AirBerlin Homepage: Keine INFO zu Ägyptenflüge

Dieses Thema im Forum "Airberlin" wurde erstellt von rudolfrodolfo, 16. August 2013.

  1. Ich finde die Informationspolitik, wie fast schon üblich bei Airberlin,
    auch hier eine Riesenschweinerei.
    z.B. Düsseldorf-Hurghada am 21.08.kann der Buchungsprozess angefangen werden,Flüge werden angezeigt, das System bricht aber dann mit dem "Hinweis" keine Flüge vorhanden, wieder ab.
    Keine 3 zeilen Information für Ägyptenreisende, obwohl schon in der BILD der Stop der Ägyptenfüge verkündet wurde.

    AirBerlin hat sich bei dem ganzen Nordafrika-Geschäft eh die Pfoten feste verbrannt.
    wie lautet doch die alte Volksweisheit: Bleibe in Europa und nähre die redlich.
    NIX Peking, L.A. und Timbuktu.
    oder Timbuktu vielleicht schon, um die ganzen AB Sales und Promotion managers dort abzuladen.
     
  2. bangkok-magic

    bangkok-magic Gold Member

    Beiträge:
    960
    Likes:
    30
  3. Ihre airberlin
    16. August 2013, 19:00 Uhr

    also ganz so ist das nicht, die Mitteilung ist erst ganz kurz vor meinem Thread bei airberlin auf der homepage eingestellt worden.
    (2 Stunden), während BILD das schon vor drei Tagen wusste.
    Es hat sich einfach überschnitten.
    Spekulationen über Deinen Geisteszustand werde ich mir verkneifen.
    Dein nick zeigt ja schon, in welche Richtung die Post abgeht.....
     
  4. bangkok-magic

    bangkok-magic Gold Member

    Beiträge:
    960
    Likes:
    30
    Da quillt der Neid ja aus der Tastatur, aber kann ich verstehen, statt Bangkok heisst es Malaga
    Da hängen ja die Hunde tot über'm Zaun
    Hab da selbst mal ne Zeit verbracht als unsere Yacht noch in Marbella lag

    Übrigens , komplett mit Schwarzgeld bezahlt, die Yacht
     
  5. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Und zwar an mich gezahlt. Ich nutze das Schwarzgeld ausschliesslich dazu in F durch die Welt zu jetten. Bei uns in den Schwarzgeldkreisen sagt man zum Fliegen immer jetten, denn das hoert sich so schoen nach Jet-Set an. Und da ich fuer die von mir mit Schwarzgeld finanzierte und anschliessend gegen Schwarzgeld verkaufte Yacht viel Schwarzgeld bekommen habe, jette ich viel in F durch die Weltgeschichte.
     
  6. @bangkok-magic: einen Grund wird es schon haben, dass Du seit 7 Jahren da unten in der Verbannung leben musst.
    @dfw-sen: der Post unterbietet sogar Dein Niveau, dachte das wär gar nicht möglich.......
     
  7. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Um Dich auf Dein eigenes Thema zurückzubringen: vielleicht habe ich nicht lange genug gesucht, aber bei LH finde ich zu Ägypten (und die fliegen da auch hin) GAR NICHTS.
    Im Übrigen schweigt sich auch Ryanair (es mag ja Schnäppchenjäger geben, die in Bergamo ("Mailand") auf AirArabia umsteigen wollen) zu Ägypten aus.

    Ich finde, wer jetzt nach Ägypten fliegt hat auch irgendwo die Pflicht sich beim Auswärtigen Amt schlau zu machen statt hinterher Ansprüche zu stellen.
     
  8. offenbar mögen airlines nicht gerne informieren, wenn Flüge gestrichen werden und Ziele vorübergehend aufgegeben werden müssen,
    ist wohl schlecht fürs zukünftige Geschäft.
    Die AB Info ist in Ordnung, kam aber ein bisschen spät.
     
  9. tiimoo

    tiimoo Bronze Member

    Beiträge:
    175
    Likes:
    0
    Wenn du ein bisschen mehr Ahnung hättest dann wüsstest du, dass airberlin ihre Seite häufiger aktualisiert. Jetzt steht bei der Ägypten Information

    Ihre airberlin
    17. August 2013, 10:00 Uhr

    Die Info steht aber schon länger dort und über facebook wurde man auch informiert, sowie über die Presse.
     
  10. es soll nicht daran scheitern , dass ich nicht in der Lage wäre, einen Fehler einzusehen.
    ich habe nicht sorgfältig genug recherchiert und beim Fehlschlagen einer Probebuchung nach Hurghada falsche Schlüsse gezogen.
    Damit kann man das Thema ja schliessen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. August 2013

Diese Seite empfehlen