Budapest - wie vom Airport in die City?

Dieses Thema im Forum "Airports & Lounges" wurde erstellt von gonknoggin, 6. August 2009.

  1. gonknoggin

    gonknoggin Silver Member

    Beiträge:
    319
    Likes:
    0
    Ich fliege morgen mit LH von AMS über MUC für ein langes Wochenende nach Budapest, war viel billiger als Direktflug mit Malev. Aber darum soll es gar nicht gehen ;-) Ich war zwar schon ein paar Mal in Budapest aber noch nie per Flugzeug. Die Frage ist wie man am besten vom Airport in die Innenstadt kommt. Habe gehört man soll sich am Flughafen eine Art Prepaid-Taxi-Karte kaufen und nicht direkt in ein Taxi einsteigen. Kann das jemand bestätigen? Muss zum Marriott in der City.

    Danke schon mal!
     
  2. piperpilot

    piperpilot Silver Member

    Beiträge:
    256
    Likes:
    0
    Ja, die Firma heißt ZONA TAXI, findest du über Google.

    Geh raus aus dem Flughafen, da ist dann ein kleines Kassenhäuschen, sag wo du hin willst, dann bekommst du (kostenlos) einen Voucher und ein Taxi fährt vor, Bezahlung des Fixpreises (abhängig von Entfernung) dann beim Fahrer, meist nur cash in Forint.

    Billiger, aber langsamer und nerviger gehts so: Vom Flughafen per Bus (Bezahlung nur in Forint-Münzen!) bis zur U-Bahn-Endhaltestelle, dann dort über Treppen zur Bahn, damit in die Stadt.

    Viel Spaß dort, ist eine schöne Stadt, und auch recht günstig derzeit.
     
  3. irma

    irma Platinum Member

    Beiträge:
    1.504
    Likes:
    13
    Dies wäre dann Bus Nr.93 bis zur Endstation der U-Bahn Linie (M3) (Kõbánya-Kispest) und dann weiter mit der U-Bahn in die Innenstadt.
    Lustige (selbst erprobte) Variante, wenn man es nicht extrem eilig hat und keine megaschweren koffer mit sich rumschleppt.
     
  4. gonknoggin

    gonknoggin Silver Member

    Beiträge:
    319
    Likes:
    0
    Danke für die Antworten, ich denke ich werde die Taxivariante probieren... Bin in letzter Zeit genug Metro gefahren ;-)
     
  5. chevalier

    chevalier Silver Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    metro ab dem airport geht eh nicht, weil der flughafen auf der grünen wiese weit ausserhalb der stadt ist und keinen anschluss hat.

    vom airport haben die dort festpreise, schön nach zonen in der stadt eingeteil, ist ein richtiger abzocker preis, aber nicht zu ändern, es sei denn du kennst
    einen taxifahrer und orderst ihn vorher.

    andere und billigere möglichkeit ist ein shuttle bus, hat aber den nachteil, der relativ langen wartezeit und der fährt nicht punktgenau da hin wo du hin möchtest.

    Noch einmal kurz zum taxi preis, ich bin vier jahre gependelt, D - HU also MUC - BUD das mit den alten, schmierigen und klapperigen taxen war schon eine sache für sich, aber die abzocke war der gipfel. bist du ungar oder kennst die driver, hat das max 5.000 HUF gekostet, für normale gäste fast das doppelte. ist jetzt aber schon fast drei jahre her mein letzter trip nach buda und pest.
     
  6. gonknoggin

    gonknoggin Silver Member

    Beiträge:
    319
    Likes:
    0
    Deswegen klingt ja die Taxivariante von oben gut, mit dem Zona Taxi ja ganz gut. Laut deren Webseite gibt es ja vier Zonen und Festpreise. Für 4.800 Forint vom Airport in die City, wenn ich richtig gesehen habe.
     
  7. reiner

    reiner Platinum Member

    Beiträge:
    1.387
    Likes:
    2
    Bus und U-Bahn kann auch Abzocke sein. Wie schon geschrieben, Fahrkarte nur mit Münzen oder beim Fahrer mit Schein. Gefragt nach Ticket bis Innenstadt.
    Wollte aber an der Metro-Station gleich auch ein Tagesticket kaufen. Auch an der Metrostation nur mit Münzen Einzeltickets am Automaten, einen Fahrkartenschalter habe ich nicht gesehen, auch nicht auf der Rückfahrt. Hatte ja m.E. einen Fahrschein bis in die Stadt gekauft. Doch am Westbahnhof bei der Fahrkartenkontrolle mußte ich und viele weitere Touristen 20€ wg. fahren ohne gültigen Fahrschein bezahlen :evil:
     
  8. irma

    irma Platinum Member

    Beiträge:
    1.504
    Likes:
    13
    Meiner Erinnerung nach habe ich das Busticket in einem Kiosk im Flughafenbereich gekauft und in der der Metrostation Köbánya-Kispest gab es Ticketschalter.
    Aber offenbar kann man diese Erfahrung nach den Erlebnissen von reiner nicht verallgemeinern.
     
  9. Singha

    Singha Gold Member

    Beiträge:
    737
    Likes:
    2
    Also Tickets gibts in allen möglichen Varianten, vorallem aber günstige Mehrfahrtentickets, in den Zeiutschriftenkiosken im Arrival.
    In der Stadt selbst habe ich bisher immer in den U- Bahnstationen Ticketschalter gefunden, wundere mich also wegen den Aussagen hier...oder hat sich das binnen dem letzten Vierteljahr geänddert??
     
  10. phieps

    phieps Pilot

    Beiträge:
    82
    Likes:
    0
    Mit den regulären Einzelfahrscheinen darf man nicht umsteigen, man muss ein neues Ticket lösen (ich glaube man darf von U-Bahn zu U-Bahn umsteigen, aber da bin ich mir jetzt nicht sicher).
    Aber so weit ich mich erinnrern kann - und mein letzter Budapestaufenthalt ist gerade einmal 3 Wochen her - kann man an den großen Fahrscheinautomaten in den Ubahnstationen mit Kreditkarte zahlen, ich denke auch mit Geldscheinen. Das mit den zwanzig Euro ist natürlich ärgerlich.
     
  11. Krug56

    Krug56 Platinum Member

    Beiträge:
    1.494
    Likes:
    5
    Hallo,
    habe bei meinen Aufenthalten in BUD hin jeweils den Hotelshuttle genommen - war meiner Erinnerung nach nicht so teuer. Zurück meist vom Hilton auf der Burg mit dem Taxi. Ging eigentlich auch.
    Weiterhin Grüsse aus Bielefeld
     
  12. denkigroove

    denkigroove Bronze Member

    Beiträge:
    225
    Likes:
    0
    Obwohl der Fragesteller sicherlich schon in Budapest ist und bestimmt auch irgendwie in die City gefunden hat :p

    Ich habe vor 4 Wochen auch Zona Taxi vom Airport genommen (kostet die 22 Euro), hab mir das mit 2 Engländern geteilt die dort auch gewartet haben und somit etwa 8 Euro bezahlt. Autos sind relativ neu, wir hatten einen Passat.
    Auf dem Rückweg Taxi bzw. Hotelshuttle vom Marriott für 28 Euro, ist dann aber auch E-Klasse mit Fahrer im Anzug und Tür aufhalten usw.
     
  13. gonknoggin

    gonknoggin Silver Member

    Beiträge:
    319
    Likes:
    0
    Kurzes Fazit meinerseits: ich habe am Flughafen ein Zona-Taxi genommen. Das kam 4800 Forint bis in die Innenstadt zum Marriott. Fahrzeit ca. 20 Minuten am Freitagvormittag - vom Preis-/Leisungsverhältnis super. Hab am Zona Taxi Schalter am Flughafen auch keine zwei Minuten warten müssen, bis ich dran war und quasi schon im Taxi sass. Fahrzeug war ein relativ neuer VW Bus, Fahrer war sehr freundlich und hat Gepäck aus-und eingeladen sowie Türe aufgehalten. Zum Flughafen zurück wurde ich von einem Freund gefahren.

    Achja, ich habe mir vorher am Geldautomaten noch Forint besorgt, da der Europreis bei 22 Euro lag und beim aktuellen Kurs 4800 doch etwas weniger sind.

    Danke nochmals für den Tipp!
     
  14. Basel_flyer

    Basel_flyer Bronze Member

    Beiträge:
    166
    Likes:
    0
    Dann hast Du also die lustige Busfahrt nach Kõbánya-Kispest und Weiterfahrt mit der Metro verpasst. 8)
    Für alle, die es doch probieren wollen: Der Fahrkartenschalter in Kõbánya-Kispest ist am entgegengesetzten Bahnsteigende wie die Treppe, an der der Bus hält. Vielleicht ist es besser organisiert, wenn der Bahnhofsumbau abgeschlossen ist. Fahrkarteninfo gibt es auf: http://www.bkv.hu/english/jegyinfo2009/fares.html Beim Busfahrer kann man nur ein 400 HUF ticket kaufen, am U-Bahnhof dann nach Bedarf ein single ticket oder eine Tageskarte (Napijegy). Hat auch ein bisschen gedauert, bis ich das Prinzip erkannt hatte (spreche kein ungarisch). Es wird auch sehr oft an den Metroausgängen kontrolliert.
    Viele Grüsse, basel_flyer
     
  15. irma

    irma Platinum Member

    Beiträge:
    1.504
    Likes:
    13
    Außerdem gibt es an der Metrostation, wenn ich mich recht erinnere, herrliches frisch hergestelltes Gebäck.
    Herstellung: Teigwurst wird spiralförmig auf ein konisches Holz gewickelt und dann drehend in einem kleinen Grill fertigebacken.
    Ergebnis ist ein hörnchenartiges Gebilde, das z.B.in Zucker gerollt, wirklich sehr lecker ist.
     
  16. supialexi

    supialexi Gold Member

    Beiträge:
    806
    Likes:
    0
    Basel-Ticket, sorry, verstehe es immer noch nicht so ganz - bin zwar erst in zwei Monaten da, aber dann weiss ich das wenigstens.

    Man kauft jetzt ein Busticket für 400 Forint und dann muss man nochmals ein U-Bahn ticket kaufen, beim umsteigen, oder wie? Und ist leicht erkennbar in welche U-Bahn man einsteigen muss?

    Oder kann man gleiche eine Tageskarte oder so kaufen, damit man nur einmal am Flughafen kaufen muss?
     
  17. Basel_flyer

    Basel_flyer Bronze Member

    Beiträge:
    166
    Likes:
    0
    Der Busfahrer verkauft nur dieses 400 Forint-Ticket für die Fahrt mit seinem Bus zum U-Bahnhof (oder er sagt OK und verlangt gar kein Geld, hatte ich auch einmal). Angekommen am U-Bahnhof Kõbánya-Kispest muss man ein neues Ticket kaufen. Dort gibt es einen Ticketschalter, wo man jedes x-beliebige Ticket erhält, zum Beispiel auch eine Tageskarte, wenn man öfter fahren will (gilt innerhalb der nächsten 24 Stunden).
    Theoretisch könnte man am Flughafen auf ein Tagesticket kaufen, doch die Automaten dort akzeptieren nur Münzen, sind kaputt oder haben auch nur Einzelfahrkarten im Angbot, mit denen man nicht umsteigen kann.
    Ab Kõbánya-Kispest fährt nur eine U-Bahn-Linie. Man kommt auf jeden Fall ins Stadtzentrum damit und kann mit dem neuen Ticket auch innerhalb der Metro umsteigen.
    Für die Rückfahrt ist es einfacher. Dann kann man in der Metro ein Umsteigeticket kaufen, und den Anschlussbus zum Flughafen damit benutzen, oder halt die Tageskarte, die man vorher schon hatte.
    Eine Hoffnung wäre, dass neue Ticketautomaten am Flughafen installiert werden, oder ein Ticketschalter geöffnet wird. Aber ich halte dies für unwahrscheinlich, da es die Einnahmen (durch doppelt zu lösende Tickets und Geldstrafen wegen Fahren ohne Fahrschein) schmälern würde...
    Und wie auch schon gesagt, sollte man besser nicht ohne Ticket Metro fahren, da es Tage gibt, an denen fast an jeder Metrostation kontrolliert wird.
    Viele Grüsse, basel_flyer
     
  18. supialexi

    supialexi Gold Member

    Beiträge:
    806
    Likes:
    0
    Vielen lieben Dank, Basel_flyer. Jetzt habe ich es verstanden!
     
  19. Singha

    Singha Gold Member

    Beiträge:
    737
    Likes:
    2
    Mann/Frau kann es auch schwierig machen :lol:
    Geht einfach wie schon geschrieben zum Kiosk am Airport nach dem arrival und sucht euch eure passende kartenkomination aus.
    Ist mir doch tatsaechlich ohne ungarkenntnisse gelungen 8)
    Viel Spass in Budapest
     
  20. Basel_flyer

    Basel_flyer Bronze Member

    Beiträge:
    166
    Likes:
    0
    Das ist noch ein guter Tipp und wir nächstes Mal ausprobiert!
    Hatte schon einmal Kleingeld gewechselt an diesem Kiosk für den Busfahrer :lol:
     

Diese Seite empfehlen