Frage bezüglich des Hangepäcks bei Air Berlin !

Dieses Thema im Forum "Airberlin" wurde erstellt von jassu, 5. September 2010.

  1. jassu

    jassu Einsteiger

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Also ich fliege jetzt am 10 September nach Tunesien,also in meine Heimat mit Air Berlin. Auf der Seite von denen in den Geschäftsbedingungen steht,das maximal ein Handgepäck erlaubt ist was ohne Laptop 6 Kg schwer sein darf und mit Laptop 8kg. Ich will dieses Jahr zum ersten Mal mein Laptop mitnehmen. Darf ich eine normale kleine Tasche mit den 6 Kilo nehmen und den Laptop seperat in einer Laptoptasche also zum, Umhängen oder zählt das dann als zweites Handgepäck ? Will nicht nachher da stehen das die mir sagen,ne kannst Laptop nicht mitnehmen ? Oder kann ich den Laptop einfach in der Handtasche inklusive den 6kg oben einfach dazupacken,da ich den ja eh vorzeigen muss.
     
  2. fireball

    fireball Lotse

    Beiträge:
    24
    Likes:
    0
    Also Punkt 1, das Handgepäck wurde bei mir nicht gewogen, hätte wohl auch etwas Probs verursacht, wir hatten je noch 1 Rucksack mit Laptop bzw. Ipad dabei und niemand hat auch nur halbwegs danach geschaut.
     
  3. saftfrucht

    saftfrucht Gold Member

    Beiträge:
    777
    Likes:
    0
    Also mit Handgepäck hatte ich noch nie schlechte Erfahrungen. Da hat außer bei Ryanair auch noch nie einer drauf geachtet. Bei AB kannst Du im Grund auch 2 Handgepäckstücke mitnehmen, kontrolliert keiner solange es keine 2 Koffer sind die Du mit an Bord nimmst.
     
  4. berlinerjunge

    berlinerjunge Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    14
    Immer unauffällig bleiben, vielleicht kann ja jemand auf Dein extended Handgepäck aufpassen, während Du vorne am CI stehst... Und als Forumsteilnehmer achtest Du natürlich beim Einsteigen darauf, dass es durch Dein umfangreiches Handgepäck nicht zu Zeitverzögerungen kommt und Du Deine Sachen schnell und professionel auch unter dem Vordersitz verstaust. Sonst wird AB in Zukunft nämlich restriktiver und Du bekommst den Unwillen der ganzen Gemeinde hier ab :)

    Natürlich informierst Du dich auch vor dem Abflug über verbotene Dinge im Handgepäck, legst bei der Security Deinen Laptop unaufgefordert aufs Band und hast keine Metallgegenstände (auch keine großen Gürtelschnallen) am Körper!
     
  5. giulianna

    giulianna Co-Pilot

    Beiträge:
    40
    Likes:
    0
    doch, habe ich erlebt. in berlin stand mal vor dem zugang zum gate (mit der sicherheitskontrolle) ein armes männlein, das per augenmaß und handgriff eine grobschätzung des gewichts vorgenommen hat und einen bei zweifeln an die damen am check-in (sichtweite) verwiesen hat um das gepäck wiegen zu lassen. die wiederum waren nicht sehr kleinlich, aber vereinzelt musste daraufhin gepäck aufgegeben werden. wie lang dieses "pilotprojekt" lief, weiß ich nicht.
     

Diese Seite empfehlen