Four Seasons Langkawi

Dieses Thema im Forum "Asien" wurde erstellt von clanur, 15. November 2010.

  1. clanur

    clanur Bronze Member

    Beiträge:
    122
    Likes:
    0
    Hallo
    War hier schonmal jemand im 4S auf Langkawi und hat Erfahrungen und Tipps hierzu?
    Wir planen gerade die nächste Reise und sind uns bezüglich der Zimmer im 4S noch nicht einig.
    Laut einschlägiger Hotelbewertungen sollen wohl die Lower Melaleuca Pavillions das schönere Bad haben, dafür wohnt über den Upper M.P. keiner mehr drüber und man hat wohl eine bessere Sicht.
    Oder lohnt sich der Aufpreis für die One Bedroom Beach Villas?
     
  2. hobbyfirstclassflyer

    hobbyfirstclassflyer Silver Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    Hallo clanur

    ich selbst war noch nie dort aber die Bilder sind echt schön.. Wenn ich schon ins Four Seasons gehen würde, dann würde ich in eine Strand Villa gehen:
    http://www.fourseasons.com/de/langkawi/ ... rt-LAN_037
    Haben glaube ich einen eigenen Pool, Spa Behandlungsräume und liegen direkt am Strand.
     
  3. clanur

    clanur Bronze Member

    Beiträge:
    122
    Likes:
    0
    Hallo hobbyfirstclassflyer,
    Dass die Erwartungen an die Anlage an sich erfüllt werden, davon gehe ich aus.

    Mich würde interessieren ob die Strandvillas subjektiv in der Realität es erfahrungsgemäß auch wert sind.
    Es ist zwar nicht so, dass jemals Peter Zwegat bei uns sein Flipchart aufstellen müsste, aber ein Aufpreis von fast € 900.-/Nacht sollte auch irgendwo gerechtfertigt sein.
     
  4. Alligator

    Alligator Diamond Member

    Beiträge:
    2.763
    Likes:
    0
    wer ist Peter Zwegat?
     
  5. Guest

    Guest Guest

    Ist das das Pseudonym vom "Stallion Peter Bónd"?
    Ist denn heute schon wieder Mittwoch? :p
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Kroko,
    ich sehe erst heute, dass Du letzte Woche aber zu jedem (!) Thema siebnatorisierst hast.
    Musst Du denn um jeden Preis mit "pups" im Status gleich ziehen oder was war der Grund?
    Langeweile oder Polymenorrhoe? Dann leg´doch ein Ei (tun doch Krokos, oder?) Sorry :oops:
     
  7. aIbert

    aIbert Bronze Member

    Beiträge:
    125
    Likes:
    0
    @clanur:

    ich war dort schonmal zum lunch im beach-resto.
    wirklich toller privater strand in privater bucht, weil durch eine riesige klippe von der nächsten bucht und der straße hinterm hotel getrennt.
    die beachvillen sahen riesig aus, sind aber sicher kein schnäppchen - das hotel ist in jedem fall ne gute wahl!
     
  8. Alligator

    Alligator Diamond Member

    Beiträge:
    2.763
    Likes:
    0
    nicht zu den obersten fünf!

    Es handelte sich um Langeweile gepaart mit dem sportlichen Ehrgeiz, GLEICHZEITIG auf allen Kanälen den letzten Beitrag gefunkt zu haben.

    Zugegeben, es war jede Menge Stuss dabei, wird nicht wieder vorkommen. :oops:

    Peter Zwerget kenne ich dennoch nicht und es ist noch nicht Mittwoch, der Beitrag ist ja auch nicht alt.

    LH hat gestern eine 380 getauscht, angeblich wegen Fahrwerksproblemen. Wohl dem, der jede Menge 380er rumstehen hat und sie innerhalb von vier Stunden tauschen kann.
     
  9. Guest

    Guest Guest

    Liebe(r)(s) Kroko,
    nun irrst Du gewaltig. Hier ist es schon seit einer Stunde Mittwoch, 17.11.2010 :idea:
     
  10. Alligator

    Alligator Diamond Member

    Beiträge:
    2.763
    Likes:
    0
    Herzlichen Glückwunsch nach Samoa.
     
  11. Guest

    Guest Guest

    Glueckwunsch? Gruesse (!)
    Hast Du Deine Tabletten wieder nicht rechtzeitig eingenommen? :shock:
     
  12. berlinerjunge

    berlinerjunge Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    14
    4S... ist das das Hotel im Norden mit der Betonfabrik als Aussicht?
     
  13. ngfan

    ngfan Co-Pilot

    Beiträge:
    46
    Likes:
    0
    War im Oktober dort zu einer Site Inspection (Abendessen mit Resort- und Zimmerbesichtigung). Riesige Anlage trotz nur 90 Wohneinheiten (ja, mit Betonfabrik-Blick. Aber weniger schlimm, als ich es befürchtet hatte - zumindest abends). Rhu Bar war schön, Service 'polished', aber viele Moskitos !! Danach ins italienische Restaurant Serai. Essen gut aber auch sehr teuer ! Atmosphäre dort unterkühlt international (arabische, rusissche Gäste). Neuer italienischer Chefkoch seit 1.10.2010, der auch zu einem längeren Gespräch an den Tisch kam.

    Danach Zimmerbesichtigung Upper Meluleucan und Beach Villa. Beide schön, die Raumhöhe des U.M. ist recht nett, den Schnitt der Beach Villa fand ich doch recht gewöhnungsbedürftig.

    Die Qualität der verbauten Materialien war FS-typisch sehr hochwertig, das Personal entsprechend freundlich und teilweise 'polished'. Alle Anfragen zur spontanen Besichtigung wurde gerne erfüllt. Gäste waren kaum zu sehen (4 Paare), in den allermeisten Zimmern brannte kein Licht. Auch nur relativ wenig MA waren zu sehen.

    Insgesamt ein Haus mit den typischen FS-Qualitäten. Der arabisch/orientalische Baustil passt jedoch für meinen Geschmack überhaupt nicht nach Langkawi. Das Hotel könnte überall stehen, am besten in den VAE oder Nordafrika. Insoweit ist es völlig austauschbar. Wäre ein würdiger Nachfolger des FS Sharm el Sheikh, aber Langkawi... :cry: Für mich bietet das Datai hier immer noch den authentischsten, unerreichten Stil in Verbindung mit einer grünen, naturbezogenen Insel wie Langkawi.
     
  14. fred8a

    fred8a Pilot

    Beiträge:
    66
    Likes:
    0
    Danke den ersten drei und dem letzten Beitrag schreiber.
    Vielen Dank auch an den leider so oft themen zerstörenden und störenden dummschwätzer.
    Vermutlic sollte man dich einfach nur ignorieren. Aber immerhin bist Du der Grund warum
    ich dieses Forum ganz schnell weider verlasse....
     
  15. berlinerjunge

    berlinerjunge Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    14
    In Lankawi / Malaysia sollte man sich an arabischen Gästen grundsätzlich nicht stören. Dieses islamische Land/Insel ist eine sehr beliebte Honeymoon Location arabischer Gäste! Die Inselbewohner und Restaurants haben sich darauf eingestellt, die Karten mit arabischen Gerichten sind nicht selten um Faktor 10 höher als typisches (und auch moslemgerechte) einheimisches Essen.

    Ich selbst fand die Mischung zwischen Europäern und Arabern in unserem Hotel spannend. Es öffnet einfach den Horizont, andere Kulturen zu erleben und zu akzeptieren. Wo sonst sieht man "schwarze Witwen" auf dem Jetski oder in der Muckibude...
     
  16. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Eine/r davon ist ja schon fort.
     
  17. clanur

    clanur Bronze Member

    Beiträge:
    122
    Likes:
    0
    Hallo ngfan,
    Vielen Dank für die ausführliche Info, auch wenn unser Eindruck nach je 5 Tagen zunächst im Datai und anschließend im 4S doch ziemlich anders ist.
     

Diese Seite empfehlen