grand hyatt berlin

Dieses Thema im Forum "Europa" wurde erstellt von michaelkoeln, 14. April 2007.

  1. michaelkoeln

    michaelkoeln Platinum Member

    Beiträge:
    1.049
    Likes:
    0
    hallo, weiß irgendwer von euch, wie man sehr preiswert an die nächste im berliner hyatt kommt außer als gourmetclub-mitglied? kennt jemand einen buchungscode oder sonst was? danke.
     
  2. altstadthro

    altstadthro Silver Member

    Beiträge:
    361
    Likes:
    0
    Das wird wohl sehr schwierig, da Hyatt kaum Sonderraten hat, die wissen ebend wie gut sie sind.
    Die Raten ändern sich kaum im Laufe eines Jahres und auch über Reiseveranstalter ist es kaum günstiger.
    Niedrigste Rate ist meistens die Hyatt.com Rate auf der Web-site.
     
  3. raustral

    raustral Platinum Member

    Beiträge:
    1.796
    Likes:
    0
    Kann ich nur bestätigen. Die Raten fürs Hyatt Berlin sind ziemlich konstant. Nur in "saure-Gurken-Zeiten" sind sie schon preiswerter. Hyatt.com-Raten sind am günstigsten, jedoch nicht stornierbar. die Senior-Raten haben den gleiche Preis (ab 60 J.), sind jedoch jederzeit stornierbar. Auf die Gourmet-Club-Raten gibt es keine Hotelpunkte. Außerdem sind sie häufig nicht viel preiswerter als die Hyatt.com-Raten.
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Aber über Hotelbuchungsseiten gebucht kann man - manchmal nur bis 3 Tage vor dem geplanten Aufenthalt, aber immerhin - kostenlos (oder für eine geringe Gebühr) stornieren. Aber dann bekommt man halt keine Pünktchen...

    Wenn man unbedingt am Marlene-Dietrich-Platz absteigen will, aber nicht sehr sicher ist, ob's klappt, sollte man besser auf die Punkte verzichten und lieber die Möglichkeit des Absagens "mitbuchen".
     
  5. Guest

    Guest Guest

    Vor Jahren gabs da mal ein M&M-Special mit echt guten Raten, hatte damals ne Corner Suite mit Club Level Access und Free Minibar für ein paar Tage. Seitdem ist mir aber nix mehr untergekommen, und ich finde in Berlin ansonsten eigentlich immer bessere Deals. Wer unbedingt am Potsdamer Platz schlafen möchte, kann das Mandala nehmen, ein Suitenhotel, das günstiger ist als das Hyatt. Oder ein paar Meter zum Mövenpick laufen, das man an sich immer für 100 EUR bekommt. Ist zwar nicht so exklusiv, erfüllt aber (gerade so) 5 Star.

    Ehrlich gesagt finde ich meistens bessere Deals im Westen, sprich am Kudamm. Swissotel oder Kempi zum Beispiel, da hab ich immer gute Deals gefunden, teilweise auch Suiten mit freww WLAN oder so. Für das gesparte Geld kann man locker mit dem Taxi nach Mitte fahren, und wenn man Ende zum TXL muss, liegt das Kudamm-Hotel sowieso aufem Weg.
     
  6. Diamondstar

    Diamondstar Pilot

    Beiträge:
    74
    Likes:
    0
    Das Radisson SAS mit dem Riesenaquarium am Dom hat auch meist sehr gute Raten. Im Moment z. B. 110 Euro pro Nacht.

    Hyatt ist das für mich beste Hotel neben dem Hotel de Rome, aber beide sind sehr teuer, wenn man nicht gerade Firmenraten hat.
     
  7. michaelkoeln

    michaelkoeln Platinum Member

    Beiträge:
    1.049
    Likes:
    0
    Re:

    kennt denn jemand einen firmencode?
     

Diese Seite empfehlen