bmi Diamond Club wird integriert in M&M

Dieses Thema im Forum "- Mehr Meilen (Payback)" wurde erstellt von adamadam, 15. April 2010.

  1. adamadam

    adamadam Bronze Member

    Beiträge:
    189
    Likes:
    0
    Der Diamond Club von bmi wird in Miles & More integriert
     
  2. Volvic

    Volvic Bronze Member

    Beiträge:
    119
    Likes:
    0
    Gibts dazu schon einen link?eine Nachricht?Pressemitteilung?
     
  3. Guest

    Guest Guest

    Kann man dann immer noch den *A Gold mit 50k erfliegen?! :mrgreen:
     
  4. 9ooo9

    9ooo9 Gold Member

    Beiträge:
    648
    Likes:
    0
    Selbstverständlich, ist doch jetzt auch schon so.
    Einziger Unterschied - 100k für 2 Jahre *G statt jedes Jahr 50k.
    In der Summe also der gleiche Aufwand.
     
  5. ckone501

    ckone501 Platinum Member

    Beiträge:
    1.092
    Likes:
    0
    Falsch.

    Erstmalige Qualifizierung 55k, danach Erneuerung für 1 Jahr mit 38k. Also für 2 Jahre 76k anstatt 100k bzw. 130k. DC unterscheidet nicht zwischen für Gold/SEN Status benötigen Meilen nach Wohnsitz.

    BTW gibt es Entwarnung im F T von Joana (BMI DC):

    Please don’t worry, Diamond Club is NOT being closed._

    However, since we no longer operate flights to and from *The Netherlands, Israel and Ukraine*, and in response to member requests, *we’re transferring our members in these countries* into Miles & More. These members can then continue to enjoy ffp benefits when flying on other Lufthansa sister airlines as well as with Star Alliance. Unfortunately, the web page that members in these markets click through to from the email we will be sending them accidentally appeared in the main navigation on our web page. We’re very sorry for the confusion this has caused.
     
  6. mith

    mith Gold Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Entwarnung: gilt nur für Israelis, Niederländer und Ukrainer, weil BMi dort nicht mehr hinfliegt. Mitglieder in diesen Ländern haben eine Mail mit dem Angebot bekommen, zu M/M zu wechseln - siehe Flyertalk-Nachricht von Diamond Club,.
     
  7. adamadam

    adamadam Bronze Member

    Beiträge:
    189
    Likes:
    0

    Uah, das ist ja eine gute Nachricht. Nichtsdestotrotz macht das wenig Sinn, denn bmi fliegt auch in diverse andere Länder nicht und zwingt die Leute deshalb nicht zur Migration in M&M. Ich habe also nach wie vor ein ungutes Gefühl
     
  8. htb

    htb Platinum Member

    Beiträge:
    1.664
    Likes:
    2
    "Angebot" würde ich das nicht wirklich nennen. Entweder sie wechseln, oder ihr Account wird recht kurzfristig geschlossen und alle enthaltenen Meilen verfallen. Was spricht denn dagegen, das Programm in diesen Ländern einfach weiter laufen zu lassen? Callcenter und Kontaktpunkte wären dann eben in den UK.

    Für mich hört sich das eher nach einem Versuchsballon an um herauszufinden, wie viel Widerstand es geben wird. Und im nächsten Schritt kann man dann auf die "überwältigende Resonanz" des Angebots verweisen (mehr als 90% der Angeschriebenen haben den Wechsel zu M&M dem Verfall der Meilen bevorzugt) und damit die Umstellung in den anderen Ländern begründen.

    HTB.
     
  9. rainer1

    rainer1 Diamond Member

    Beiträge:
    2.953
    Likes:
    6
    ist denn schon jemand von der BRD nach holland "umgesiedelt" , um die meilen vom diamond club nach M&M transferiert zu bekommen ?
     
  10. ronny1307

    ronny1307 Bronze Member

    Beiträge:
    177
    Likes:
    0
    Rainer, lies Dir doch noch mal mit etwas Verstand die Beiträge über Dir durch. Es ist eben NICHT wünschenswert, nach M&M transferiert zu werden. :!: :roll: :lol: :idea:
     
  11. jsoprano

    jsoprano Bronze Member

    Beiträge:
    134
    Likes:
    0
    Das kommt doch immer ganz auf die Umstaende an. Ich wuerde mich ueber eine Integration freuen, denn derzeit schimmeln ein paar Meilen in meinem DC Account vor sich hin, mit denen ich alleine nichts anfangen kann. Addiert zu meinen M&Ms wuerde ich mehr davon haben.

    Hatte mich auch schon ueber die Integration von SN bei Miles&More gefreut, wie sonst konnte man jemals bei BA und AA Meilen sammeln, die dann am Ende bei M&M landen 8) .
     
  12. rainer1

    rainer1 Diamond Member

    Beiträge:
    2.953
    Likes:
    6
    Rainer, lies Dir doch noch mal mit etwas Verstand die Beiträge über Dir durch. Es ist eben NICHT wünschenswert, nach M&M transferiert zu werden. :!: :roll: :lol: :idea:[/quote]
    ==============================================================================================================================
    @ronny 1307
    interessant, dass du weisst , was für mich wünschenswert ist und was nicht.
    also, nicht interpretieren, sondern einfach auf die gestellte frage antworten. mit etwas verstand.
     
  13. rainer1

    rainer1 Diamond Member

    Beiträge:
    2.953
    Likes:
    6
    ein praktisches rechenbeispiel:
    DC von BMI :
    DUS-FRA-BKK in BIZ rt kostet 129.000 meilen

    M&M von LH :
    DUS-FRA-BKK in BIZ rt kostet 120.000 meilen

    noch teurer wirds, wenn man einen innerasiatischen flug dazubuchen möchte. zubringerflüge, resp. anschlussflüge sind in der prämientabelle des diamond clubs von BMI nicht inkludiert, anders als bei M&M.

    von ratschlägen ich könnte doch über diamond club gefälligst und günstig in die usa reisen, bitte ich höflichst abzusehen.
     
  14. HON-FRA

    HON-FRA Bronze Member

    Beiträge:
    153
    Likes:
    0
    Zum ersten Punkt gebe ich dir Recht.

    Allerdings hat man, was die meisten hier interessieren dürfte, die Möglichkeit der Reduzierung der benötigten Meilen durch einen Cash Anteil. Und genau das macht BMI so interessant (abgesehen von einem Status Match und Gold mit 55k bzw. die Erneuerung mit 38k, ab 55K/Jahr bis zu 625% Sammeln). Zudem bietet BMI noch OW für 50% an. M&M für 75%. Beide VFP haben Vor- und Nachteile, wobei für mich im Bereich der USA und anderer, bei den meisten VFP nicht möglichen Routings, welche ich hier auch nicht nennen werde (man konnte z. B. für ca. 40000 Meilen RT + 300 Euro Zuzahlung + Steuern & Gebühren in C in die Südsee fliegen...) :mrgreen: BMI das bessere VFP ist.
     
  15. Sickbag

    Sickbag Pilot

    Beiträge:
    64
    Likes:
    0
    Noe, 120.


    Das ist nicht korrekt.
     
  16. mith

    mith Gold Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Südsee???? Du meinst doch die Malediven oder sonst irgendwas im Indischen Ozean via sonstwo, was sich auch per Charterflieger zu ab 99 Euro von Deutschland direkt erreichen lässt. Wenn es doch in den Südpazifik geht, schick mir bitte ne pm :) (beim internationalen ft-Forum geht das ja).
    http://de.wikipedia.org/wiki/S%C3%BCdsee
     
  17. Sickbag

    Sickbag Pilot

    Beiträge:
    64
    Likes:
    0
    Er meint Ozeanien, und er schreibt bewusst im Praeteritum ("konnte"). Schade.
     
  18. rainer1

    rainer1 Diamond Member

    Beiträge:
    2.953
    Likes:
    6
    @sickbag
    wo steht denn in den bedingungen vom DC , dass zubrinder/anschlussflüge in der prämientabelle inkludiert sind? bitte quellennachweis.
    konkret:

    ich habe im januar 2010 mit dem DC telefoniert, um einen innereuropäischen flug zu buchen. in der prämientabelle wurde dieser in eco pauschal mit 12000 meilen angegeben. als sich herausstellte, dass mein reiseziel nur mit einem innerdeutschen zubringerflug zu erreichen wäre, wurden mir zu den 12000 meilen noch zusätzliche 6000 meilen in abzug gestellt. auf nachfrage sollten diese 6000 meilen für den innerdeutschen zubringer flug sein.dazu kamen noch ca.200€ tax. daraufhin habe ich dankend abgelehnt und über M&M gebucht.

    ich kann mir nicht vorstellen, dass zubringerflüge in zusammenhang mit interkontinentalen flügen anders berechnet werden, als auf innereuropäischen flügen.
     
  19. mith

    mith Gold Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    doch das ist so und steht in der Prämientabelle. Anschlussflüge bei zone1/zone1 oder zone1/zone2 kosten extrameilen.
     
  20. Kondura

    Kondura Pilot

    Beiträge:
    58
    Likes:
    0
    Hat eigentlich irgendjemand mal versucht topbonus Gold zu DC zu matchen? Dem Vernehmen nach matchen die ja so ziemlich alles, aber bei topbonus habe ich da so meine Zweifel... Ich suche noch nen Grund die mir regelmäßig zum topbonus Goldstatus fehlenden Meilen zu erfliegen. Bei LH werde ich über den FTL nämlich wohl nie hinauskommenm, während so eine Requali bei bmi schon klappen könnte.
     

Diese Seite empfehlen