Airberlin Kreditkarte Limit im ersten Jahr erhöhen

Dieses Thema im Forum "Amex, VISA, Mastercard - Kreditkartenanbieter" wurde erstellt von Trolly, 21. Juli 2012.

  1. Trolly

    Trolly Silver Member

    Beiträge:
    473
    Likes:
    0
    Hallo,

    hat jemand schon Praxiserfahrung, ob / wie / mit welchen Unterlagen man schon kurz nach Erhalt der Airberlin Kreditkarte (erhalten im Juni diesen Jahres) das Limit von 2.000 Euro / Monat deutlich erhöhen kann (auf 12.000 Euro / Monat)?

    Laut Aussage der LBB-Kreditkartenhotline wären die 2.000 Euro für das erste Jahr festgesetzt und erst im Folgejahr wäre eine Erhöhung möglich?

    Viele Grüße

    Johannes
     
  2. TallestHotelInJapan

    TallestHotelInJapan Silver Member

    Beiträge:
    477
    Likes:
    0
    Wieso 2000 Eur? Ich wohne nicht in DE und hab dort auch keine Schufa-Einträge und bekam eine Erstlimite von 2500 Eur.
     
  3. test54

    test54 Platinum Member

    Beiträge:
    1.314
    Likes:
    6
    Als ich damals die Karte beantragt habe war das Limit deutlich höher, wobei es letzendlich ja sowieso egal ist, da man ja durch Einzahlungen das Limit beliebig hoch ansetzen kann - und damit relativ kostenneutral Status erlangt , was wahrscheinlich der Hintergrund Deiner Frage ist....
     
  4. Trolly

    Trolly Silver Member

    Beiträge:
    473
    Likes:
    0
    Hallo,

    oh, ich habe gerade nachgeschaut. Es sind bei der Neubeantragung "sogar" die von dir angegebenen 2.500,- Euro.

    Mein Grund der Frage war, dass ich die Kreditkarte ihrer Natur gemäß als Kreditkarte nutzen wollte. Inkl. dem Monat Zahlungsziel.
    Da ich unregelmäßig größere Summen spontan überweisen muss wäre es keine gute Lösung, das ganze Jahr über > 10.000 Euro auf der Kreditkarte liegen zu haben.


    Aber durch das reine Aufladen der Karte erhält man doch noch keinen Status, sondern erst wenn man mit der Karte bezahlt?!?

    Viele Grüße

    Johannes
     
  5. TallestHotelInJapan

    TallestHotelInJapan Silver Member

    Beiträge:
    477
    Likes:
    0
    Ja, den Status erhält man erst mit Bezahlung. Das Aufladen nützt rein gar nichts.
     
  6. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Limit im ersten Jahr erhöhen

    Nein. Aber es ging ja auch um eine Limit-Erhöhung für User/innen, die
    nur einen Höchstbetrag von 2,500 Euro zugebilligt bekommen haben. :idea:
     
  7. 9ooo9

    9ooo9 Gold Member

    Beiträge:
    648
    Likes:
    0
    Limit läßt sich erst nach 6 Monaten verdoppeln.
     
  8. TallestHotelInJapan

    TallestHotelInJapan Silver Member

    Beiträge:
    477
    Likes:
    0
    Muss ja auch nicht sein
     
  9. Trolly

    Trolly Silver Member

    Beiträge:
    473
    Likes:
    0
    Das größere Limit muss nicht sein?
     
  10. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Airberlin Kreditkarte: Limit

    Nö, muß echt nicht sein - hatten wir ja zu Anfang der "Diskussion" schon.
    Einfach (online - falls möglich) per "Aufzahlung" genau auf das benötigte
    Limit erhöhen und ausgeben. Bringt auch ein paar SM und PM bei AB-TB.
    Widerspricht zwar irgendwie dem Gedanken einer Kreditkarte, aber wer
    durch die Auskunft seiner Bank partout kein echtes KK-Limit bekommt ...
     
  11. TallestHotelInJapan

    TallestHotelInJapan Silver Member

    Beiträge:
    477
    Likes:
    0
    Nun habt ihr die Antwort vom der allwissenden MAPi gehört. Ich gehe völlig ein mit ihr und ich hätte nicht gedacht, dass ich der MAPi jemals zum Beitrag gratulieren tue. Hiermit gratuliere ich zum super Beitrag
     
  12. ElTopo1980

    ElTopo1980 Entdecker

    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    Hallo Trolly,

    habe meine Karte erst seit März 2012. Nutze Sie aber erst seit einem Monat wirklich. Habe mir letzte Woche das Limit auf 6.000€ hochstufen lassen.
    Ging problemlos am Telefon mit einer netten LBB Dame bei mir. Irgendwelche Nachweise musste ich nicht bringen. Bin AB Gold mit ca. 130 Flügen im Jahr (90% Inland).

    Grüße
     
  13. Trolly

    Trolly Silver Member

    Beiträge:
    473
    Likes:
    0
    Vielen Dank für die Tips.

    Du hast deine Karte ja schon im 6. Monat, das würde also ggf. in das reguläre Upgrade fallen.

    Ich habe zumindest für 10 Tage (bis zur nächsten Abrechnung) einen kleinen Erfolg erziehlen können: von den 2.500 Euro hatte ich schon 2450,- Euro ausgegeben und musste ins Ausland fliegen. Habe daher telefonisch um eine Kurzzeiterhöhung auf 2800,- Euro gebeten, daraus wurden dann mit sofortiger Wirkung 3.000,- Euro Limit bis zur Abrechnung.

    Insgesamt bin ich vom LBB / Airberlin Kreditkartenservice sehr positiv überrascht, nicht zuletzt aufgrund der kostenlosen / Normaltarif Hotline und die freundlichen & kompetenten Angestellten.
     

Diese Seite empfehlen