763 vs. 772

Dieses Thema im Forum "Austrian" wurde erstellt von Bozen, 11. September 2014.

  1. Bozen

    Bozen Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    1.111
    Likes:
    28
    Bitte an die Erfahrenen:
    763 VIE-EWR, 772 VIE-JFK
    Welches Muster zieht Ihr als Alleinreisende vor? (möchte Ende Oktober return)
    Kam mir auf dem Thron tatsächlich fast wie auf solchem vor (habe aber alles bei mir behalten)
    Wie sind die langen Fensterreihen demgegenüber in 763?
    Oder sollte man als Taxinutzer in erster Linie nach JFK/EWR entscheiden?
    Welche subtileren Argumente habt Ihr?

    thanx in advance
    B.
     
  2. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    EWR war lange eine Möglichkeit dem Chaos in JFK zu entgehen. Heute empfinde ich es eher umgekehrt: JFK ist durch die einzelnen Terminals effizienter geworden, Einreise in EWR dauert häufig länger und die Anfahrt ist länger und durch die Tunnels staugefährdeter. Andererseits hatte ich mit der Taxifahrt von JFK nach Manhattan in letzter Zeit auch immer Pech (Stau in Jamaica).
    In Business ist die Chance für Einzelsitze inzwischen in beiden Modellen gross. In Eco würde ich wegen der 2er Reihen am Fenster B767 vorziehen.
    Mein subjektiver Eindruck ist, dass die B777 bei Verspätung oder Gegenwind mehr Zeit gutmachen kann, dafür aber unangenehmere Vibrationen hat (es geht halt nichts über 4 Triebwerke ab einer gewissen Grösse). Und meine Hoffnung wäre, dass die Betreuung in der kleineren B767-Kabine etwas intensiver sein könnte.
     
  3. Bozen

    Bozen Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    1.111
    Likes:
    28
    Vor 10 Wochen zum JFK schien die Flatrate meinen "Cabby" zu Höchstleistungen zu treiben: er nutzte jede Abbiegspur zum Geradeausfahren, drängelte, obwohl ich mehrmals schüchtern bemerkte, daß wir noch 3 Stunden bis zum Abflug hätten, er nutzte Tankstellen zum Rechtsabbiegen und fuhr in Jamaica sogar über den Hof eines Recyclingbetriebes - um dann voll in die Eisen zu steigen, um mir Möglichkeit zu geben, Obamas Flugzeug durch den Maschendraht zu fotografieren (es war nicht die Airforce 1), nachdem er seit einer Stunde pausenlos darüber meckerte, das der President in town und deshalb halb Manhattan gesperrt sei (habe in der Tat noch nie soviel Absperrungen und Polizisten gesehen).
    Kurz gesagt: Midtown - JFK 60 Min. und das CI ungefähr so wie in Mannheim ("das war Herr Bozen, jetzt können wir den Schalter wieder schließen")

    Hm! Zeitlich ist mir das sowas von schnurz, da ich weiter nach PIT muß und eine so lange Wartezeit habe, daß ich ernsthaft überlege, mir ein Auto zu mieten oder mal mit der Eisenbahn zu fahren.
    Vielleicht muß ich einfach würfeln. Werde nochmal schauen, ob ich von EWR besser weiterkomme, ansonsten entscheidet wohl echt das Los...
    Heute abend ists erledigt.
     
  4. HKG

    HKG Gold Member

    Beiträge:
    891
    Likes:
    19
    Optimaler Weise wird die 777 bei fixed mach number mit 0.84 geplant. Die 767 mit M.080.

    Allerdings wird heute aus Effizienz Gründen mit cost Indexen geflogen.
     
  5. PaxMaster

    PaxMaster Co-Pilot

    Beiträge:
    32
    Likes:
    0
    JFK ist entspannter geworden. Ja.

    Allerfdings fahr ich da kein Taxi mehr, dauert mir ( je nach An/Abflugzeit ) viel zu lange.

    EWR: Airtrain bis Newark Liberty International Train Station und dann weiter mit NJTransit bis Penn Station ( ca 30 Minuten )
    JFK: Airtrain bis Jamaika ( oder Howard Beach ) und dann weiter ( ab Jamaika ) mit Long Island Rail Road bis Penn Station ( auch ca 30 Minuten )

    Fahrpläne:
    Airtrain http://www.panynj.gov/airports/jfk-airtrain.html
    LIRR: http://lirr42.mta.info/
    PATH TRAIN: http://www.panynj.gov/path/

    Ich bin immer froh, wenn ich nach dem Flug wieder etwas mehr Bewegung habe, anstatt wieder eingepfercht in nem Gammeltaxi zu hocken.

    Aber wenn es dennoch ein PKW Transport sein soll, finde ich noch Tel Aviv Limo Service ganz ok.
    http://www.telavivlimo.com/
     
  6. Bozen

    Bozen Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    1.111
    Likes:
    28
    Entscheidungsscheu ist es nun hin EWR und return JFK, jew. Reihe 5 Nordseite, geworden.
    Schaun mer mal.
     

Diese Seite empfehlen