Flugzeug zu klein für Gepäck?

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von Timtim, 14. Mai 2009.

  1. Timtim

    Timtim Gold Member

    Beiträge:
    531
    Likes:
    0
    Hi zusammen,

    ne Freundin kommt uns bald in den USA besuchen und will ihr Fahrrad mitnehmen. Flug geht von STR über FRA nach PHL. Hatten das eigentlich alles mit LH klar gemacht. Aussage war, sie könne das Fahrrad einfach als zweites Gepäckstück mitnehmen. Darf nur nicht mehr als 23kg wiegen und nicht größer als 158x158x158cm sein. Also hat sie nen extra Fahrradkoffer für den Flugzeugtransport gekauft. Ergebnis passt, knapp 22kg und kleiner als die genannten Maße.
    Heute wollte ich das ganze dann bei LH wie gefordert anmelden, wurde jedoch verweigert. Grund: Die Maschine von STR nach FRA ist zu klein!!! Ich hab gedach, ich hören icht richtig. Die Dame meinte, das wäre einfach pech und sie könnten nix machen. Ab Frankfurt könnte sie es mitnehmen oder auf nen früheren Flug umbuchen der mit 737 bedient wird. Allerdings fliegt sie in Buchungsklasse S und müsste die Umbuchungskosten selber tragen. Ist doch irgendwie Verarschung oder? LH wirbt ja schließlich damit wie toll es von ihnen ist, dass man seine Sportgeräte mit ihnen auch in den Urlaub mitnehmen kann.

    Zitat: „Wir möchten, dass Sie auch auf Ihren Reisen Ihren Sport ausüben können. Deswegen bietet Lufthansa spezielle Übergepäck-Tarife für Sportgepäck an“

    Weiss hier jemand, wie sich die Lage nun verhält? Habe ich als Fluggast mit gültigem Ticket "Anspruch" auf die Beförderung meines Gepäcks solange es die auf der website angegeben Maße nicht überschreitet? Kann ja nicht sein, dass das ne "frewillige" Leistung is..?

    Danke schon mal für alle Tipps und Hinweise, viele Grüße aus Philly.
    Tim
     
  2. tenere

    tenere Diamond Member

    Beiträge:
    3.247
    Likes:
    0
    Timtim,

    das passiert immer wieder und dass du den Fehler mit Abflug STR gemacht hast würde ich als "Learning" einstufen. Wenn die Maschine zu klein ist, kann sie "technisch" kein Fahrrad mitnehmen 8)

    STR-FRA wird meist mit kleinen Maschinen von Contact Air, City Line etc. ausgeführt und sogar wochentag spezifisch unterschiedlich. Da kann es schnell mal passieren, dass die ursprüngliche B737 durch eine kleinere Maschine ersetzt wird, die keinen Platz im Gepäckraum hat für ein Fahrrad.

    Tip: kauf dir einen Fahrradsack (?) zerlege das Fahrrad und gib den Sack auf. Dagegen können die nichts sagen. Ein Bekannter, der in Mailand studiert bereist so mit der Bahn ganz Europa ohne Aufpreis für's Fahrrad zu zahlen.... geht natürlich nur mit eine Rad, das nur 2 Räder, Pedale und Sattel hat (keine Schutzbleche etc.)

    http://cgi.ebay.de/Fahrradkoffer-Fahrra ... 1|294%3A50

    http://cgi.ebay.de/Flugkoffer-bike-shut ... 1|294%3A50

    http://cgi.ebay.de/Powerbar-Fahrrad-Tra ... 1|294%3A50

    http://www.rad-forum.de/showflat/Number/160157/page/93

    Wenn der Koffer "normale Größe" nicht übersteigt, ist das ok.

    Oder versuch statt Flug auf den ZWS-FRA Zug umzubuchen oder versuche aus dem Grund (vorher "ja" gesagt) die Stornierung dieses Legs. Übrigens: offiziell würde dir der Weiterflug von FRA gestrichen, falls du den ersten Flug nicht antritts - in der Realität passiert aber für Zubringerflüge gar nichts. Ich hatte früher öfter die Kombination STR-MUC-HEL gebucht und dann ggf. wenn's zeitlich knapp wurde, von Ulm direkt nach MUC gefahren, ging reibungslos!
     
  3. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Vorsicht mit derartigen "Ratschlägen" -
    das kann ganz übel ins Auge gehen. :idea:
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Nein, die Frachträume von CRJ, Avro, Dash und Co. sind nunmal zu klein für bestimmte Fracht und entsprechend kann die LH auch nur vorbehaltlich dessen sowas anbieten - mehr machen sie ja auch nicht.
     
  5. tenere

    tenere Diamond Member

    Beiträge:
    3.247
    Likes:
    0
    Beispiele? Es hat bisher immer geklappt, selbst LH sagt, dass bei Ausslassen eines innerdeutschen Zubringers keine Weiterflüge gestrichen werden. Notfalls anrufen uns sagen, dass man nicht kann undn dirket nach FRA fährt!
     
  6. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    Hast du dazu irgendeinen Link oder ein Dokument ?
    Habe selber schon ein paar Mal darueber nachgedacht aber es dann doch unterlassen es auszuprobieren.
     
  7. tenere

    tenere Diamond Member

    Beiträge:
    3.247
    Likes:
    0
    was spricht dagegen bei LH anzurufen und zu sagen, man sässe im Stau und fahr direkt nach FRA? Ruf mal an und frag wie genau der "Roboter" die Zubringer-Flüge in Deutschland nimmt!

    Bei mir das letzte Mal funktioniert anno 2002 8)
     
  8. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    :shock:
     
  9. red star

    red star Platinum Member

    Beiträge:
    1.416
    Likes:
    0
    Ich habe 2007 die Erfahrung machen dürfen, dass LH es nicht zuläßt, auch mit Betteln, guten Gründen und als SEN nicht. Hat mich dann ein YFlex Ticket gekostet, was keine empfehlenswerte Erfahrung ist.
     
  10. trichter

    trichter Platinum Member

    Beiträge:
    1.557
    Likes:
    0
    Da scheint es wieder einmal auf den MA am anderen Ende der Leitung anzukommen. Ich hatte mal wegen des Wetterberichtes für HAJ (Eisregen) angerufen und konnte dann direkt ab FRA fliegen. Die Maschine in HAJ konnte an dem Tag dann tatsächlich erst mit mehreren Stunden Verspätung starten...

    Also ganz Unrecht hat der tenere nicht. Ob das hilft, da man sich ja anscheinend nicht wirklich darauf verlassen kann, lassen wir mal offen...
     
  11. tenere

    tenere Diamond Member

    Beiträge:
    3.247
    Likes:
    0
    LH wird das NIEMALS offen zugeben, es gab ja auch schon Urteile zum Thema (ich glaube es was BA, die hier verloren hat).

    Die Zubringer sind Teil des Tarifkonzepts!! Allerdings nur vom Ausland (weil die Preise, dann nationaler Konkurrenz angepasst sind, z.B. auch günstige Langstrecke ohne Wochenendbindung, oder flexible Tickets im Gegensatz zu den Abflug aus DE).

    Klar würde ich nicht einfach nach FRA fahren und das nicht vorher absprechen (anrufen und über einen Unfall oder Mietwagen defekt oder so) 8)
     
  12. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Jetzt haben wir mindestens fünf verschiedene Versionen.
    Was denn nun?
     
  13. tenere

    tenere Diamond Member

    Beiträge:
    3.247
    Likes:
    0
    machen aber voher anrufen und irgendeinen Grund angeben!!
     
  14. Timtim

    Timtim Gold Member

    Beiträge:
    531
    Likes:
    0
    Der Knaller ist nun gestern passiert. Sie hat Vorabend Checkin gemacht, hat den Koffer mit dem Fahrrad mal mit genommen in der Hoffnung, LH wuerde auf Kulanz umbuchen oder das Fahrrad mit ner frueheren Maschine mitnehmen. Die nette Dame am Checkin meinte dann, das Fahrrad koenne in dem Koffer ohne Probleme mit (also nix zu klein fuer CRJ) aber wuerde 150,- EURO kosten. Ich hab sogar selber von den USA aus mit ihr telefoniert und die Story erzaehlt, hat sie alles nicht gejuckt. Sie meinte, es sei scheissegal das unser Koffer die Gewichts- und Groessenangaben unterschreitet. Da wir offen gesagt haben, dass ein Fahrrad drin is muesse sie es als Sportgepaeck behandeln. Geht's eigentlich noch? Die empfehlen mir, diesen scheiss Koffer zu kaufen, sagen dann ich koenne es gar nicht mit nehmen weil es zu gross is und am Ende war alles fuer den Arsch und sie knoepfen mir 150,- EURO ab? Das finde ich schon frech, werde mich auf jeden Fall darueber schriftlich beschweren.

    Gruesse, Tim
     
  15. Guest

    Guest Guest

    Kannst du machen, wird aber rein gar nix bringen - verschiedene Quellen mit verschiedenen Aussagen, altbekanntes Problem. Deshalb alles schriftlich bestätigen lassen was mit Kosten zu tun hat.
     
  16. flying student

    flying student Silver Member

    Beiträge:
    410
    Likes:
    0
    Ich hätte der LH nicht gesagt dass da ein Rad drin ist. Wieso auch, du musst es nur anmelden wenn es nicht in einen Koffer passt. LH schenkt mir nichts, deshalb schenke ich ihr nichts.

    Die Anmeldung von Sportgepäck hat ja nur den Sinn, wenn das Gepäckstück größer ist als ein Koffer. Denn dann braucht es eine extra Behandlung (muss vom CheckIn abgeholt werden).
     
  17. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Natürlich nicht. Wenn ich diese Geschichte richtig verstanden habe,
    war ja genau dies der Tipp einer LH-MA. Wieso das dann "angemeldet"
    wird, war mir schon beim Eröffnungs-Beitrag nicht ganz klar. Einfach
    als zweites Gepäckstück (falls die Freimenge nicht überschritten wird)
    aufgeben und das isses (bzw. hätte es sein können).

    Dann das ganze beim Check-in (auch noch per Telefon aus den USA?)
    den dortigen Mitarbeiter/innen unter die Nase zu reiben, übersteigt
    allerdings alles, was ich mir hätte vorstellen können. Ist "Lehrgeld".
     

Diese Seite empfehlen