Kreditkarte mit Cashback

Dieses Thema im Forum "Amex, VISA, Mastercard - Kreditkartenanbieter" wurde erstellt von happyuser, 23. April 2009.

  1. happyuser

    happyuser Pilot

    Beiträge:
    52
    Likes:
    0
    Hallo zusammen,

    ich suche eine VISA / Mastercard mit einem Bonusprogram (das sich lohnt). Brauche keine Versicherungen und möchte auch kein Konto eröffnen, einfach nur Lastschrift.

    Soweit gefunden:

    - Amazon Kreditkarte (0,5% Cashback, GG 19,99 €/Jahr)
    - Ebay Kreditkarte (0,5% Cashback, GG 24,90 €/Jahr)
    - ING Kreditkarte (0,50€ / Nutzung ab 50 € Cashback, GG 18 EUR/Jahr)
    - Citi Cashback Kreditkarte (1,5% Cashback wenn >200€ Umsatz pro Monat und >4500€ pro Jahr, GG 24,90 €/Jahr)

    Payback KK ist ein Witz. Miles and More ist zu teuer. AirFrance gibt es nur als Amex.

    Danke für weitere Tipps und eventuell Erfahrungen mit den o.g.!
     
  2. Guest

    Guest Guest

    ja richtig, payback ist ein witz, da die Gebühren höher sind als das was man wiederbekommt.
    lohnt sich nur im ersten jahr, da dann die gebühr wegfällt... aber auch nur wenn man nix besseres hat.


    tja und ansonsten ist doch die citibank ganz gut.

    200 euro schafft man doch locker im monat... einmal tanken und.. :roll:
     
  3. happyuser

    happyuser Pilot

    Beiträge:
    52
    Likes:
    0
    Das ist genau mein Punkt. Ich nutze meine Amex als Primärkarte. Für Geschäftsausgaben nutze ich die Firmen VISA (bin Selbständig, daher laufen viele Ausgaben über Firma wie auch Tanken). Das bedeutet diese Karte wäre quasi bereits eine dritte für meine Privatausgaben. Diese sind nicht immer >200 € im Monat.

    Aber stimmt, im Moment favorisiere ich die Citi Karte
     
  4. test54

    test54 Platinum Member

    Beiträge:
    1.314
    Likes:
    6
    Citi cashback hat aber eine jährliche Obergrenze !
     
  5. happyuser

    happyuser Pilot

    Beiträge:
    52
    Likes:
    0
    Jetzt gerade mit der Citibank gesprochen. Ist leider nichts für mich.

    Citibank akzeptiert nur Privatkunden mit fester Anstellung in Deutschland!!

    Ich bin aber fest angestellt in Frankreich und bin selbstständig in Deutschland. Schade schade. Muss eine andere KK dann sein - als die von Citi.
     
  6. Guest

    Guest Guest

    und das obwohl es eine französische bank ist...
     
  7. happyuser

    happyuser Pilot

    Beiträge:
    52
    Likes:
    0
    Der Punkt ist, ich brauche eine KK in Deutschland, weil ich es mit einer Lastschrift auf mein Deutsches Konto betreiben möchte.

    Gibt es wirklich keinerlei andere Cashback KK?
     
  8. kuususi

    kuususi Bronze Member

    Beiträge:
    217
    Likes:
    0
    In den anderem Post sagst du noch, dass Du um die 200 Eur im Monat liegen wirst, weil Drittkarte. Also 12 x 200=2400 Jahresumsatz. Mal 0.5% Cashback sind 12 Euro Erstattung bei 20 Euro Jahresgebuehr. Vielleicht solltest du bei den geringen Umsaetzen mal nach einer kostenlosen Kreditkarte Ausschau halten? Das wuerde sicherlich mehr Sinn machen, z.B. die Happydigits Mastercard (Spitzenreiter im Test von Finanztest).
     
  9. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    Dachte ich mir auch gerade... dann doch lieber eine vernuenftige Karte die noch ein paar Leistungen extra bietet.

    Ich bezahle dir auch gerne die Jahresgebuehr fuer die LH MC wenn ich dich werben darf :idea: Einfach email an skywalkerlax (a) yahoo.com !
     
  10. zardi

    zardi Diamond Member

    Beiträge:
    2.836
    Likes:
    0
    Hab' noch eine: Die PSD Banken bieten eine MasterCard für 15 EUR im Jahr und je
    nach Umsatz gibt es 15 EUR oder 30 EUR zurück (also am Ende kostenlos oder +15)
    Nicht berauschend, aber immerhin. Mein Beispiel bezieht sich auf PSD Karlsruhe.
     

Diese Seite empfehlen