ASIANA oder THAI ???

Dieses Thema im Forum "Asiana" wurde erstellt von flyingcarpenter, 20. Mai 2011.

  1. flyingcarpenter

    flyingcarpenter Co-Pilot

    Beiträge:
    38
    Likes:
    0
    Hallo zusammen, plane einen Trip nach SYD.
    Welche der beiden Airlines würdet Ihr empfehlen.
    Vorteil : ASIANA günstiger als THAI.
    Nachteil : langer Aufenthalt zwischen den Flügen in ICN, Rückflug mit Hotelübernachtung.
    Besten Dank und Gruß
     
  2. Sukkot

    Sukkot Diamond Member

    Beiträge:
    2.519
    Likes:
    0
    Asiana.
     
  3. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das kommt auch auf die Serviceklasse an.
     
  4. flyingcarpenter

    flyingcarpenter Co-Pilot

    Beiträge:
    38
    Likes:
    0
    Buchungsklasse wird wohl C sein.
     
  5. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Dann würde ich zu Asiana (und zwei kurzen Aufenthalten) raten.
    Oder - falls angeboten - einen Mix (mit Aufenthalt in BKK mit TG).
     
  6. rainer1

    rainer1 Diamond Member

    Beiträge:
    2.953
    Likes:
    6
    asiana ist ein traum .
     
  7. max

    max Gold Member

    Beiträge:
    640
    Likes:
    4
    Je nachdem welches Routing du fliegen möchtest und ob du Umwege in Kauf nehmen möchtest oder nicht und wie schnell du in Down Under ankommen möchtest.
    Ex DE wegen der kürzeren Flugzeit die Thai, ansonsten ist OZ in jedem Punkt überlegen - auch wenn der "alte" C-Sitz sicher nicht mehr dem aktuellsten Stand der Dinge entspricht. Der Service ist 1A+. Wow.
    Wenn du einen Umweg über LHR machen möchtest, dann bekommst du auch ex Europa schon die Business Quadra Smartium, bin ich erst vorgestern geflogen und es war sehr, sehr gut. Layout wie bei Etihad, nur noch besserer Service. Ich schreibe bei Gelegenheit noch einen kurzen Report. Ex ICN gibts mit Glück evtl. auch schon die neue C. ICN ist ein schöner Airport und Seoul definitiv einen Stopover wert.
    Du könntest auch via CDG mit der Thai auf der 777-200 (oder wars die 300?) ER fliegen, die haben die neue C, und die soll auch wirklich nicht schlecht sein (kenne sie selber aber noch nicht).
     
  8. farmer83

    farmer83 Silver Member

    Beiträge:
    327
    Likes:
    0
    Service bei Asiana schlägt alles, da nehme ich auch gerne die etwas ältere Hardware in kauf. Einfach perfekt!
     
  9. TOKYO0105

    TOKYO0105 Entdecker

    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    Meine Erfahrungswerte und persoenliches ranking:
    OZ vs. TG
    - Sitzkomfort: OZ
    - Essen: TG
    - Service: OZ
    - Verstaendigung: TG
    - Stopover: BKK

    Sollte der Flug nach down under im deutschen Winter stattfinden, empfehle ich
    BKK als stopover dest. da es in Seoul auch Winter ist und es s*ukalt werden kann.

    sk
     
  10. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    Der Schlangenfrass der auf TG (in C) serviert wird ist nun wirklich kein Pro-Argument.

    Was meinst du mit Verstaendigung? :?

    Wuerde hier dem OP raten in jeder Hinsicht Asiana zu waehlen. Das Hyatt Incheon ist sehr nett und via Hyatt Stay Certificates auch guenstig zu bekommen wenn die normalen Preise hoeher sein sollten.
     
  11. TOKYO0105

    TOKYO0105 Entdecker

    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    Ja, das Essen ist im Vergleich mit TG F nicht so hochwertig, aber hast Du mal bei OZ u.a. das allgegenwaertige Bibimbap probiert? Na dann, Mahlzeit!!!

    Mit Verstaendigung meinte ich die Kommunikation (in English) mit den FB's an Bord - bei OZ und generell in Korea, Rep. kein leichtes Unterfangen.

    Wenn Du 'nur' ein stopover in der Naehe des Flughafens planst, dann ist das Hyatt Incheon in der Tat eine gute Alternative - wenn's aber etwas mehr sein sollte, wuerde ICH nach wie vor BKK (und hier insbesondere das Sheraton Grande Sukhumvit) empfehlen.

    Aber ist alles reine Geschmacksache...

    btw: Du hast eine beindruckende Flugstatistik!

    sk
     
  12. farmer83

    farmer83 Silver Member

    Beiträge:
    327
    Likes:
    0
    Fand das Essen bei OZ viel viel besser als bei TG. Das Bimbimbap in C war super lecker und das Wagiu Steak in F ein Traum.
    Das beste Flugzeugessen das ich bisher gegessen habe.
     
  13. ReiseFanatiker

    ReiseFanatiker Entdecker

    Beiträge:
    9
    Likes:
    3
    Die ist wirklich nicht schlecht. Essen, Qualität, Komfort sind top, auch die Stewardessen sind recht hübsch und nett (meiner Erfahrung nach).
     
    no_way_codeshares gefällt das.
  14. A346

    A346 Silver Member

    Beiträge:
    276
    Likes:
    115
    Da scheint sich nach 3 Jahren wohl etwas geändert zu haben.
     
  15. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Ich habe allerdings immer noch regelmässig den Eindruck, sie wüssten nicht ganz so genau was sie da eigentlich machen sollen und warum und das kann im Ernstfall ziemlich ungünstig sein. Da ist das Kabinenpersonal bei Korean deutlich professioneller.
     

Diese Seite empfehlen