keine Punkte bei Buchung durch booking.com, HRS, oder andere...

Dieses Thema im Forum "InterContinental" wurde erstellt von alexuser, 23. Juli 2014.

  1. alexuser

    alexuser Pilot

    Beiträge:
    74
    Likes:
    1
    :oops:

    hatte eigentlich noch nie bei IHG Hotels direkt gebucht, sondern immer über HRS und booking.com,
    mittlerweile gibt´s da keine Punkte mehr (obwohl die Preise nahezu gleich sind), Antwort von IHG:

    We would like to inform you that third party websites such as Booking.com, Expedia, Orbitz, Hotels.com, and Travelocity are all net wholesale internet booking sites. They purchase deeply discounted rates from the hotels in order to pass the savings on to their customers. Before confirming reservations through these net wholesalers, customers are given notification that credit with loyalty programs will not be issued.
    After further review, we have confirmed that the reservation for the stay in question was booked through a third party website. As such, it is ineligible for credit to your account per section 12 of the IHG Rewards Club terms and conditions.
    We suggest booking your future reservations at http://www.ihg.com to ensure the stay qualifies for credit.


    Wie soll man trotzdem Punkte sammeln wenn booking.com z.B. company Buchungsportal ist?

    vD
    Alex
     
  2. A340

    A340 Guest

    Warum buchst du nicht direkt über IHG, ist Preisgarantie doch nicht teurer und volle Punktzahl. :mrgreen:
     
  3. alexuser

    alexuser Pilot

    Beiträge:
    74
    Likes:
    1
    Würde ich gerne, aber booking.com soll verwendet werden und hat auch besser app + passbook!
     
  4. A340

    A340 Guest

    Die InterContinental- sowie auch die IHG App funktionieren einwandfrei und die Buchungen lassen sich auch zu Passbook hinzufügen, obwohl man diese eigentlich nicht braucht. InterConti Membercard auf den Tisch legen und gut ist. Beim letzten CI mußte ich im selben Hotel den Paß schon nicht mehr vorzeigen.
     
  5. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.171
    Likes:
    203
    Und wenn zB. booking com doch einmal preiswerter ist, ist die erste Nacht frei wegen der "best price guarantee", was ja nicht nur von IHG offeriert wird.
    Das ist mit bei Hyatt in diesem Jahr schon passiert und hat auch geklappt.
     
  6. A340

    A340 Guest

    Genauso ist es, der direkte Draht ist sicher besser, als mit einem Zwischenhändler. Das IC Hua Hin setzt sich mit mir schon im Vorfeld in Verbindung, bietet verschiedene upgrade an, fragt nach der Ankunftzeit und bereitet soweit alles vor, einfach ein super Service, den man über booking.com nicht bekommt.
     
  7. alexuser

    alexuser Pilot

    Beiträge:
    74
    Likes:
    1
    Cool, gerade getestet - macht wirklich Sinn!
     
  8. A340

    A340 Guest

    Sag ich doch, viel Spaß beim einfachen handling.
     
  9. hkt-diver

    hkt-diver Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    125
    Likes:
    0
    Viele Hotel-Gruppen bieten doch mittlerweile Bestpreise an.
     
  10. i-fly-y

    i-fly-y Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    107
    Likes:
    0
    Es ist doch klar, dass die Hotels dir nicht noch Punkte geben, wenn du bei Buchungsportalen buchst. Denn dadurch geht den Hotels Geld durch die Lappen, was sie in die eigene Tasche stecken könnten, wenn man immer übers Hotel direkt buchen würde.
    Die Bestpreisgarantie ist zwar schön und gut, greift aber oft nicht (Buchungsportal-Angebot wird dann als Reisepaket aus Zimmerpreis und Steuern im Bundle gewertet und fällt raus; ist je nach Hotel unterschiedlich). Wenn du nicht nur die Statusbenefits, sondern auch die Punkte wirklich brauchst, rechne dir das mit der Differenz zw. Zimmerpreis Buchungsportal und Zimmerpreis Hotel aus. Und wenn du mal mit der Bestpreisgarantie Erfolg hast, umsobesser.
     

Diese Seite empfehlen