DKB droht mit Kartensperrung für CC Gold World Business

Dieses Thema im Forum "Miles & More" wurde erstellt von vegaslars, 26. September 2017.

  1. vegaslars

    vegaslars Gold Member

    Beiträge:
    862
    Likes:
    4
    Hat sonst noch jemand diesen Brief der DKB bekommen? Ich kann mich noch gut daran erinnern, dass man mir die M&M Card Card Gold World Business telefonisch geradezu aufgedrängt hat, mit dem Argument mehr Leistungen für denselben Betrag zu bekommen. Jetzt schreibt die DKB, die Nutzung sei ausschließlich Geschäftskunden vorbehalten. Wenn man bei privater Nutzung nicht freiwillig auf World Plus umstellt, behält sie sich vor die Karte zu sperren.
    Man bekommt mit der World Plus nur die Hälfte der Meilen beim Kreditkartenumsatz. Dafür muss ich nicht 110 Euro im Jahr ausgeben. Finde diese Art, einem das schlechtere Produkt aufzuzwingen, wenig kundenfreundlich und werde es vielleicht auf die Sperrung ankommen lassen. Weiß jemand, ob man dann zum Check In u.s.w. eine M&M-Card ohne Kreditkartenfunktion erhält?
     
  2. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.338
    Likes:
    228
    Irgendwie müssen wichtige Infos an dir vorbeigegangen sein. Schon vor langer Zeit ist per Nachricht auf die Änderungen hingewiesen worden. Du hast offenbar weder den geänderten AGB'S widersprochen noch die Umstellung vorgenommen. Dann ist das Vorgehen ganz normal.
    Lies (statt vieler anderer Beiträge dazu) mal hier:
    http://meilenoptimieren.com/aenderungen-produktportfolio-miles-and-more-kreditkarten-2015/
    Natürlich bekommst du eine "normale" Karte. Da mittlerweile aber alle Daten ohnehin gespeichert sind, braucht man die doch kaum noch.
     
  3. vegaslars

    vegaslars Gold Member

    Beiträge:
    862
    Likes:
    4
    Ja, dann ist es so und lief scheinbar bisher ohne Änderungen weiter. Danke für den Link!
     

Diese Seite empfehlen