durchchecken von Gepäck

Dieses Thema im Forum "Emirates" wurde erstellt von Travellau, 9. Februar 2010.

  1. Travellau

    Travellau Pilot

    Beiträge:
    96
    Likes:
    0
    Hallo, fliege Ende März mit EK in C-Class von DUS über DXB nach KUL. In KUL gehts 2 Stunden später mit Malaysia Airlines ebenfalls in C-Class nach Penang. Der Flug mit MH wurde mit einem separaten Ticket gebucht. Auf Nachfrage bei EK konnte mir dort keine Antwort gegeben werden: könnte sein, oder auch nciht, sollte beim check in fragen. MH meinte, es müsste gehen, wenn die Ticket-Nummer meines MH-Fluges bekannt wäre, damit das Gepäck in DUS bereits durchgecheckt wird. Die Ticket-Nummer habe ich. Hat jemand schon mal Erfahrungen gemacht, ob EK Gepäck durchcheckt, wenn es mit einer anderen Airline weitergeht?
    Gruss Travellau
     
  2. gautzsch

    gautzsch Gold Member

    Beiträge:
    778
    Likes:
    1
    Bin mit EK mal bis BKK geflogen und weiter mit AF nach SGN. Konnte problemlos in HAM durchchecken.
     
  3. -el-

    -el- Silver Member

    Beiträge:
    262
    Likes:
    0
    Ditto - EK nach JNB, Durchchecken nach CPT auf sowohl SA als auch BA kein Problem.
     
  4. swisstrav

    swisstrav Lotse

    Beiträge:
    21
    Likes:
    0
    mit ek kairo - dubai - singapore geflogen, dann mit silk oder thai nach phuket. in kairo hatte ich nur eine reservation für singapore - phuket. durchchecken war möglich -ich hab echt gestaunt.
    dass ich in singapore dann "einreisen" musste um das ticket per cc zu bezahlen ist eine andere geschichte.

    in deinem fall aber in dem sinne nicht, da du in kl die einreise/zollabfertigung machst. sprich neu aufgeben
     
  5. FanLos

    FanLos Bronze Member

    Beiträge:
    103
    Likes:
    0
    EK tut sich da wirklich sehr schwer, wenn man dort solch eine komplizierte Frage stellt. ;-)
    Auch mir konnte EK im Vorfeld keine Auskunft geben.

    Gepäck kann bis nach PEN durchgescheckt werden. Hatte selbst auch ein sep. Ticket. D.h., gebucht ab D nach BKK mit EK und weiter sep. Buchung mit MH nach SIN. Am Chick-in einfach darauf hinweisen.

    LG
    FanLos
     
  6. Travellau

    Travellau Pilot

    Beiträge:
    96
    Likes:
    0
    Hallo und Danke für die Antworten, ich geh jetzt mal davon aus, dass ich das Gepäck bis PEN durchchecken kann. Einreiseformalitäten werden in KUL sein. Habe so ein wenig mehr Zeit in KUL zum umsteigen, das gefällt mir.
    Gruss Travellau
     
  7. swisstrav

    swisstrav Lotse

    Beiträge:
    21
    Likes:
    0
    vom hören sagen lernt man lügen!!!

    du gehst von faschen voraussetzungen aus!
    du sagst ja selber, dass die einreiseformalitäten in kl erfolgen. jaja und das gepäck geht durch nach pen. die drogenmaffia lässt grüssen.

    du nimmst das gepäck vom band, gehst durch den zoll und checkst im inlandbereich wieder ein.

    wetten?

    fanlos macht die einreise in sin und somit durchchecken möglich, genau so wie in meinem fall.

    sollte ich faslch liegen bitte mitteilung, man lernt nie aus.

    schöne reise und denk in kul an mich ;-)
     
  8. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.707
    Likes:
    46
    Sorry falsch gedacht,denn du hast das ZWEITE Ticket separat gebucht und da hat EK nichts mit zutun, denn dann ist KUL zollrechtlich relevanter Flughafen
     
  9. Travellau

    Travellau Pilot

    Beiträge:
    96
    Likes:
    0
    Hmm, bisher kannte ich es von Malaysia Airlines ab Deutschland so, auch mit separatem gebuchten Inlandsticket von KUL nach Penang, dass das Gepäck von Deutschland aus bis PEN durchgecheckt wurde, Einreise in KUL, dann Wechsel in den nationalen Teil; Zollkontrolle in PEN, trotz Inlandsflug. Bin gespannt und werde berichten, sind ja noch 4 Wochen bis zum Abflug.
    Gruss
    Travellau
     
  10. FanLos

    FanLos Bronze Member

    Beiträge:
    103
    Likes:
    0
    Denke, es wird möglich sein. EK kooperiert mit MH. Man kann ja ebenso ab D sein Gepäck bis Koh Samui via BKK durchchecken. BKK-USM ist es doch auch "nur" ein Inlandsflug mit der BKK-Air.

    LG
    FanLos
     
  11. -el-

    -el- Silver Member

    Beiträge:
    262
    Likes:
    0
    Gut, korrigiern wir meine Aussage von oben - das Gepaeck via JNB war duchgecheckt, ich musste es trotzdem in JNB durch den Zoll (selber) bringen. Das Durchchecken mache ich auf zwei verschiedenen Tickets nur, sodass die erste Fluglinie im Falle einer Verspaetung weiss, dass ich einen Anschlussflug habe und mich notfalls selbststaendig umbucht. Das hat auch zweimal (Glueck gehabt) mit EK tadellos funktioniert.
     
  12. swisstrav

    swisstrav Lotse

    Beiträge:
    21
    Likes:
    0
    asche auf mein haupt

    wenn das früher funktioniert hat, wieso soll es jetzt nicht? nur, wie unterscheidet der zoll in penang wirkliche domestic flüge und internationale einreise beim gepäck???
    das ist mir noch nicht klar

    ob das gepäck irgendwo mit irgendwem durchläuft, hat nichts mit der fluggesellschaft zu tun. hier spielt die logistik am boden und gesetze. die fluggesellschaft stellt in dem sinne nur den bauch des flugzeuges zur verfügung ;.)

    hat das gepäck das flugzeug verlassen, sind dritte dafür verantwortlich.

    das ganze handling vor und nach dem flug wird von dritten erledigt
     
  13. hal9000

    hal9000 Platinum Member

    Beiträge:
    1.558
    Likes:
    0
    Also ich kann nur von meinen Zahlreichen Japan-Flügen mit EK berichten, dass es explizit nicht erlaubt ist, mein Gepäck durchzuchecken, obwohl der domestic-weiterflug innerhalb Japan mit EK-Code betrieben wird.
    Die EK Agents erzählten mir (ich versuchte es mehrfach), dass es aufgrund der japanischen Zollpolitik ist, die verlangt, dass bei Fremdairlines das ankommende Gepäck am ersten Ankunftsflughafen durch den Zoll muss.
    Sowas gibts sicher auch für andere Länder.
     

Diese Seite empfehlen