erfahrungen auf strecke MUC - LAX mit A340-600

Dieses Thema im Forum "Economy" wurde erstellt von joki, 1. April 2014.

  1. joki

    joki Newbie

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    hallo,

    ich habe einen non-stop flug am 4.7.2014 nach LAX gebucht. es fliegt die A340-600 und
    dann wieder zurück mit dem selben flugzeugeinen monat später.

    wie sind eure erfahrungen auf dieser strecke und auch mit dem flugzeug ?

    gruß
     
  2. HKG

    HKG Gold Member

    Beiträge:
    891
    Likes:
    19

    Verstehe die Frage nicht. Was genau willst du wissen und was genau hast du für Erwartungen an die Strecke und den Flieger???
     
  3. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Die Erfahrungen sind so ähnlich wie auf der Strecke nach SFO, auch mit einem anderen Flugzeug.
    S
     
  4. A340

    A340 Guest

    Es ist ein sehr langer Flug im 346 und ganz normal wie jeder andere auch.
     
  5. joki

    joki Newbie

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    also , ich meine ob man die getränke bezhalen muss, snacks usw.

    hat schon jemand irgendwelche vorfälle auf dieser strecke und mit dem flugzeug erlebt ?

    --------------------------

    mal ein paar fragen zur buchung :

    wann muss man denn einchecken, kann ich jetzt schon einen online-ckeck in machen , obwohl der flug erst im juli ist ?

    wie läuft das genau mit der sitzplatzvergabe, bei der buchung habe ich schon die sitze ausgewählt,
    oder werden erst beim check-in die sitze wirklich vergeben ?

    habe die sitze im hinteren teil gewählt, hoffe keine schlechte wahl, ist auch nicht soweit vom hinteren notausgang ?


    PS: ich fliege jetzt zum ersten mal , deswegen diese ,für euch vielleicht, komische fragen . :)


    gruß
     
  6. TXL-forever

    TXL-forever Bronze Member

    Beiträge:
    218
    Likes:
    1
    Nein, die Getränke musst Du nicht bezahlen, außer denen, die Du beim zollfreien Bordverkauf erwerben kannst.
    Bin die Strecke schon geflogen. Gab auch einen Vorfall, den ich nicht erwartet hatte: Die Sonne ging zweimal unter. Einmal gleich über der Nordsee, dann war Sie über Nordkanada plötzlich wieder da um 2 Stunden später wieder verschwunden zu sein. War aber auch ein Flug Mitte Januar.
    Nein, Du kannst jetzt noch nicht einchecken.
    Die Sitzplätze die Du bei der Buchung gewählt sind in den meisten Fällen auch sicher. Aber eben nur in den meisten. Ein Anspruch auf einen bestimmten Sitzplatz besteht bei keiner Fluggesellschaft. Kann halt immer mal was dazwischenkommen.
    Ob die Plätze schlecht im hinteren Teil sind, kann ich Dir nicht sagen. Ist halt Geschmackssache, wo man sitzt. Hinten ist meist etwas lauter.
    Einzelne Sitzplätze oder Sitzreihen haben gegenüber anderen verschiedentliche Vor- und Nachteile. (Nähe zu "Küche" oder Toilette, Mehr oder weniger Beinfreiheit usw.) Kannst Du bei seatguru alles nachschauen. Neben der Toilette zu sizen musst Du in Eco aber kaum befürchten, die sind nämlich bei LH im 340-600 im Keller.

    Gute Reise!
     
  7. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Troll Alarm!
     
  8. PengoX

    PengoX Bronze Member

    Beiträge:
    123
    Likes:
    0
    Glaub ich nicht. Oder es wäre ein ziemlich einfältiger Troll. Ein guter Troll hätte gefragt wie es mit einem Upgrade in die Business oder First läuft ;)

    @Joki - die Strecke ist furchtbar lang - aber der Flieger ist ja auch furchtbar lang (das hat zwar nichts miteinander zu tun macht aber nichts.)
    Das gute am 340-600 finde ich sind die Toiletten unten. Dann hat man wenigstens etwas Bewegung. Und wenn man wieder hoch kommt stehen in dieser Gegend der Küche immer mal Snacks und Getränke rum.

    PengoX
     
  9. MarkusMUC

    MarkusMUC Entdecker

    Beiträge:
    9
    Likes:
    0
    @joki
    Am besten schaust Du mal auf die Info-Seiten der Lufthansa.
    Aber insgesamt lässt sich sagen, Lufthansa ist eine sehr gute Airline (trotz Streik) und der A340-600 ist ein sehr gutes Flugzeug (mein Lieblingstyp).
    MUC-LAX gehört zu den längsten Flügen im Streckennetz der LH. Du wirst 2 volle Mahlzeiten bekommen und ausreichend Getränke und Erfrischungstücher. Und wenn Du trotzdem Durst hast, steh auf und gehe zur Galley. Dort sollte die Kabinencrew bereits Getränke im Normalfall parat haben.
    Ein Online-Check-in ist frühestens 24 Stunden vorher möglich. Ab da an hast Du keine Möglichkeit mehr den Flug zu stornieren, auch die Airline ist dann in der Pflicht.
    Für die USA-Flüge solltest Du nicht zu spät am Flughafen sein, weil es eine zusätzliche Kontrolle gibt.

    Die Sitzplätze werden erst mit dem Check-in fixiert, aber im Normalfall bekommst Du die bei der Buchung gewünschten Plätze.
    Ich hoffe Du hast für den Hinflug nach LAX auf der linken Seite die Sitzplätze gebucht, denn Los Angeles ist einer der interessantesten Stadtanflüge. Auf der linken Seite sitzend bekommt man beim Landeanflug eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten zu Gesicht: Malibu, Santa Monica, Hollywood Hills, Beverly Hills, Hollywood, Downtown - denn im Normalfall landen Flüge aus Europa kommend auf einer der beiden Nordbahnen.
     
  10. joki

    joki Newbie

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    hallo,

    so wie ich das auf flightradar gesehen habe, fliegen die maschnen nach LAX über island , grönland , kanada und dann an der westküste der usa nach LAX.

    warum nehmen sie nicht die strecke geradeaus über new york ?

    gruß
     
  11. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Weil die Erde keine flache Scheibe ist.
    S
     
  12. MarkusMUC

    MarkusMUC Entdecker

    Beiträge:
    9
    Likes:
    0
    Das wollte ich auch antworten.
    Nicht vergessen, die Erde ist eine Kugel und die Airlines wollen sowenig Flugstrecke wie möglich zurücklegen. Andererseits müssen Wind- und Wetterbedingungen (starke Westwinde in den 40er und 50er Breiten) sowie Überflugsrechte und -kosten beachtet werden.
     
  13. MarkusMUC

    MarkusMUC Entdecker

    Beiträge:
    9
    Likes:
    0
    Auf dem Rückflug wird deutlich südlicher geflogen. Da unterstützen die Westwinde.
     
  14. HKG

    HKG Gold Member

    Beiträge:
    891
    Likes:
    19
    Tendenziell ja, allerdings verschieben sich die Jetachsen permanent und somit auch die Nord Atlantik Tracks. Des weiteren sind CAT Areas zu vermeiden.

    Flugplanung ist ein komplexeres Thema.
     
  15. HKG

    HKG Gold Member

    Beiträge:
    891
    Likes:
    19
    Weil die Idealverbindung zweier Punkte auf einer Kugel ein Grosskreis ist.
     
  16. HKG

    HKG Gold Member

    Beiträge:
    891
    Likes:
    19
    Grundsätzlich ist die Stecke topografisch bedingt nichts besonderes.
    Ganz anders z.B. GIG, wo es über den Äquator und die ITC geht, oder HKG wo es über den Hindukusch mit mächtigen Leewellen geht. Dort rumpelt es naturgemäß deutlich öfter und vor allem heftiger.
     

Diese Seite empfehlen