ASSTEL 4.000 Meilen für 15 EUR

Dieses Thema im Forum "- Mehr Meilen (Payback)" wurde erstellt von zardi, 2. Juli 2009.

  1. zardi

    zardi Diamond Member

    Beiträge:
    2.836
    Likes:
    0
    Die Zahnzusatz mit 4.000 Meilen für 10 ist zwar vorbei, aber die neue Aktion
    "Privathaftplicht" ist mit 4.000 Meilen für 15 auch nicht von schlechten Eltern.
    Letztes Jahr gab's für die gleiche Versicherung "nur" 3.000 Meilen. Jetzt haben
    sie nochmal 1000 draufgelegt, was einer Ratio von 3,75€/k entspricht. Kann
    man nicht meckern, habe ich gleich abgeschlossen.
    http://www.asstel.de/asstel/de/basis/ve ... gnenbuehne

    Außerdem gibt es noch eine Hausrat mit 4.000 Meilen für 19 EUR,
    mit 4,75 €/k für den ein oder anderen sicher auch noch attraktiv.
     
  2. irma

    irma Platinum Member

    Beiträge:
    1.504
    Likes:
    13
    Danke für den Hinweis. Die Ratio ist rekordverdächtig.
     
  3. zardi

    zardi Diamond Member

    Beiträge:
    2.836
    Likes:
    0
    Dein Verdacht in allen Ehren, aber den Rekord hält Asstel immer noch
    mit der Zahnzusatzversicherung für 1,86€/k (4.000 Meilen für 7,43 €)
     
  4. vielfliegercgn

    vielfliegercgn Platinum Member

    Beiträge:
    2.278
    Likes:
    0
    kostet doch sogar nur 11 euro und paar pfennig wenn man den selbstbehalt auf 500€ setzt, oder habe ich da was vergessen?

    achja und auch interessant ist das es bei ASSTEL mAilen gibt und nicht mEilen ;-) guckt mal unten rechts in dem kästchen :mrgreen:
     
  5. zardi

    zardi Diamond Member

    Beiträge:
    2.836
    Likes:
    0
    Ich glaube ja, und zwar: Deckungssumme: mindestens 5 Mio. €
    und Mindestversicherungsprämie 15 € pro Jahr.

    Wobei sie mir letztes Jahr auch nur 13 und paar Zerquetschte abgebucht haben
    (laut Versicherungsschein sollen es aber 15 sein).

    Ich will hier nichts schreiben was unklar ist, deswegen geht's auf jeden Fall
    für 15 EUR und es kann nur eine positive Überraschung geben. Anders herum
    würde es wieder heißen: "zardi ist ein Schwätzer" :mrgreen:
     
  6. sebt

    sebt Gold Member

    Beiträge:
    886
    Likes:
    0
    Was hat denn das mit diesen 80% Schadenfreiheitsrabatt auf sich? Muss man da irgendwie nachweisen, dass man in den letzten 2 Jahren nix hatte?
     
  7. oskarito

    oskarito Lotse

    Beiträge:
    23
    Likes:
    0
    Asstel ist doch auch Payback-Partner. Hat schon jemand herausgefunden, wie man über Payback auf das Angebot kommt, um evtl. die 500 Punkte auch noch "abzugreifen"?
    Wie sieht es mit der Kündigung nach 1 Jahr aus? Länger möchte ich eigentlich nicht doppelt-versichert sein.
     
  8. weinboerg

    weinboerg Bronze Member

    Beiträge:
    141
    Likes:
    0
    es steht im Vertrag, dass die Versicherung spätestens 3 Monate vor Ablauf des Jahres schriftlich erfolgen muss
     
  9. gymer

    gymer Bronze Member

    Beiträge:
    119
    Likes:
    0
    Nein, du startest automatisch bei 80% und musst nichts nachweisen.
     
  10. puntigamer

    puntigamer Pilot

    Beiträge:
    57
    Likes:
    0
    Kündigung ist problemlos möglich.
    Kündigungsfrist 3 Monate, ansonsten verlängert es sich um ein weiteres Jahr.

    Danke für den super Tip.
    Wie siehts mit einer Versicherung für meinen Wellensittich aus? Der verliert immer sooft seinen Schlüssel und hat sonst auch recht viele Haftpflichtfälle, wodurch sich das lohnen würde :mrgreen:
     
  11. FeineFine

    FeineFine Silver Member

    Beiträge:
    371
    Likes:
    0
    Es scheint, als sei 15,- ein Sockelbetrag: "Der Mindestbeitrag bei jährlicher Zahlungsweise beträgt 15,00 €. Da dieser nicht erreicht ist, wird der zu zahlende Beitrag auf den Mindestbeitrag angepasst." Also werden die 13,95, die bei mir angezeigt werden automatisch auf 15,- erhöht. Egal, dennoch klasse.
     
  12. FeineFine

    FeineFine Silver Member

    Beiträge:
    371
    Likes:
    0
    Und bei der Hausratversicherung komme ich bei den genannten Vorgaben auf 26,95.. Dachte, das ginge noch besser.

    Gruß FF
     
  13. servus

    servus Silver Member

    Beiträge:
    278
    Likes:
    0
    Wieder mal ein hochqualifizierter Beitrag von FF. Nicht dass man das auch schon 5 posts weiter oben lesen konnte! :roll:
     
  14. FeineFine

    FeineFine Silver Member

    Beiträge:
    371
    Likes:
    0
    Ja, danke auch, Servus!
    Hatte es überlesen, o Mann, echt!
     
  15. michaelkoeln

    michaelkoeln Platinum Member

    Beiträge:
    1.049
    Likes:
    0
    tip: lasst euch auch noch werben. dann gibts einen 15 euro-amazon-gutschein, so daß ihr 4000 meilen für lau bekommt. mache das immer so .-)
     
  16. tommy_hel

    tommy_hel Bronze Member

    Beiträge:
    236
    Likes:
    0
    Ist von der PLZ abhängig. Wenn du in einem kleinen Dorf wohnst ist diese meist höher.
    Probier mal die PLZ von MUC oder HAM....
     
  17. michaelkoeln

    michaelkoeln Platinum Member

    Beiträge:
    1.049
    Likes:
    0
    ne grossstadt ist immer teurer :)
     
  18. drmaze

    drmaze Bronze Member

    Beiträge:
    122
    Likes:
    0
    Müssen Versicherungsnehmer und M&M-Inhaber gleich sein?
     
  19. kacheng

    kacheng Pilot

    Beiträge:
    95
    Likes:
    0
    Oh, das wäre bei der Zahnzusatzversicherung ja extrem. Da gibt es 30 Euro als Gutschein.
     
  20. kacheng

    kacheng Pilot

    Beiträge:
    95
    Likes:
    0

Diese Seite empfehlen