Flug nach Auckland - Fragen zu Flugdaten

Dieses Thema im Forum "Business & First Only" wurde erstellt von piderman, 25. Oktober 2011.

  1. piderman

    piderman Einsteiger

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Hallo liebe Vielflieger,

    ich habe meine vorläufigen Flugdaten für einen Flug nach Neuseeland bekommen.

    Folgende Daten wurden mir von meinem Arbeitgeber übermittelt:

    30 OCT HAMBURG HAM 1 - DUBAI DXB EK 62 20:30 05:45+
    31 OCT DUBAI DXB 3 - AUCKLAND AKL EK 406 10:10 13:45+

    Kommt man mit dieser Grundinformation an weitere Details?
    Ich habe ziemliche Flugangst und würde gerne erfahren, mit welchen Flugzeugen ich fliegen werde (Absturzstatistiken durchforsten :lol:)...

    Und wie lange ist die eigentliche Flugzeug? Sehe ich es richtig, dass ich 9:20 Std + 26:35 Std fliege, also insgesamt 35:55 Std reine Flugzeug?

    Und wofür steht die "1" vor Dubai und die "3" vor Auckland?

    Gruß!
     
  2. max

    max Gold Member

    Beiträge:
    640
    Likes:
    4
    Herzlich Willkommen im vff, piderman!
    Zu deinen Fragen:
    Du fliegst in beiden faellen wohl mit einer Boeing 777 ( 200er/300er glaub ich).
    Die 1 nach HAM heisst "Terminal 1", die 3 bei DXB "Terminal 3".
    Flugzeit HAM-DXB ist ca 5,5 h, dann hast du ca 5 h Zeit on Dubai, um anschliessend ca. 13,5 h nach Melbourne zu fliegen und dann weiter nach AKL (Zeitverschiebungen beachten!).
    Insgesamt sind es ca 29,5 h Reisezeit - ist ja auch schon lang genug.
    EK steht fuer Emirates (Airlines), die sind ziemlich sicher... Also no worries und viel Spass un AKL!
    PS 1: Du kommst erst am Dienstag an.
    PS 2: Hoffentlich darfst du in Business fliegen, sonst wirds schon hart...
     
  3. piderman

    piderman Einsteiger

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Vielen Dank für die Antwort, hast mir alles beantwortet...

    Mal sehen wie es wird, bin schon sehr aufgeregt... :mrgreen:
     
  4. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.170
    Likes:
    203
    Geh doch mal auf die deutsche Website von EK unter " Fliegen mit Emirates".
    Dort gehst du zu "Serviceleistungen je nach Flug" und gibst für die einzelnen Segmente deine Daten ein.
    Dann erfährst du schon vieles über die eingesetzten Maschinen, Unterhaltungsprogramme etc.
     
  5. hal9000

    hal9000 Platinum Member

    Beiträge:
    1.558
    Likes:
    0
    Hi,
    Minimal ergänzend Infos für dich aufgelistet:
    EK062 HAM-DXB
    20:40 - 06:10 (06:30h Flugzeit) 777-200
    (04:00 Pausezeit)
    EK406 DXB-MEL
    10:10 - 06:35 (13:25 Flugzeit) 777-300ER
    (01:35 Pausezeit)
    EK406 MEL-AKL
    08:10 - 13:45 (03:35 Flugzeit) 777-300ER

    Bei Emirates brauchst du keine Flugangst (zumindest nicht mehr als jegliche andere Airline) haben. Service ist super und Entertainmentsystem das beste auf dem Markt (zumindest auf der DXB-AKL Strecke, aber bei HAM-DXB ist auch relativ gut). Die 777 fliegen sich verhältnismäßig ruhig, mit Glück erlebst du auch mal eine der berüchtigten EK-Butter-Landungen (wo man jede einzelne Radgruppe spärt). Kabine ist auch angenehmer und moderner als vieles an Konkurrenz, und Sternenhimmel an der Decke gibts auch.
    Lediglich mit der ein oder anderen unmotivierten oder schroffen Stewardess kannst dich schlagen, aber der übliche Rest ist meist ein lockeres Volk, was Spaß an der Arbeit hat und relativ umgänglich ist. (Ich weiß, einigen strikten Deutschen stört genau das an der airline....)
    Hm was noch? In HAM fliegst ab Gate C05, das sind 5 Minuten von der Security/Lounge.
    Wenn du noch erwähnst, welche Klasse du fliegst, kann ich dir noch Infos zum Sitz geben.
     
  6. piderman

    piderman Einsteiger

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Hallo,

    habe noch weitere Infos bekommen:

    Code:
    SERVICE        FROM                TO                     DEPART  ARRIVE        
    -------------- ------------------- --------------------- -------- -------       
    EMIRATES - EK 62                                                                
    SUN 30OCT      HAMBURG DE          DUBAI AE               2030     0545         
                   HAMBURG             DUBAI INTL                      31OCT        
    NON STOP       TERMINAL 1          TERMINAL 3             DURATION 6:15         
                                                           NON SMOKING              
                   RESERVATION CONFIRMED - L ECONOMY                                
                   ON BOARD: MEAL                                                   
                   EQUIPMENT:BOEING 777-200/200ER                                   
                                                                                    
    EMIRATES - EK 406                                                               
    MON 31OCT      DUBAI AE            AUCKLAND NZ            1010     1345         
                   DUBAI INTL          AUCKLAND                        01NOV        
    1 STOP         TERMINAL 3          TERMINAL INTL          DURATION 18:35        
                                                           NON SMOKING              
                   RESERVATION CONFIRMED - L ECONOMY                                
                   ON BOARD: MEAL                                                   
                   DUBAI -MELBOURNE VI                                              
                   MELBOURNE VI -AUCKLAND                                           
                   EQUIPMENT: BOEING 777-300ER                                      
    
    Nun fliege ich offensichtlich Economy - bei 30 Std. Flugzeit und 194cm Größe mit langen Beinen... Supi :roll:

    Nochmal ein paar Fragen an die Profis:

    - Laut Emirates-Homepage darf ich 30 KG mitnehmen - darf ich das auf beliebig viele Koffer verteilen?
    - Und kann das Gepäck bei jedem Zwischenstopp vom Zoll durchsucht werden?
    - ich habe bisher nur ein Word Dokument geschickt bekommen, was mein Arbeitgeber allerdings als elektronisches Ticket bezeichnet hat (der Auszug oben stammt auch aus der Datei).
    Druck ich das jetzt aus und das reicht als Nachweis oder bekomme ich noch was per Post?
     
  7. max

    max Gold Member

    Beiträge:
    640
    Likes:
    4
    Also du darfst die 30kg auf "beliebig" viele Koffer aufteilen, es gilt das Gewichtskonzept (siehe http://www.emirates.com/de/german/help/ ... 4913#faq17).
    Das Gepäck wird bis AKL durchgechekt, sodass du es erst in AKL abholen darfst. Ob es zwischendurch kontrolliert wird ohne deine Anwesenheit - why not, wenn er nicht verschlossen ist (warum aber die Frage?). Kenne mich da aber nicht aus.
    Und ein DOC Dokument reicht aus, solange du einen Buchungscode drauf hast (meistens 6-Stellig Buchstaben und / oder Zahlen). Normalerweise jedoch sollte beim Check-In aber auch dein Ausweis / Name reichen.
    Bei weiteren spezifischen Fragen rund um Emirates empfehle ich dir den entsprechenden Bereich im Forum, nicht nur, weil ich zwar schon auf EK geflogen, nach Down Under aber stets Etihad bevorzuge, sondern auch weil du unter "Business & First Only" gepostet hast und Eco fliegst (nix dagegen, happens, aber alles darf auch seine Richtigkeit haben :wink:
     
  8. piderman

    piderman Einsteiger

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Hallo max,

    hatte den Thread unter "Business & First Only" gepostet, weil ich ja recht allgemeine Fragen zum Flug hatte und ich fest davon ausgegangen bin, dass ich Business Class fliege. Das hat sich ja nun als falsch herausgestellt... :lol:

    Thread kann gerne in das Australien Forum verschoben werden...
     
  9. hal9000

    hal9000 Platinum Member

    Beiträge:
    1.558
    Likes:
    0
    Du ärmster! Dann kann ich dir nur dringenst raten, möglichst rasch deinen Sitzplatz zu wählen (auf emirates.de mit buchungscode und name die Buchung aufrufen), und wenigstens einen Fensterplatz mit "angepasster Fensterkule" zu wählen. Auf der 777-300ER rate ich dir, einen Fensterplatz in den folgenden Reihen zu nehmen: 27,29,31,33,35,40,42,44.
    An diesen Reihen sind die Fensterränder so, dass dein Kissen nicht ständig nach hinten hindurchflutscht.

    Ja. Auch wenn mich Aviator versucht, persönlich zu beleidigen, und das Gegenteil behauptet: Auch 10 Koffer.

    Nur im Zielland. Bei Domestic-weiterflügen kommt das auf das Land drauf an.

    6-Stelligen Buchungscode reicht als Vorlage, oft auch nur Pass.
     
  10. hal9000

    hal9000 Platinum Member

    Beiträge:
    1.558
    Likes:
    0
    Ups! Nicht aufs Datum geguckt. Istja schon vorbei ;-) Hoffe du hattest einen guten Flug!
     
  11. le_petz

    le_petz Co-Pilot

    Beiträge:
    43
    Likes:
    0
    Ich hänge mich mal hier dran, da hier offensichtlich einige Experten unterwegs sind.

    Meine Mutter möchte im Mai für 3 Wochen nach Neuseeland also Auckland fliegen. So wie es schein sind wohl die Emirates am besten geeignet. Sie möchte auf jeden Fall beim Zwischenstopp eine Übernachtung im Hotel haben. Und ds sie auch Flugangst hat, soll das Flugzeug usw. schon sehr großzügig sein. Habt ihr andere Empfehlungen für den Fluganbieter? Kann ich bei allen direkt die Sitze auswählen und dann z.B. einen vor der Trennwand, also mit mehr Beinfreiheit nehmen? Sind di ePreisunterschiede von Economy zu Business sehr groß?
    Wäre super, wenn mir jemand nen Tipp geben könnte. Bei Emirates habe ich schon gesehen, dass man dort direkt das Hotel in Dubai inkl. Transfer buchen kann.
     
  12. schenke251

    schenke251 Co-Pilot

    Beiträge:
    31
    Likes:
    0
    guten abend aus new zealand...
    mmhhh also, wenn sie mit ek fliegt und sich c(business) leisten kann bzw. will...dann sollte sie dies auf jeden fall tun.preisunterscheid zu y(economy) so das 3,5 - 4 fache würde ich mal sagen....vielleicht gibts gerade specials bei emirates..einfach mal nachfragen.
    sitzplatzreservierung kannst du entsprechend online tätigen (unter seatguru.de findest du raus, welche plätze in welchen maschinen gut geeignet sind)
    zu den maschinen: die langstrecken werden überwiegend mit 777-300er und A380 geflogen....moderne maschinen und auch alle relativ neu...

    so ich muss morgen wieder zurück nach MUC....noch jemand morgen auf Flug EK413 unterwegs?
     
  13. le_petz

    le_petz Co-Pilot

    Beiträge:
    43
    Likes:
    0
    Klasse, danke. Das ist dann doch ein bissel viel. ;-)

    Jetzt habe ich bei emirates ein bisschen geschaut und mit der Hotelübernachtung in Dubai sieht das ganz bequem aus. Allerdings komme ich bei einem Hin- und Rückflug ohne einen Tag Zwischenaufenthalt auf 1080€ und bei einem Tag auf 1460€. Das verstehe ich nicht. Danke für den seatguru.
     
  14. saftfrucht

    saftfrucht Gold Member

    Beiträge:
    777
    Likes:
    0
    Musst Du auch nicht, das ist viel zu kompliziert um es einem Gelegenheitspassagier auch nur ansatzweise verständlich zu machen. Der Flugpreis wird von 100 Faktoren bestimmt.
    Wenn Deine Mutter nicht Economy fliegen möchte und Business Class zu teuer ist, kann ich die Premium Economy von Air New Zealand empfehlen: ca. 3000 Euro return. Dafür gibt es einen tollen Sitz mit mehr Platz, aber eben nicht Flach wie in der Business.
     
  15. le_petz

    le_petz Co-Pilot

    Beiträge:
    43
    Likes:
    0
    Okay, dann hat das also seine Richtigkeit. :-/

    Danke. Werde mit ihr einen Termin absprechen und ihr dann einen Flug Economy mit Hotelaufenthalt in Dubai buchen. Habe gesehen, dass es ja nur sehr, sehr wenige Plätze gibt, die ein bisschen mehr Platz bieten. Wahrscheinlich sind die ja auch direkt weg. Gibt es Plätze, die nicht direkt online buchbar sind und nur per Hotline freigegeben werden können. Sie ist lt. Ausweis gehbehindert, kann also selbstständig gehen, aber halt nicht mehr so gut. Die Sitze am Notausgang fallen damit ja weg. An der hotline wurde mir gesagt, dass die letzten Reihen in der 777 wohl gut sein sollen. Aber die sind natürlich auch laut.
     
  16. le_petz

    le_petz Co-Pilot

    Beiträge:
    43
    Likes:
    0
    Oder ist der Flug mit Singapore Airlines besser? Ist wohl ne 777-200 bzw. 300. Kann man dort auch vorher die Plätze buchen?
     
  17. hal9000

    hal9000 Platinum Member

    Beiträge:
    1.558
    Likes:
    0
    Das ist Geschmackssache. Ich lehne mich gerne zum Schlafen an die Wand an, das kannst du in den hinteren Zweierreihen definitiv NICHT machen. (Große Lücke zwischen Sitz und Wand) Aber einige bevorzugen ja lieber ein paar Zentimeter mehr Platz.
    Für "Anlehner" wie mich empfehle ich Fensterplätze in Reihen 44, 42, 40 oder 35, 33, 31, 29 und 27. In allen anderen Reihen flutscht das Kissen durch, bzw. in Reihe 25 und 38 ist der Fußraum eingeschränkter. (Die Info gilt für die 3-class 777-300ER).
     
  18. le_petz

    le_petz Co-Pilot

    Beiträge:
    43
    Likes:
    0

Diese Seite empfehlen