    Likes:
    0
    Ja das hängt wohl davon ab wie sehr man an seinem Account hängt...ich würd son Mist wegen ein paar Meilen nciht machen...
     
  19. Austrian

    Austrian Platinum Member

    Beiträge:
    1.079
    Likes:
    0
    ja wenn müsste man einen account auf falschen Namen aufmachen für so eine Aktion...
     
  20. Guest

    Guest Guest

    Naja, wenn 5,6 Mio Meilen für Dich "ein paar Meilen" sind....... :shock: (+ vermutlich HON)
     

Diese Seite empfehlen