Domestic C Class Flüge in Thailand 2000 Meilen?

Dieses Thema im Forum "Thai Airways" wurde erstellt von MarkMcGrain, 22. März 2010.

  1. MarkMcGrain

    MarkMcGrain Lotse

    Beiträge:
    10
    Likes:
    0
    Moin,

    kurze Frage bin bald 4 Wochen vor Ort in Thailand und wollte wissen, obs für domestic business Flüge bei Thai 2000 LH Miles gibt oder wieviele?

    Danke vorab
    Mark
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Die innerthailändischen Flüge werden bei M&M in der TG-Biz mit
    der doppelten Anzahl der Entfernungsmeilen belohnt. Zum Glück
    gibt es aber die Mindest-Pauschale von 1,000 Prämien- und Status-
    Meilen pro Strecke - aber keinen ExecB. Also 2,000 für den R/T. :idea:

    :arrow: http://www.miles-and-more.com/online/po ... 93234&l=de :mrgreen:
     
  3. MarkMcGrain

    MarkMcGrain Lotse

    Beiträge:
    10
    Likes:
    0
    ...danke für die Info.
    Die 6-8 Domestics lohnen sich ja dann bei dem Preis :)

    Grüsse
    Mark
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das muß sich jede/r selbst ausrechnen. 8)

    Ein R/T in Eco bringt ja auch 1,000 SM+PM. Und es ist
    natürlich keine "Business" wie auf der TG-Langstrecke.
     
  5. MarkMcGrain

    MarkMcGrain Lotse

    Beiträge:
    10
    Likes:
    0
    Unterschied Eco nach Business bei 6 domestic C Class Flights (total!) = ca. 5-6.000 Baht..... bei ca. 50.000 Baht.
    Entscheidung ist glaube ich gefallen :)
    Strecken BKK-KKC-BKK-CNX-BKK-KKC-BKK

    Wobei derzeit die Eco locals für knapp 2000 Baht Returnflight unschlagbar sind.....leider endet die Promo im März :-(

    Grüsse
    Mark
     
  6. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Du mußt natürlich die Eco-Preise (mit jeweils 1,000 Meilen)
    mit den Preisen für die "Biz" (mit 2,000 Meilen) vergleichen.
    Und die Preis-Differenz in Bezug zu den Mehr-Meilen setzen.
     
  7. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Diese Promo-Aktionen gibt's bei TG "alle-Nase-lang". Nicht nur
    online, sondern auch vor Ort im RB oder TG-Büro (z.B. Airport).
    Aber wer schon vorab alles "fest" haben möchte, sollte buchen.
     
  8. MarkMcGrain

    MarkMcGrain Lotse

    Beiträge:
    10
    Likes:
    0
    Das versuchte ich oben auszudrücken. Also ausgeschrieben:
    Die 6 Flüge kosten Economy ca. 44.000 Baht = ca. 1000 Euro
    6 x exakt die gleichen Flüge in Business kosten 50.000 Baht = ca. 1140 Euro
    Also doppelte Meilen für 11,4% mehr....

    Rechnung richtig?

    Grüsse
    Mark
     
  9. MarkMcGrain

    MarkMcGrain Lotse

    Beiträge:
    10
    Likes:
    0
    Ja, denke ich mir auch. Auch die Specials rieseln bei TG ja regelmässig weiter....
    Und Buchungen fixen brauche ich nicht, wir lassen uns 4 Wochen "treiben" und werden dann vor Ort mal schauen

    Grüsse
    Mark
     
  10. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Bedeutet für mich:
    6x 500 Meilen = 3,000 Meilen mehr für ~ 140 Euro.
    Muß jede/r für sich ausrechnen, ob's "was bringt".
    Wer Status/-meilen braucht, soll's ruhig machen.
    3k Prämienmeilen kann man sehr viel preiswerter
    generieren. Alles eine Frage der Präferenzen. :idea:
     
  11. Sukkot

    Sukkot Diamond Member

    Beiträge:
    2.519
    Likes:
    0

    In Thailand besonders bei einer Buchung in Reisebüros aufpassen, da kosten Tickets mal gerne 50 % mehr als im Internet!

    Wir fliegen in Thailand gerne mit PG statt mit TG. Die Preise sind weitaus besser, die Maschinen meist sauberer und es gibt Lounges für Alle.
     
  12. MarkMcGrain

    MarkMcGrain Lotse

    Beiträge:
    10
    Likes:
    0
    Yes, kop khun krap.

    Ich werde Vorsicht walten lassen, aber ein Verwandter ist bei Thai - der kriegt ein Problem wenn ich zuviel bezahle :)

    Grüsse
    Mark
     
  13. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Vergleichen ist immer gut - in Thailand wie in Europa auch.

    Und dann wirst Du feststellen, daß manche (ich nenne sie
    "gute") Reisebüros sehr häufig deutlich bessere Preise (als
    sie online angeboten werden) weitergeben können. Auch
    ein drittes "Modell" ist schon vorgekommen: Online kostet
    ein Ticket X Baht, das Reisebüro bietet ~ 20 % "Rabatt" an
    und (durch Zufall erfragt und dabei herausgefunden) das
    TG-Büro am Suvarnabhumi (wo wir sowieso waren - extra
    fahren wir natürlich auch nicht mit eigenem Auto nicht in
    den "Sumpf", um 150 Baht pro Ticket herauszubekommen)
    bot es noch preiswerter an als das Reisebüro. Merkwürdig,
    aber manchmal unterbieten sie sich gegenseitig in der Eco.
    Bei sog. C-Tickets (domestic) ist es ebenso durchwachsen.
     
  14. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Nachtrag:
    Nicht nur in Eco, sondern auch (wenn auch fast immer nur
    Langstrecke) in der Business kann man bei entsprechender
    Flexibilität sehr günstige Tickets sehr kurzfristig bekommen.
    Einfach die TG-"Super Deals" im Auge behalten. Oneway oder
    Return - häufig auch nach Australien - kann das "super" sein.
     
  15. flyguy

    flyguy Silver Member

    Beiträge:
    298
    Likes:
    0
    ein Bauer der mit eigenem (!) Fahrzeug nicht in den Sumpf faehrt :lol:
     
  16. Austrian

    Austrian Platinum Member

    Beiträge:
    1.079
    Likes:
    0
    ...wohl doch eher Immobilien Tycoon :mrgreen:
     

Diese Seite empfehlen