Dubai: Mohnbrötchen-Schmugglern droht Haftstrafe

Dieses Thema im Forum "Afrika/Naher und Mittlerer Osten" wurde erstellt von nemaxjr, 14. Februar 2008.

  1. nemaxjr

    nemaxjr Gold Member

    Beiträge:
    870
    Likes:
    0
  2. Sanne

    Sanne Gold Member

    Beiträge:
    566
    Likes:
    0
    Das ist irgendwie krank...

    Heute Mittag gab es auf ntv den Hinweis, dass in Saudi-Arabien das Verschicken von Grüßen zum Valentinstag als heidnischer Brauch unter Strafe steht.
     
  3. Guest

    Guest Guest

    Zuhause ist es ja auch schön.
    Sonnige Grüße aus SMV!
     
  4. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Man muss halt bedenken was die vor 2 Generationen noch gemacht haben.
     
  5. NCC1701DATA

    NCC1701DATA Platinum Member

    Beiträge:
    1.583
    Likes:
    0
    Muss ja jeder selber wissen, ob er in Länder reist, wo mehrmals am Tag Richtung Mekka gebetet wird...
    Hauptsache wir lassen uns nicht von den Gotteskriegern überrollen. Habe nämlich keine Lust, Freiheiten wie das Essen von Mohnbrötchen einfach so den vollbärtigen Gebetskettenträgern zu überlassen!
    Mahlzeit.
     
  6. Sanne

    Sanne Gold Member

    Beiträge:
    566
    Likes:
    0
    Ich muss gestehen, dass ich den Zusammenhang zwischen Mohnbrötchen und Religion nicht ganz nachvollziehen kann... Habe ich da etwas verpasst?
     
  7. Guest

    Guest Guest

    Anscheinend. Oder sind in Thailand und Singapur u.ä. inzwischen über Nacht alle zum Islam konvertiert? :?:
     
  8. NCC1701DATA

    NCC1701DATA Platinum Member

    Beiträge:
    1.583
    Likes:
    0
    Kommt man da auch für Mohnbrötchenreste ins Gefängnis?
     
  9. Guest

    Guest Guest

    Sowas ähnliches.
    Dafür sind Mohnsemmeln weder in Afghanistan noch in Pakistan ein Problem. Nicht mal im Iran.
     
  10. NCC1701DATA

    NCC1701DATA Platinum Member

    Beiträge:
    1.583
    Likes:
    0
    Gerade da kommt doch das Grundprodukt her!
    Insgesamt wieder mal ein gutes Beispiel, welch ein inkonsistentes Produkt der Islam doch ist.

    Aber: Thema verfehlt (Schmuggeln von Mohnbrötchen vs. Islamkritik), daher - 6. Setzen.
     
  11. Sanne

    Sanne Gold Member

    Beiträge:
    566
    Likes:
    0
    Genau. Und ein Eintrag im Klassenbuch dazu :mrgreen:
     
  12. NCC1701DATA

    NCC1701DATA Platinum Member

    Beiträge:
    1.583
    Likes:
    0
    Aber bitte nicht zum Direktor...
    :roll:
     
  13. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Genau und ab in die Ecke 8)
     
  14. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Direktorin :wink:
     
  15. guardabarrera

    guardabarrera Bronze Member

    Beiträge:
    107
    Likes:
    0
    Muss ich meine Reisepläne überdenken. Aus medizinischen Gründen nehme ich seit Jahren ein für uns harmloses Medikament, welches auch auf der verbotenen Liste steht.
     
  16. monsterschradde

    monsterschradde Bronze Member

    Beiträge:
    221
    Likes:
    0
    Quatsch, Bestätigung vom Arzt (selbstverständlich auf Englisch) über die Notwendigkeit der Behandlung mit dem Medikament sollte völlig ausreichend sein.
     
  17. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Yup. Sollte.
     

Diese Seite empfehlen