Hoteltipp Malediven gesucht

Dieses Thema im Forum "Asien" wurde erstellt von manuelsven, 10. Juli 2010.

  1. manuelsven

    manuelsven Silver Member

    Beiträge:
    407
    Likes:
    0
    Für unsere Hochzeitsreise planen wir einen Abstecher auf die Malediven. Vom 8.1. - 12.1 suchen wir eine tolle 5* Anlage - die sich jedoch auch irgendwie finanzieren lassen sollte. Wir denken so an max. 800€ p.P. incl. Transfer. Momentan ist Royal Island unser Favorit. Evtl. kann ja hier jemand noch was tolles nennen...

    Gruß
    Manuel
     
  2. HON CIRCLE SR

    HON CIRCLE SR Bronze Member

    Beiträge:
    216
    Likes:
    0
    Mirihi, klein aber fein. 720 US$ für zwei Personen Vollpension und 320.-- USD für Transfer ab Male

    www.mirihi.com
     
  3. theisener

    theisener Einsteiger

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Es scheint wirklich eine kleine Paradies-Insel zu sein.
    Weißt Du, ob Kinder (4-5 J) willkommen sind, also nicht nur auf der Website, sondern tatsächlich willkommen sind?
     
  4. HON CIRCLE SR

    HON CIRCLE SR Bronze Member

    Beiträge:
    216
    Likes:
    0
    Wüsste nicht, was gegen Kinder spricht.........frag doch an. Hier das Kontakt email : gro@mirihi.com
     
  5. fitchy1233

    fitchy1233 Co-Pilot

    Beiträge:
    41
    Likes:
    0
    Sheraton Full Moon Maldives.... Nette Bungalows mit Open Air Badezimmer, ausreichend groß, sehr schöne Bar und gute Restaurants
     
  6. Oilers

    Oilers Co-Pilot

    Beiträge:
    26
    Likes:
    0
    Angsana Ihuru. Wahnsinns Hausriff, toller Service, schöne kleine Pirateninsel.
    Gibt allerdings kein Pool oder sonstige Unterhaltung für Kinder.
     
  7. mirihi

    mirihi Pilot

    Beiträge:
    71
    Likes:
    0
    Ich kann HON CIRCLE SR nur zustimmen. Die Insel ist einer der jenigen, mit den meisten Wiederholungsgästen
    auf den Malediven. Die Preise sind im Spa nicht überteuert. 50 Min. ca 60 US $. Gleichzeitig sind diese jedoch von
    sehr hoher Qualität und wurden bei unseren Besuchen immer von Balinesischen Damen ausgeführt. Empfehlenswert ist
    die Four Hand Massage. Der Erholungsfaktor ist garantiert. Das Essen ist sehr gut und wechselt mit jedem Wochentag.
    Auf die Frage, ob Kinder erwünscht sind kann ich nur sagen ja. Wir waren mehrmals da und haben allerdings nur jeweils eine Familie mit einer 4 jährigen Tochter und eine Familie mit zwei Kindern < 10 Jahre dort auf der Insel gesehen. Nachteil für Kinder es gibt keinen Pool. Jetzt werden viele sagen warum erwarte ich einen Pool, wenn ich auf die Malediven fliege.
    Sicherlich ist es mit Kindern jüngeren Alters unbeschwerter.

    Es gibt 36 Bungalows davon 6 Beachbungalows die sicherlich mit Kindern jüngeren Alters zu empfehlen sind. Desweiteren sind 30 Wasservillen verfügbar. Es ist darauf zu achten sofern man gerne und oft schwimmen und schnorcheln geht einen Wasserbungalow im Semi-Circle zu buchen und zwar eine gerade Zahl ab Nr 24. Der Grund ist, dass mann ohne große Einschränkungen ins Wasser kann und die Korallen nicht beschädigt. Wer gerne tauchen geht ist auf dieser Insel sowieso absolut richtig. Ein Tauchlehrer Namens Hassan lebt mehr unter als über Wasser. Mit ihm haben wir tägliche Tauchgänge erlebt und er hat uns fasziniert, wie er mit den Lebewesen unter Wasser kommuniziert. Ich empfehle die Internetseite malediven.net.
    Dort wird regelmäßig über die Inseln der Malediven berichtet.
     
  8. manuelsven

    manuelsven Silver Member

    Beiträge:
    407
    Likes:
    0
    Mirhi sieht nett aus, aber preislich nicht. 800€ für 4 Nächte p.p. ist unser Limit, nicht pro Nacht :lol: 720$ pro Nacht ohne Verpflegung...tz :lol:
     
  9. Bejo

    Bejo Einsteiger

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Hallöle manuelsven

    Schau Dir mal Coco Palm Dhuni Kolhu an. Sollte in Deinem Preisplan liegen, plus Kinderfreundlich, plus tolles Hausriff!
    Ausserdem kommt es dem Malediven-Feeling näher als Royal Island!
    Lg Bea
     
  10. manuelsven

    manuelsven Silver Member

    Beiträge:
    407
    Likes:
    0
    Hallo Bea,

    mit 1200€ p.P, für ÜF leider auch weit drüber...schön ist es alle mal...

    Gruß
    Manuel
     
  11. Bejo

    Bejo Einsteiger

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Hallo Manuel

    Diese verflixten "kurzfristigen Preisänderungen"!!
    Hier noch eine Alternative: Angaga, HP, 766 Euro p.P. gesehen bei Tui! War ich zwar noch nicht, wird aber immer hoch gelobt bei malediven.net!
    Lg Bea
     
  12. manuelsven

    manuelsven Silver Member

    Beiträge:
    407
    Likes:
    0
    Hallo Bea,

    das guck ich mir mal an.
    Die kurzfristigen Preisänderungen kommen auf den Malediven fast immer, da bei dem letzten Buchungsschritt dann immer noch der Transfer (Boot bzw. Wasserflugzeug) addiert wird.

    Danke!
     
  13. blank99

    blank99 Pilot

    Beiträge:
    98
    Likes:
    0
    Hallo Manuel,

    was mir so spontan zu einigen der vorgeschlagenen Inseln einfällt :
    *Auf Royal Island soll es oftmals viele russische Gäste geben
    *Angaga ist schon ziemlich abgewohnt
    *gepflasterte Wege auf Full Moon und die Lage nahe des Airports vermitteln uns kein Malediven - Feeling
    *Mirihi ist klasse, aber teuer

    passend für Euch wäre vielleicht ein Family-Bungalow (oder eine Honeymoon-Suite) auf Medhufushi. Die Insel ist zum Schwimmen jedoch nur bedingt geeignet. Kinder werdet Ihr dort auch nicht viele antreffen. Schau doch mal hierzu auf die deutsche Webseite von WernerLau (vielleicht ist da ja noch was anderes, was Euch gefällt).
    Gefallen hat es uns auch auf Kanu Hura mit internationalem Publikum, schöner Unterkunft und gutem Essen.
    Seht Euch auch mal Makunudu an; die Insel hat einen unwiderstehlichen Flair (außer zum tauchen ist diese Insel durchaus empfehlenswert).

    Insgesamt gesehen gibt es zu jeder Insel etwas, was auf einer anderen Insel besser oder schöner ist.

    Open-Air Badezimmer gibt's fast auf jeder Insel (ist also nix so besonderes) und mir wäre ein einzelstehender Bungalow, ein toller Blick übers Meer, ein schöner Platz unter Palmen, gutes Essen, eine gute Tauchschule sowie vernünftige Flugzeiten bei An- und Abreise wichtig .

    Viel Spass beim Insel-suchen : blank99
     

Diese Seite empfehlen