Inlandsflug USA- Kontrollen ?

Dieses Thema im Forum "Nordamerika" wurde erstellt von Flieger044, 1. Mai 2013.

  1. Flieger044

    Flieger044 Bronze Member

    Beiträge:
    127
    Likes:
    3
    Wie sieht es denn in den USA bei einem Inlandsflug aus bei Ankunft ( JFK-FLL )- gibt es da überhaupt Kontrollen ( Pass ), oder ist es auch da ein wenig anders wie bei uns ?
     
  2. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Ich bin nicht sicher was Deine Frage ist, aber natuerlich gibt es bei der Ankunft eines Inlandsfluges keine Passkontrolle. Lediglich beim Abflug musst Du Dich gegenuber dem TSA Mitarbeiter ausweisen. Ist das was Du wissen wolltest?
    S
     
  3. Flieger044

    Flieger044 Bronze Member

    Beiträge:
    127
    Likes:
    3
    Ja, genau das war es ( aber bei den Amis weiss man ja nie so recht )- weil ich nach Ankunft einen Leihwagen anmiete , muss ich ja die ungefähre Urzeit wissen, wann ich aus dem Gebäude raus bin- also sollte das schnell gehen.
     
  4. berlinerjunge

    berlinerjunge Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    14
    Ah, es geht konkret um Inlands-Ankunft.
    Die meiste (unplanbare) Zeit wirst Du wohl vom Aufsetzen auf der Landebahn bis zum Öffnen der Flugzeugtür brauchen.
    Danach ist's nur noch eine Frage deiner Laufgeschwindigkeit. Und ggf. dem Arbeitseifer der Gepäckabfertiger.
     
  5. Thanpuying

    Thanpuying Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    933
    Likes:
    41
    Zwischen Landung und Öffnen der Flugzeugtüren können auch mal ein, zwei Stunden vergehen; vor dem Start stehen die Flugzeuge auch mal gerne einige Stunden mit Passagieren herum.

    Bisher hatte ich viel Glück bei inneramerikanischen Flügen, was die Pünktlichkeit angeht. Nur ein mal standen wir über zwei Stunden auf dem Vorfeld herum.
     
  6. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Hm.......ich würde sagen: JA.:icon_lol:

    @OP: falls Du kein Gepäck bzw. nur Handgepäck hast, kannst Du vom Gate bis zur Vermietstation ohne jegliche Kontrolle durchlaufen. In FLL sind die Vermieter im angrenzenden Parkhaus untergebracht. Der Weg dorthin ist überschaubar. Die Gepäckausgabe verläuft i.d.R. auch recht fix.
     
  7. Reiter

    Reiter Co-Pilot

    Beiträge:
    33
    Likes:
    0
    Haben sowohl in LAX als in ORD nie länger als 15 min gebraucht(Domestic). Problem ist das es zumeist einen Bustransfer zum Mietwagen braucht. Also sind ca. 30-45 min.
    Auch die Abflugbereiche sind sehr klein, meist keine Lounges usw.
     
  8. Sebastian2012

    Sebastian2012 Entdecker

    Beiträge:
    9
    Likes:
    0
    Wie lange vorher muss man am Fughafen sein für einen Inlandsflug in den USA? Plane im Dezember von JFK nach FLL mit Delta Airlines zu fliegen und frage weil ich dann die Flugzeit nicht so früh nehmen würde.
     
  9. Reiter

    Reiter Co-Pilot

    Beiträge:
    33
    Likes:
    0
    Die inlandsterminals sind meistens klein. Wir hatten in JFK T4 noch 35 min, BUF 40, DCA 45.
    Gepäck nehmen die meisten bis 45 min vorher, mussten daher eigentlich immer den Kindersitz gatechecken.
    In der Stoßzeit ist eigentlich nur die SIKO ein Problem, wenn man *A Silver oder ähnliches ist gibt's aber die Fasttrack.
     
  10. Reiter

    Reiter Co-Pilot

    Beiträge:
    33
    Likes:
    0
    Allerdings schließen sie die Gates auch dann gerne mal 20 min vor Abflug .. Also immer auf die Durchsagen hören:)
     
  11. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Ich kenne keinen Flughafen in den USA wo man als *A Silber grundsaetzlich Fasttrack Zugang bekommt, insbesondere wenn man mit Delta fliegt. Der JFK Delta Terminal T4 ist nicht sonderlich gross, aber die Shclangen koennen auch hier sehr lang sein. Ich wuerde mit Gepaeck mindestens eine Stunde vor Abflug dort sein.
    S
     
  12. Reiter

    Reiter Co-Pilot

    Beiträge:
    33
    Likes:
    0
    Ich hätte mir eingebildet in dca *a Silver auf dem Schild gesehen zu haben.
    Aber ja mit Gepäck hat 1 h vorher auf alle Fälle Sinn.
    Vorallem wenn man mit Airtrain anreist und den Weg/zeit nie wirklich kalkulieren kann.
     
  13. Sebastian2012

    Sebastian2012 Entdecker

    Beiträge:
    9
    Likes:
    0
    Vielflieger bin ich bisher nicht, daher werde ich dann mal lieber 60 Minuten vorher da sein...
     

Diese Seite empfehlen