Emirates AMS-CGK-AMS wo Meilen sammeln?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Vielfliegerprogramme" wurde erstellt von Filipovic, 9. September 2014.

  1. Filipovic

    Filipovic Newbie

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Hallo ich werde die im Titel genannte Strecke in 2 Tagen antreten. Welche Möglichkeiten gibt es für mich Meilen zu sammeln? Ich kenne mich leider 0 aus und habe auch keine richtigen Vorstellungen was ich damit anfangen kann.
    Wäre über ein paar Infos sehr dankbar!
    Lg
     
  2. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Willkommen im Forum!

    Bonusmeilen kannst Du für Freiflüge, Upgrades (also z.B. von Economy bezahlt auf Business geflogen), Hotelübernachtungen oder Online-Shopping verwenden. Leider nur bei einer begrenzten Anzahl von Partnern des jeweiligen Meilenprogramms, leider erst nach dem Sammeln und nicht schon auf dem Flug bei dem Du sammelst und leider sind sie ohne Status nur eine begrenzte Zeit haltbar (bei den meisten Airlines 1 Jahr, was sich bei einigen durch weitere Sammelaktivitäten - auch z.B. bei Mietwagenpartnern - verlängern lässt. Einen höheren Status bekommst Du erst ab vielen Statuspunkten, die Du ebenfalls (und bei fast allen Airlines nur) für's Fliegen bekommst und die definitiv in einem 12-Monats-Rhytmus auf Null gesetzt werden. Mit höherem Status darfst Du vor Abflug auch in die Lounge oder beim Check-In oder der Sicherheitskontrolle durch Priority an der Schlange vorbei oder mit mehr Gewicht fliegen.
    Das Meilenprogramm von Emirates heisst Skywards, bitte selbst einmal googeln (welche Partner gibt es zum Sammeln und Einlösen, wann verfallen Deine Bonusmeilen, wieviele Statusmeilen bekommst Du für Deine Flugstrecke - dazu gibt es bei fast allen Programmen Meilenrechner).
    In der Regel musst Du viel fliegen und lange Sammeln, bis Du etwas davon hast, aber Amsterdam-Jakarta, selbst falls Economy, dürfte schon einiges bringen (zum Beispiel zum Einlösen im Emirates-eigenen Onlineshop).

    Emirates ist grundsätzlich eine gute Airline und bietet Dir viele Verbindungen zum guten Preis. Aber sie hat keine Partnerairline in Europa (das ist durchaus unüblich), mit deren Programm Du bei Emirates Meilen sammeln kannst (TAP Portugal nur auf gemeinsamen Flugstrecken mit Emirates - fällt bei Dir nicht an -, Easyjet nur zum Einlösen der Emirates-Meilen bei Easyjet). Dir bleibt also nichts anderes übrig als Dich bei Skywards anzumelden, die Mitgliedsnummer beim Einchecken anzugeben oder Dir die Meilen bis zu 3 Monate (?) später gutschreiben zu lassen (Bordkartenabschnitte behalten).
    Für Dich ist (nur an dieser Stelle) die Auswahl Deiner Airline ein Nachteil, da Du mit Skywards nicht in Zukunft auch auf Innerdeutschen, Innereuropäischen oder Transatlantischen Flügen sammeln kannst.
    Aber mehr als einen Gratis-USB-Stick sollte Dir die Anmeldung für diese Flugreise auf alle Fälle bringen.
     

Diese Seite empfehlen