Etihad vergrößert Streckennetz

Dieses Thema im Forum "Etihad" wurde erstellt von Ritterbüschel, 9. Oktober 2013.

  1. Ritterbüschel

    Ritterbüschel Pilot

    Beiträge:
    72
    Likes:
    1
  2. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.706
    Likes:
    46
    U.a. auch deshalb kauft man 5 777-200 von Air India und baut sie in eine 3 Klassenkonfiguration um.
     
  3. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Ein teurer Spass: laut A-net wird es nicht beim Umbau der Sitze bleiben: die Säufer sind nicht gerade Scheckheftgepflegt, da werden viele Wartungs- oder Reparaturarbeiten nachgeholt oder mangels Dokumentation wiederholt werden müssen.
    Ich unterstelle, die Abnahme dieser Schwervermittelbaren von der Staatsairline hat eher etwas damit zu tun, dass der Staat sein OK für die Übernahme eines erheblichen Anteils von Jet-Airways geben musste und nun versucht Etihad händeringend, was schon anderen nicht gelungen ist: Routen zu finden, auf denen diese fliegenden Tanker mit Passagieren sinnvoll eingesetzt werden können.
     
  4. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.706
    Likes:
    46
    Ist doch allgemein bekannt, dass in beiden Laendern ohne Korruption nichts laeuft. :evil:
     
  5. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Beziehst Du das auf die Wartung oder auf den Kauf (diese Transaktion wird viel zu öffentlich abgewickelt für irgendwelche Nebengeschäfte)?
    Ich möchte Deine Aussage gar nicht negieren, aber mit den Emiraten kenne ich mich zu wenig aus um sie zu bestätigen. Mir fehlt hier nur irgendwie der Zusammenhang...
     

Diese Seite empfehlen