Fluggastrechte bei Streik der Fluglotsen

Dieses Thema im Forum "Besser Buchen" wurde erstellt von Jet1, 3. August 2011.

  1. Jet1

    Jet1 Platinum Member

    Beiträge:
    2.288
    Likes:
    85
    Derzeit ist noch nicht entschieden, ob es morgen zu einem sechsstündigen Streik der deutschen Fluglotsen kommen wird. Wenn das passieren sollte, hat man als dadurch von einer Stornierung oder Umbuchung betroffener Flugpassagier einige Rechte, darf man allerdings nicht mit einer Entschädigung rechnen. Zu unterscheiden ist außerdem zwischen Flügen im Rahmen von Pauschalreisen und individuellen reinen Flugbuchungen. Einzelheiten siehe hier:

    http://www.mdr.de/nachrichten/fluggastr ... 417e7.html
     
  2. smilie2000

    smilie2000 Silver Member

    Beiträge:
    270
    Likes:
    0
  3. Guest

    Guest Guest

    Na mal sehen, " am 05.Oktober soll es ja zu einem Generalstreik in Griechenland kommen, schreibt
    jedenfalls die Tuifly Homepage. " Quelle: Tuifly.com
     
  4. vegaslars

    vegaslars Gold Member

    Beiträge:
    854
    Likes:
    4
    Gibt es denn schon was Neues zum Generalstreik in Griechenland, zu dem es am 05. Oktober kommen soll?
     
  5. Guest

    Guest Guest

    Ja, es wird gestreikt und der Flugverkehr muss Behinderungen hinnehmen ...
     
  6. vegaslars

    vegaslars Gold Member

    Beiträge:
    854
    Likes:
    4
    ...Nicht nur der Flugverkehr.
     
  7. herward1

    herward1 Bronze Member

    Beiträge:
    184
    Likes:
    0
    Frage an die juristisch versierten im Forum:
    kann ich bei einem Fluglotsenstreik die Gewerkschaft haftbar machen für mir durch den Streik entstandene Schäden (= gebuchtes Hotel, reservierter Mietwagen usw...) ?
     

Diese Seite empfehlen