Gebühren beim Prämienflug

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von halk, 10. Dezember 2010.

  1. halk

    halk Platinum Member

    Beiträge:
    1.424
    Likes:
    0
    Wir haben kürzlich 2 unterschiedliche Prämienflüge gebucht. Dafür berechnet LH / M&M beide Male höhere Gebühren als für denselben Flug bei lufthansa.com als bezahlten Flug konfiguriert.
    Warum ?
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Das ist normal und schon lange so, für einen Prämienflug werden i.d.R. die vollen Gebühren und Steuern veranschlagt während bei anderen Tarifen oft Rabatte einfließen um bestimmte Preisgefüge herzustellen.
     
  3. Sickbag

    Sickbag Pilot

    Beiträge:
    64
    Likes:
    0
    Weil LH die "Steuern und Gebuehren" kuenstlich hochrechnet und eigentlich klassische Bestandteile des Tarifes in die Taxes rueberzieht - z.B. den "Kerosinzuschlag".

    Diese Summe ist dann oft hoeher als der eigentliche psychologisch wichtige Ab-Preis.
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das müßtest Du den OP fragen - es kann wohl niemand
    so recht nachvollziehen (jedenfalls nicht, wenn er's ja
    schon vor dem Buchen gemerkt hat).

    Edit:
    Die jetzt geschriebene Antwort ist richtig und passender.
     
  5. Sickbag

    Sickbag Pilot

    Beiträge:
    64
    Likes:
    0
    Ja, ich hatte bei meiner ersten Antwort die Frage falsch gelesen.
     

Diese Seite empfehlen