Business-Sitze im A300-600

Dieses Thema im Forum "Thai Airways" wurde erstellt von Hallwilersee, 9. Juni 2011.

  1. Hallwilersee

    Hallwilersee Lotse

    Beiträge:
    20
    Likes:
    0
    Aufgrund eines Aircraft Change (ursprünglich war der A330-300 vorgesehen) bin ich am 3.3.2011 mit TG 318 von Mumbai nach Bangkok in den Genuss der Business-Sitze im A300-600 gekommen... Ich musste leider feststellen, dass ich noch NIE ein so schlechtes Business-Produkt auf einem internationalen Flug erlebt habe. Der Sitzkomfort entsprach eigentlich einer Eco-Bestuhlung, was auch Seat Guru "bestätigt" und von einem Unterhaltungssystem konnte man nur träumen:

    A300-600 Sitze
    C-Klasse: Pitch 38“/Width 18“
    Y-Klasse: Pitch 32“/Width 17“

    Im A330-300 wären es mindestens diese C-Sitze gewesen:
    C-Klasse: Pitch 50“/Width 20“

    Ich entfand diesen Aircraft Change als "downgrading" und war bzw. bin eigentlich der Ueberzeugung, dass dafür eine Entschädigung hätte bezahlt werden müssen. Meine entsprechende Reklamation bei der Thai (sowohl in Bangkok als auch in Zürich) wurde aber in aller Deutlichkeit abgewiesen. Die Mitarbeiterin von Thai in Zürich, wo ich meinen Aerger und Frust in aller Deutlichkeit in meiner Landessprache ausdrücken konnte, hat zwar auch jegliche Kompensation ablehen müssen, war aber andererseits sehr bemüht und verständnisvoll und hat mir als kleine Wiedergutmachung wenigstens ein Thai-Kochbuch zugestellt.

    Generell muss ich sagen, dass ich von Thai bis jetzt nur enttäuscht wurde. Auch auf der Strecke BKK-PVG und Indien-BKK Strecken wurde bis jetzt immer altes Fluggerät mit noch älterer Bestuhlung eingesetzt und leider entsprechen meines Erachtens auch die Sitze im A340 zwischen BKK und ZRH nicht mehr dem, was man heutzutage eigentlich erwarten dürfte. Thai sollte dringendst in ihre Business investieren... Auch empfand ich den Service immer als ruppig und nervös - eigentlich nicht so, wie man dies sich von einer asiatischen Airline erhoffen würde. Persönlich werde ich Thai in Zukunft meiden.
     
  2. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Der Aeroplan des Typs A300 bei den Thai Airways ist mein Lieblingsflugzeug , ebenso komfortabel der wie der uralte Intercity , welcher immer noch von Kölle nach Frankfurt Flughafen verkehrt wenn man die richtige Rheinseite wählt . erinnert doch die Möblierung an die Gute Stube meiner Grußmutter selig , die hat immer Kirschkuchen gebacken aber ich schweife ab . Ist außerdem verstorben .

    Du kannst immerhin deine Füße im A 300 auf einer Fußraste absetzen , die zwar nicht verstellbar ist aber meistens auf einer Seite runterhängt . Das kommt von Überlastung . Meistens fallen auch beim Touchdown ein paar Kunststoffpaneele aus der Decke , die kannst du aber ohne spezielle Ausbildung selbst wieder reindrücken , passiert weiter nichts . Was nun den Einsatz dieses Aeroplans auf der Delhi-Strecke anbetrifft mußt du bedenken , daß der Allgemeine Inder meistens auf der Straße hockt und deswegen kein IFE oder einen Kleiderschrank benötigt . Gleiches gilt für die Strecke nach Guangzhou , allerdings sind es hier Chinesen . Die Thai Airways berücksichtigen hier lediglich bevölkerungsspezifische Besonderheiten , was ja an sich eine gute Sache ist .

    Das mit dem Kochbuch ist auch eine feine Idee , da kannst du noch froh sein , daß du nicht von den British Airways ein englisches Kochbuch bekommen hast . Zur Kompensation auf Indienstrecken würde ich aber eher an das Kamasutra denken aber vielleicht hatten die gerade keins da .
     
  3. Alligator

    Alligator Diamond Member

    Beiträge:
    2.763
    Likes:
    0
    Du hast noch kein schlechteres internationales Business-Produkt erlebt? Dann fliege mal innereuropäisch mit LH. Und falls Du meinst, BOM-BKK sei weiter, dann sieh Dir die LH Flüge in den Ural oder sogar über Europa hinaus nach EBL/BEY/TBS/EVN an, alle mit den Ikea Holzstühlen.

    Dagegen ist die uralte A300 der Thai ein angestaubter Luxusliner mit Flair!
     
  4. Hallwilersee

    Hallwilersee Lotse

    Beiträge:
    20
    Likes:
    0
    Wenn ich LH oder LX innereuropäisch in C-Klasse buche (was ich äusserst selten mache; meistens nur als Zubringer ZRH-FRA oder MUC sowie als Business Saver-Tarif), weiss ich, was mich erwartet - nämlich die Ikea-Klasse (immerhin ist dann der Sitznachbar nicht so nahe wie bei TG). Wenn ich hingegen ein Flug in einem A330-300 buche mit "richtigen" Business-Sitzen, dann erwarte ich diese auch zu bekommen. Es ist immer eine Frage der Erwartungshaltung.
     
  5. Alligator

    Alligator Diamond Member

    Beiträge:
    2.763
    Likes:
    0
    "Ich musste leider feststellen, dass ich noch NIE ein so schlechtes Business-Produkt auf einem internationalen Flug erlebt habe."

    von Erwartungshaltung war da keine Rede. Und so lange ist der Flug ja auch nicht. Auch nach Bali flog/fliegt die 300 ja regelmässig, das ist genausoweit wie Bombay von Bangkok aus und da hat auch noch keiner gross gemeckert.

    Also reg Dich ab und flieg mal auf direktem Weg nach Indien. Besser für Deine Nerven und die Umwelt.
     
  6. Hallwilersee

    Hallwilersee Lotse

    Beiträge:
    20
    Likes:
    0
    ...ich war übrigens zuerst 4 Tage geschäftlich in Indien und danach noch geschäftlich in Thailand und von dort gings back home... Also kein Umweg oder ähnlich. Im Gegenteil.

    Mir ist es einfach ein Rätsel, wie die Thai nach wie vor eine so grosse Fan-Gemeinde hat, welche sie in Schutz nimmt.
     
  7. Alligator

    Alligator Diamond Member

    Beiträge:
    2.763
    Likes:
    0
    manche Flieger sind halt uralt, auch die 747 sind nicht gerade von gestern. Aber die Preise sind oft ok, BKK zum Umsteigen ok und als Stopoverdestination allemal besser als SIN oder KUL. Der Sitzabstand in Eco gut, Sitze in C ok, in First auch gut, Verpflegung und so ist ok. Es behauptet ja keiner, dass TG eine Top-Airline auf dem Niveau von SQ ist. Aber es gibt auch noch die Mitteilung, dass FRA nach LHR zweites 380 Ziel von TG wird mit einer superneuen Kabinenausstattung.

    Irgendwann halt.
     
  8. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.171
    Likes:
    204
    Mit dem A300 hast du schon Pech gehabt, wenn man bedenkt, dass der vorwiegend nach Yangon, Chiang Mai, Phuket etc. eingesetzt wird, wo die alte C kaum stört.
    Die generalisierende Kritik kann ich so allerdings nicht teilen.
    Wenn ich BKK- PVG unterwegs bin, wird oft ein A330 eingesetzt. Darüber habe ich mich nur deshalb oft geärgert, weil nämlich zeitweise die Buchungen auf B 747 entgegengenommen wurden (dort ist F buchbar), dann aber auf A330 gewechselt und aus F nach C downgegradet wird. Das C Produkt für die Strecke ist nach meinem Dafürhalten gut.

    Was für einen Sitz erwartest du denn BKK-ZRH? Auch LX ist doch im A340 gerade in den letzten Zügen ihrer Umbestuhlung auf die neue C, bisher war der Sitz dort in C eher noch unbequemer als der von TG.
    TG kennt das Problem. Der Manager Development hat vor einiger Zeit wörtlich geäußert:" Our seating standard is uncompetitive".
    Sie haben doch angekündigt, die A330 bis Februar 2012 umzurüsten, dann soll auch die A380 mit neuem Produkt kommen.
    TG ist sicher nicht perfekt, aber der 4 Sterne Standard von Skytrax passt schon.
     
  9. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Ich frag mich wofür das alles wichtig sein soll , für die 3 Stunden oder was ist das doch scheißegal wie der Sitz aussieht . Langstrecke sieht es anders aus . Der ältere c - Sitz in der Thai A330 wäre mir für Kurz- und Mittelstrecke der allerliebste , jedenfalls lieber als dieses Plastikei . Ich weiß auch nicht ob mir die Käfighaltung in der A380 F gefallen würde . Hoffentlich fliegt die 747 noch lange , ist ohnehin am schönsten da vorne drin .

    Basta
     
  10. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Yup. Ganz ehrliche Zustimmung.
     
  11. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Jup . Wo du R/recht hast hast du r/Recht . Man/Frau gönnt sich ja sonst nix .
     
  12. judge007

    judge007 Silver Member

    Beiträge:
    293
    Likes:
    0
    Bin auch kürzlich auf HKG - BKK von A 330 auf A 300 "downgegradet" worden(c-Klasse), aber es war zum aushalten auf der kurzen Strecke..
     
  13. Hallwilersee

    Hallwilersee Lotse

    Beiträge:
    20
    Likes:
    0
    Vielleicht ist das empfinden auch abhängig, ob es sich um einen Nacht- oder Tagflug handelt. Mumbai-BKK ist ein (Mitten in der)-Nacht-Flug und da würde man sich ein Sitz wünschen, der 2-3 Stunden Schlaf ermöglicht...
     
  14. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Erstens heißt das Bombay und zweitens gibt es eine Nachtflug von BKK nach PVG ( Professionell ausgedrückt , ich meine im Prinzip Bangkok -> Shanghai ) , das war oder ist eine A330 . Da habe ich gedacht vielleicht kann man innerhalb der 6 Stunden vielleicht 3 schlafen . War aber nix .

    Na gut , gehört nicht hierhin . Wollte nur sagen : Somkiat nie wieder nachts auf Mittelstrecke , allenfalls STRIP Bar , die jetzt wieder so heißt nachdem sie zwischendurch anders hieß .
     
  15. Hallwilersee

    Hallwilersee Lotse

    Beiträge:
    20
    Likes:
    0
    1. es heisst Mumbai (bis 1996 Bombay)
    2. Dein Fazit, keine Mittelstrecken-Nachtflüge, ist absolut korrekt. Jedoch gibt es manchmal, wie z.B. ex Indien, keine sinnvollen Alternativen.
     
  16. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Im Rahmen einer weltweit zu beobeachtenden Zunahme baren Schwachsinns ist es in der jüngeren Vergangenheit zu Umbenennungen von Städten wie Bombay , Rangoon usw gekommen . Die Umbenennung der Freien und Hansestadt Gummersbach in Yummerborg war ebenfalls angedacht , konnte aber durch einvernehmliche Tötung der zuständigen Stadtverwaltung friedvoll abgewendet werden . Laß dir nix erzählen , es heißt Bombay . Schmallenberg heißt ja auch immer noch Schmallenberg obwohl das noch nicht mal in Indien liegt .
     

Diese Seite empfehlen