Cortial Condors - irgendwelche Haken beim Festgeldangebot?

Dieses Thema im Forum "- Mehr Meilen (Payback)" wurde erstellt von thomflieger, 9. August 2009.

  1. thomflieger

    thomflieger Gold Member

    Beiträge:
    648
    Likes:
    0
    Hallo,
    ich trage mich mit dem Gedanken, für 5000 Meilen im Gegenzug bei Cortial Condors ein Festgeldkonto zu eröffnen. Nach den Bedingungen ist das alles kostenfrei, keine Konto- oder Überweisungsgebühren - stimmt das? Ich müsste also "nur" 2500 Euronen auf mein Festgeldkonto einzahlen, würde dafür in der Mindestzeit anch Einzahlung 25% von 3% (weil das Geld ja nur ein Vierteljahr auf dem Konto gewesen ist) kassieren und könnte dann schadlos wieder kündigen. Keinen cent dazu bezahlt? Oder gibt es da irgendwelche Haken und Ösen, sprich: Kosten, die auf mich zukommen könnten?
    Habt Ihr schon Erfahrungen damit gemacht? Vor allem: habt Ihr Euer Geld problemlos wieder bekommen, das Konto gekündigt und wirklich nichts bezahlt?
    Wäre super, wenn Ihr Eure Erfahrungen mitteilen könntet.
    Gruss, thomflieger
     
  2. irma

    irma Platinum Member

    Beiträge:
    1.504
    Likes:
    13
    Es gilt das, was in den Vertragsbedingungen für diese Geldanlage bei Cortal Consors steht.

    Also bitte sorgfältig durchlesen und ggf. bei Cortal Consors anrufen, wenn Du irgendeine zusätzliche Erläuterung benötigst.
    Ich möchte hier keine Anlageberatung betreiben, kann aber sagen, dass ich vor einiger Zeit einen vom Ansatz her vergleichbaren Deal
    mit Cortal Consors gemacht habe.
    Es hat seitens der Bank bei Abzug der Papiere nach der Mindestverweildauer keinerlei Probleme gegeben.
     
  3. MunichMuppet

    MunichMuppet Gold Member

    Beiträge:
    747
    Likes:
    0
    Abgesehen davon, dass die Bank nicht "Cortial Condors" heißt (wie "irma" ja schon angemerkt hat), geht es doch wohl um das aktuelle Cortal Consors Tagesgeldangebot, oder? Konditionen: 3,00 % Zinsen p.a. für 6 Monate (bis 20.000 €) + 5.000 Miles & More Prämienmeilen.
    Mehr Infos gibt's auch in diesen Threads:

    viewtopic.php?f=34&t=14207
    viewtopic.php?f=34&t=14689
    viewtopic.php?f=34&t=14647
    viewtopic.php?f=34&t=8769

    Gruß,

    MunichMuppet
     
  4. skyrock

    skyrock Bronze Member

    Beiträge:
    136
    Likes:
    0
    Nein, das steht nur zum Spaß da.

    Nein, man bekommt sein Geld nicht wieder, die Bank setzt sich damit in die Karibik ab.
     
  5. thomflieger

    thomflieger Gold Member

    Beiträge:
    648
    Likes:
    0
    @ Skyrock: Du scheinst ja einer der größten Spaßvögel hier zu sein. Unsinnige Antworten hab ich besonders gern... danke für Deine konstruktive Antwort! Hilft mir wirklich weiter. Übrigens: ich habe noch keine BANK gesehen, die sich irgendwohin mit Geld absetzt, höchstens Mitarbeiter/-innen einer Bank tun das...

    @ Munich Muppet: danke für die Auflistung der threads. Sehr informativ. sorry für den Fehler mit Cort(i)al...

    @ irma: danke für Dein feedback!
     
  6. mannheim08

    mannheim08 Lotse

    Beiträge:
    24
    Likes:
    0
    kann man auch das Festgeldangebot und das Tagesgeldangebot abschließen und für beide die Meilen kassieren?
     
  7. MunichMuppet

    MunichMuppet Gold Member

    Beiträge:
    747
    Likes:
    0
  8. Ralf1975

    Ralf1975 Platinum Member

    Beiträge:
    1.067
    Likes:
    0
    Es sei den es liegen genug Monste zwischen beiden Anlage und das erste Konto wurde wieder geloescht.
     
  9. stanglwirt

    stanglwirt Bronze Member

    Beiträge:
    174
    Likes:
    0
    für das depot gibts wesentlich mehr meilen...
     
  10. thomflieger

    thomflieger Gold Member

    Beiträge:
    648
    Likes:
    0
    @stanglwirt:
    fürs Depot muss ich aber auch deals für mindestens 2500 Euro durchführen... bei der Festgeldanlage nur mein Geld parken...
     
  11. stanglwirt

    stanglwirt Bronze Member

    Beiträge:
    174
    Likes:
    0
    wo steht das, dass du deals durchführen musst? ...

    edit: ok das müssen sie kürzlich geändert haben. weiß zufällig jemand, ab wann das geändert worden ist?
     
  12. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.706
    Likes:
    46
    Hi,
    ich bin seit vier Jahren bei denen und habe bisher nur positive Erfahrungen gemacht, auch und gerade ueber die Entfernung aus Indien.
    Gruss aviator
     
  13. thomflieger

    thomflieger Gold Member

    Beiträge:
    648
    Likes:
    0
    Danke, Aviator, hab es inzwischen "angeleiert"...
     

Diese Seite empfehlen