A 380 FRA-BKK-FRA Buchungsklasse W+V

Dieses Thema im Forum "Thai Airways" wurde erstellt von Kiwa, 8. Januar 2013.

  1. Kiwa

    Kiwa Einsteiger

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Hallo, ist jmd schonmal die Strecke FRA-BKK-FRA in Buchungsklasse W+V geflogen? In einem anderen Tread habe ich gelesen, dass erst ab Reihe 50 vorreserviert werden kann aber die verbindliche Platzreservierung am Check-in kann auch in anderen Reihen erfolgen. Ist das Upperdeck für Buchungsklasse W+V tabu oder kann man am Schalter noch Plätze ergattern? Wo sitzt man ansonsten zu zweit (eine Person 1,90) am besten? Ist die letzte Reihe 73 empfehlenswert oder ist die Rückenlehne nur eingeschränkt neigbar?
     
  2. Madda

    Madda Guest

  3. Kiwa

    Kiwa Einsteiger

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Nein, ich kenne die Seite (hab vor meiner Frage dort nachgeschaut), ist noch nicht drin. Deshalb sind mir ja persönliche Erfahrungen von den Forenmitgliedern so wichtig. Aber bis Mitte Februar ist ja noch etwas Zeit...
     
  4. sanuk

    sanuk Entdecker

    Beiträge:
    8
    Likes:
    0
    Mit W+V keine Sitzplatzreservierung im Upperdeck möglich .
    Hat jemand Erfahrung mit den Sitzen 83 J+K im A380
     
  5. sanuk

    sanuk Entdecker

    Beiträge:
    8
    Likes:
    0
    Sitzplatzreservierung in Buchungsklassen "V" und "W"
    Bei Sitzplatzreservierungen für Flugscheine in den Buchungsklassen V und W stehen nur begrenzte Kontingente an Sitzplätzen pro Strecke zur Verfügung. Für diese Buchungsklassen können Sitzplatzreservierungen auf vielen internationalen Strecken vorab nur noch ab der Reihe 50 aufwärts vorgenommen werden. Bei Flügen mit dem A380 können für die Buchungsklassen W und V Sitzplätze nur in den Reihen 50 bis 73 (Maindeck) vorab reserviert werden. Für innerthailändische Flüge können vorab grundsätzlich keine Sitzplatzreservierung vorgenommen werden.
     
  6. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Lieber Vorumsbruder Kiwa bzw - Schwester :

    Ich weiß nichts von Buchungsklasse W oder V . Ich weiß aber dies : anläßlich eines Rundgangs durch den Aeroplan A380 in den frühen Morgenstunden des 16.12. 2012 durchquerte ich unter anderem den Schlafsaal der Klasse Economy . Dort lagen im Zustand der Erschöpfung geschätzt 5000 Reisende in ihren Sitzen und ich weiß nicht wie billig ein Ticket sein muß um sich das anzutun , und das auch noch 12 Stunden . Im ersten Stock desselben Aeroplans stieß ich sodann auf eine weitere Abteilung der Klasse Economy , welche 2-er-Sitze am Fenster anbietet . Ich möchte dieses letztgeschilderte Reiseverfahren allen dringend ans Herz legen , die da aus sonstwas für Gründen Eco fliegen möchten . Beispielsweise wegen der Knete . Anläßlich meines metzten Eco-Fluges mit der PanAm 02 mit Stop in Delhi und Teheran konnte ich auf der Mittelreihe längs pennen , das war gut . Aber früher war sowieso alles besser , außer Autos .
     
  7. reiner

    reiner Platinum Member

    Beiträge:
    1.387
    Likes:
    2
    So schnell ist seatguru nicht.
     
  8. mabru

    mabru Lotse

    Beiträge:
    19
    Likes:
    0
    Was für eine Arroganz und Großkotzigkeit spricht aus solch einm Posting.

    Wie hat man sich solch einen Menschen außerhalb seiner geschützten Internetwelt vorzustellen?

    ..........
     
  9. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Main Vroind ,

    wenn du dich darauf eingerichtet hast , deinen Reisebedarf via ebay und ansonsten per upgrade oder auf Gutschein zu organisieren dann ist das deine Sache . Du solltest dabei nur im Auge behalten , daß dieses ganze Theater letztlich von denen finanziert wird , die sich anders orientieren . Ich versuche mich ganz besonders höflich auszudrücken .

    Zu meinem Ausführungen : In zielführender, wie üblich empfindsamer und im Übrigen politisch korrekter Weise habe ich versucht , dem lieben Vorumsbruder nahezubringen , daß unter Umständen der Segen in der Auswahl einer geringfügig teureren Buchungsklasse liegen könnte wenn er sich denn schon solche Sorgen um seine Sitze macht . Das oberste Stockwerk im Thai A380 bietet einen deutlichen Komfortgewinn und dies war Gegenstand meiner Expertise .

    Ende der Durchsage .


    Weil du aber mein Vroind bist , erzähl ich dir noch was :

    Dereinst am Aeropuerto de Don Mueang ( Bangkok ) kam ein deutscher Edelmann durch die Tür und pöbelte die Damen an der Empfangstheke der F-Lounge an ; der Herr war auf dem Wege nach FRA , Aeroplan TG820 . Angeblich hatte er eine Thrombose in einem Bein und mußte deswegen unbedingt in der ersten Reihe der Klasse Economy sitzen , die er trotz Thrombose ja offenbar gebucht hatte . Die war aber besetzt , die Reihe , Und nun fing er an zu drohen er habe am Montag , dem nächsten Morgen , einen wichtigen Termin und werde die Thai verklagen wenn er wegen der Thrombose nicht daran teilnehmen könne . Spätestens dann hätte ich dem einen Stuhl über den Schädel gedroschen aber ich bin ja nicht bei der Thai . Da die Thai aber die Thai ist , haben die dem einen Sitz in der Reihe verschafft und damit wäre dann ja alles gut gewesen ; aber jetzt fing er an zu argumentieren , seine Frau müßte aber unbedingt auch neben ihm sitzen . Ich möchte nicht ausführen was ich dann am liebsten mit dem gemacht hätte . Ich fürchte , die haben auch die Gattin noch wunschgemäß platziert . Grauenhaft .

    Hat nix mit dem Threadstarter zu tun , der will ja nur was wissen . War nur so .
     
  10. birgitundhorst

    birgitundhorst Bronze Member

    Beiträge:
    175
    Likes:
    0
    Nett Sie kennenzulernen.
     
  11. Kiwa

    Kiwa Einsteiger

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Liebe(r) somkiat, vielen Dank für den Hinweis. Auch wenn andere Forum-Mitglieder Deine Antwort arrogant oder sonstwie nicht gut finden, finde ich die Ausführung sehr hilfreich. Ich wollte eine Meinung von jmd hören, der schonmal den A380 mit Thai geflogen ist und ich habe eine Meinung bekommen. Nichtsdestotrotz habe ich tatsächlich aus Spargründen (und das ist sicher nicht verwerflich) die billigste Buchungsklasse gewählt und ich weiß auch, dass ich nur das bekommen kann, wofür ich bezahle. Das nehme ich schon bei der Buchung in Kauf. Aber vielleicht gibt es ja doch auch innerhalb dieser Buchungsklasse noch Unterschiede bei den Plätzen. Und das genau möchte ich herausfinden. Ich hoffe nun, dass die Eco im Oberdeck noch nicht ausgebucht ist, so dass ich wenigstens beim Checkin am Flughafen mit viel Glück noch zwei Plätze oben ergattere. Drückt mir alle mal die Daumen und ich werde anschließend berichten, ob's geklappt hat.
    Danke auch an alle anderen, die geantwortet haben. Freut mich sehr und hilft mir weiter.
     
  12. sanuk

    sanuk Entdecker

    Beiträge:
    8
    Likes:
    0
  13. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Vorumsbruder Kiwa ,

    wenn du 1,90 groß bist dann übertriffst du mich um ca 1 Meter . Was sich im Aeroplan und bei Forschungen im Abwasserkanal natürlich als nachteilig erweist .

    Ich würde wie folgt weiter verfahren : früh am Checkin eintrudeln und dem dortigen Schalterbeamten / beamtin eine seelenvolle Geschichte präsentieren . Beispielsweise was von einer Hochzeitsreise , muß ja nicht eure sein . Und daß du mal was von den 2-er Sitzen oben gehört hat und wegen deinen 1,90 . Du könntest auch während des Fluges den sogenannten Flight-manager ansprechen und dasselbe nochmal versuchen .

    Somkiat
     

Diese Seite empfehlen