KK => Paypal => 1,5 %? => preiswertere Erzeugung möglich? AB

Dieses Thema im Forum "- Mehr Meilen (Payback)" wurde erstellt von Trolly, 22. Dezember 2012.

  1. Trolly

    Trolly Silver Member

    Beiträge:
    473
    Likes:
    0
    Hallo,

    als Händler hat man bei Paypal u.a. die folgenden Konditionen:
    Monastsumsatz: 25.001 - 50.000 Euro => 1,5% + 0,35 Euro

    Hat jemand von euch daher schon mal in seinem eigenen Shop per Kreditkarte "eingekauft" und so die Meilen generiert?

    Oder gibt es - speziell für Air Berlin - eine preiswertere Methode, an Statusmeilen zu kommen (die ja 0,5 Meilen je Euro Umsatz bei Air Berlin sind).

    Viele Grüße

    Johannes
     
  2. j-t-e

    j-t-e Silver Member

    Beiträge:
    396
    Likes:
    0
    Re: KK => Paypal => 1,5 %? => preiswertere Erzeugung möglich

    Kann man denn bei Paypal mit Kreditkarte bezahlen und sich Guthaben aufs Girokonto auszahlen lassen?
    Ich habe mal nachgeschaut was das denn so kosten würde...

    Wenn man eh ein Paypal Konto bereits nutzt und unter anderem ein ausreichendes monatliches Verkaufsvolumen, eine Mindestnutzung von PayPal über 90 Tage, eine bestimmte durchschnittliche Warenkorbgröße sowie eine beanstandungsfreie Nutzung des PayPal-Kontos hat =1,5% plus 0,35 Euro

    Silber benötigt 25.000 Statusmeilen = 50.000 Euro Umsatz = 750,35 Euro Gebühren dafür bekommt man Silber und 50.000 BonusMeilen
    Gold benötigt 50.000 Statusmeilen = 100.000 Euro Umsatz = 1500,35 Euro Gebühren dafür bekommt man Gold und 100.000 BonusMeilen
    Platin benötigt 100.000 Statusmeilen = 200.000 Euro Umsatz = 3000,35 Euro Gebühren dafür bekommt man Platin und 200.000 BonusMeilen und 2 Upgrade Voucher

    Wenn man ein neuer Paypal Kunde ist und so wie ich das erstmal nur wegen der Air Berlin Kreditkarte bzw. dem Status machen würde, wären die Gebühren höher = 1,9% plus 0,35 Euro

    Silber benötigt 25.000 Statusmeilen = 50.000 Euro Umsatz = 950,35 Euro Gebühren dafür bekommt man Silber und 50.000 BonusMeilen
    Gold benötigt 50.000 Statusmeilen = 100.000 Euro Umsatz = 1900,35 Euro Gebühren dafür bekommt man Gold und 100.000 BonusMeilen
    Platin benötigt 100.000 Statusmeilen = 200.000 Euro Umsatz = 3800,35 Euro Gebühren dafür bekommt man Platin und 200.000 BonusMeilen und 2 Upgrade Voucher

    Voraussetzung ist, das der Kreditrahmen bei der Air Berlin Kreditkarte so hoch ist oder ich ein Guthaben auf die Air Berlin Kreditkarte überweise, um mindestens 25.000 Euro bei Paypal zahlen zu können (um die günstigen Gebühren zu bekommen).

    Wenn man zum Beispiel 25.000 Euro auf der Kante hat, dann könnte man das Geld immer hin und her schieben...
    Hat jemand erfahrungen wie lange so ein Transfer dauert?
    Wäre sowas möglich wie:

    1. Woche Montag Überweisung auf die Air Berlin Kredikarte von 25.000 Euro
    2. Woche Montag Überweisung auf die Air Berlin Kredikarte gutgeschrieben
    2. Woche Dienstag Bezahlung bei Paypal mit Air Berlin Kreditkarte über 25.000 Euro
    2. Woche Dienstag Gutschrift von 25.000 Euro abzüglich Gebühren kommen bei Paypal an und werden auf das Girokonto zurücküberwiesen
    2. Woche Freitag Gutschrift von Paypal über 24.624,65 bzw. 24.624,65 (bei 1,9% Gebühren) kommt auf dem Girokonto an

    3. Woche Montag Überweisung auf die Air Berlin Kredikarte von 25.000 Euro
    4. Woche Montag Überweisung auf die Air Berlin Kredikarte gutgeschrieben
    4. Woche Dienstag Bezahlung bei Paypal mit Air Berlin Kreditkarte über 25.000 Euro
    4. Woche Dienstag Gutschrift von 25.000 Euro abzüglich Gebühren kommen bei Paypal an und werden auf das Girokonto zurücküberwiesen
    4. Woche Freitag Gutschrift von Paypal über 24.624,65 bzw. 24.624,65 (bei 1,9% Gebühren) kommt auf dem Girokonto an

    usw.
     
  3. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    Re: KK => Paypal => 1,5 %? => preiswertere Erzeugung möglich

    PayPal wird dir irgendwann bzgl Fraud Protection aufs Dach steigen und die bewegte Summe X auf unbestimmte Zeit einfrieren. Dann kannst du nur hoffen, dass genug Geld auf dem Girokonto ist um die KK Rechnung zu bezahlen bis das Geld wieder frei ist.

    Recherchiere mal ein wenig bzgl PayPal und wie willkuerlich und kundenfreundlich die sind. Den Laden fasse ich wenn es eben geht nicht an!
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Re: KK => Paypal => 1,5 %? => preiswertere Erzeugung möglich

    Hände weg von Paypal.




    http://de.wikipedia.org/wiki/PayPal
     
  5. j-t-e

    j-t-e Silver Member

    Beiträge:
    396
    Likes:
    0
    Re: KK => Paypal => 1,5 %? => preiswertere Erzeugung möglich

    Okay...
    somit scheint Paypal aus dem Rennen zu sein...
    Hat jemand andere Ideen?
     
  6. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    Re: KK => Paypal => 1,5 %? => preiswertere Erzeugung möglich

    Moneybookers? Amazon Payments?
     
  7. Trolly

    Trolly Silver Member

    Beiträge:
    473
    Likes:
    0
    Re: KK => Paypal => 1,5 %? => preiswertere Erzeugung möglich

    Warum sollte PayPal deswegen aus dem Rennen sein?

    Welche Möglichkeiten für die Statusmeilen gibt es, die unter den 3 % Gebühren (da ja nur halbe Meilen) liegen?
     
  8. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    Re: KK => Paypal => 1,5 %? => preiswertere Erzeugung möglich

    Wer lesen kann ist klar im Vorteil. :idea:
     
  9. j-t-e

    j-t-e Silver Member

    Beiträge:
    396
    Likes:
    0
    Re: KK => Paypal => 1,5 %? => preiswertere Erzeugung möglich

    Moneybookers hat horrende Gebühren und scheidet aus...

    Amazon Payments scheint interessant zu sein... (ähnliche Kosten wie Paypal)
    Hat jemand damit Erfahrungen?
     
  10. zapping tv

    zapping tv Bronze Member

    Beiträge:
    173
    Likes:
    0
    Re: KK => Paypal => 1,5 %? => preiswertere Erzeugung möglich

    Mal ein anderer Hinweis an Euch:

    bei Überweisung über ca. 2000 € ist die Bank Verpflichtet auf Geldwäsche zu Prüfen dies wird dann auch gemacht und wenn festgestellt wird dass Ihr Öfter Geld von A nach B schiebt denkt auch dies Bank und leitet dies an die Steueraufsicht weiter.

    Die prüfen ggf. ob es wirklich Geldwäsche ist (die Prüfung erfolgt ohne das Ihr es mitbekommt zwischen Behörde und all Euren Banken und Kreditkarten) Sollte am Ende raus kommen, dass es keine Geldwäsche ist wird das Verfahren eingestellt, aber das Finanzamt bekommt eine Kontrollmitteilung mit dem Hinweis Max Müller hat sonstige Einnahmen i.H.v. 50.000 € , die Ausgaben Interessieren da erstmal nicht.

    Selbst wenn man das schnell Erklären kann ist man in der Betriebsprüfung denn die wird so oder so gemacht ob die 50.000 schnell Erklärt sind oder nicht und finden, tun sie immer was... auch wenn es nur 100 € Differenz sind.

    Ist es Euch das Wert ?
     
  11. BrennendesTriebwerk

    BrennendesTriebwerk Gold Member

    Beiträge:
    866
    Likes:
    0
    Re: KK => Paypal => 1,5 %? => preiswertere Erzeugung möglich

    ...und wenn Du dann erklärst Du hast das allen nur gemacht um Meilen zu generieren fliegst Du natürlich auch bei den entsprechenden Programmen auf Lebenszeit raus weil Du ja gegen derern AGB´s verstossen hast und die Meilen sind somit auch in der Tonne...
    Alles nicht soooooo einfach.
     
  12. Trolly

    Trolly Silver Member

    Beiträge:
    473
    Likes:
    0
    Re: KK => Paypal => 1,5 %? => preiswertere Erzeugung möglich

    Ich habe gerade in die AGB vom Topbonusprogramm geschaut:
    https://www.airberlin.com/site/landingp ... p?LANG=deu

    4.3. Missbrauch, dort wird genannt: missbräuchlich erlangte Meilengutschriften.
    Das Umbuchungen würde ich aber nicht als missbräuchliche Nutzung ansehen, da beim Transferieren die Kreditkarteninstitut genau so wie bei jedem Kauf im Geschäft die Gebühren erhält.

    Oder gibt es noch einen anderen Punkt, der das Meilengenerieren verbieten könnte?
     
  13. htb

    htb Platinum Member

    Beiträge:
    1.664
    Likes:
    2
    Re: KK => Paypal => 1,5 %? => preiswertere Erzeugung möglich

    "Mißbrauch" definiert erst einmal das Meilenprogramm so, wie es passt.

    Allerdings sehe ich nicht, wie das Meilenprogramm von Deinen Problemen mit dem Finanzamt Wind bekommen sollte.

    HTB.
     
  14. Trolly

    Trolly Silver Member

    Beiträge:
    473
    Likes:
    0
    Re: KK => Paypal => 1,5 %? => preiswertere Erzeugung möglich

    Ich habe doch keine Probleme mit dem Finanzamt...
     
  15. Amexgold

    Amexgold Lotse

    Beiträge:
    20
    Likes:
    0
    Re: KK => Paypal => 1,5 %? => preiswertere Erzeugung möglich

    oder einfach via http://www.streetpay.com für 1,90% selber erzeugen...... :mrgreen:
     
  16. BrennendesTriebwerk

    BrennendesTriebwerk Gold Member

    Beiträge:
    866
    Likes:
    0
    Re: KK => Paypal => 1,5 %? => preiswertere Erzeugung möglich

    Nun, sobald Dein Banker oder Paypal die Behörden informiert reicht ein Anruf vom Finanzbeamten - oder ein schriftliches Auskunftsersuchen - beim Meilenprogrammanbieter ob da ein geldwerter Vorteil oder sonst was entsteht und schon sind die im Bilde...
     
  17. BrennendesTriebwerk

    BrennendesTriebwerk Gold Member

    Beiträge:
    866
    Likes:
    0
    Re: KK => Paypal => 1,5 %? => preiswertere Erzeugung möglich

    Und auf wen läuft der Account mit dem du die Zahlungen annimmst? Auf Dich? Amex (wie komme ich da jetzt drauf?) bucht also an Amex und sagt nix?
    Geldwäsche - klingeling und schon siehe oben...
     

Diese Seite empfehlen