Leck am linken Fluegel

Dieses Thema im Forum "Emirates" wurde erstellt von royalpool, 27. August 2008.

  1. royalpool

    royalpool Bronze Member

    Beiträge:
    166
    Likes:
    0
    Bin am 24 August mit EK 0418 die Strecke BKK-SYD-AKL geflogen, leider habe ich die Regestrierungsnummer der Maschine nicht mehr im Kopf. In SYD muessten alle Passagiere Planmaessig aussteigen, es war schon der 25 August, eine Stunde spaeter ging es weiter nach AKL. Beim boarding ist mir aufgefallen, dass es ein leck am linken Fluegel gab, eine Klappe war verschmiert vermutlich Hydraulikfluessigkeit, bin kein Fachmann, ich war so jet lagged, dass ich mir nichts dabei dachte. Nach der Landung in AKL habe ich mir den Fluegel noch mal angesehen, diesmal war vielmehr ausgetreten. Dann habe ich dem FA, nachdem alle passagiere ausgestiegen waren den Fluegel gezeigt, dieser meinte er wuerde den Kapitaen sofort benachrichtigen.

    Dann konnte ich leider nicht mehr verfolgen wie es ausging, nun zu meiner Frage wie finde ich heraus was weiter geschah, wurde die Maschine repariert, wurde eine neue eingesetzt, oder sind sie einfach weiter geflogen?
    Der weiterflug dieser Maschine sollte am 25 August um 15:50 wieder die gleiche Strecke zureuckfliegen als EK0419. Ich galube nicht, dass Emirates mir solche Infos mitteilen wuerde oder doch, wie komme ich an die Infos?

    Besten Dank
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Hydrauliklecks bei EK sind nichts Neues, dazu gibt es auch nette Notlandungsvideos auf YouTube, wenn ich mich recht erinnere.
     
  3. Peter_

    Peter_ Silver Member

    Beiträge:
    273
    Likes:
    0
    Ich finde, wir sollten hier im Forum mit solchen pauschalen Aussagen ein wenig vorsichtiger sein, zumal, wenn man wie im Zitat, Hydrauliklecks mit vermeintlichen Notlandungen in Verbindung bringt. Zum Thema Emirates und Notlandung habe ich auf youtube nur ein Video gefunden und das war die besagte Landung des A380 in München auf dem Weg nach New York. Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass Emirates gerade bei der Sicherheit spart. Ich habe im Gegenteil bei meinen bisherigen nicht gerade wenigen Flügen mit Emirates die Erfahrung gemacht, dass man bei technischen Störungen lieber mal eine Maschine am Boden lässst und Verspätungen in Kauf nimmt, als ein Starten um jeden Preis.

    Gruß
    Peter
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Und? Was ändert das daran, dass bei EK Hydrauliklecks nix Neues sind und es dazu ein nettes Video auf YouTube gibt? Wenn ich den Link wüsste, würde ich ihn posten, sah ganz neckisch aus.
     
  5. Guest

    Guest Guest

    Jaja und LH Maschinen brennen dauernd und haben Probleme bei der Landung. Zumindest wenn ich mich auf YouTube Videos berufe.

    Jeder weiß doch dass du Emirates nicht magst.
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Wen meinst du? Etwa mich?
    Dann zweifle ich hiermit offiziell an deinem Verstand und erkläre dich zum Pausenclown des Forums.
    Keine Sorge, du bist nicht allein.
     
  7. Guest

    Guest Guest

    Wieso? hast du doch unlägst mal kundgetan
     
  8. Guest

    Guest Guest

    Wo? :shock:
    Wann? :shock:

    Ich erinnere mich allerdings, hier in diesem besagten Forum vor einigen Wochen kundgetan zu haben, dass ich gerne mal EK mit dem 380er nach Australien fliegen würde.

    Das wäre dann also das EXAKTE GEGENTEIL deiner irrwitzigen Behauptung, äh...Verleumdung.
     
  9. Guest

    Guest Guest

  10. Guest

    Guest Guest

  11. Peter_

    Peter_ Silver Member

    Beiträge:
    273
    Likes:
    0
    Ich möchte einfach mal zum Ursprung zurückkehren: Du hast eine Verbindung hergestellt zwischen angeblichen Hydrauliklecks bei Emirates und dazu existierenden Notlandungs-Videos (also mehr als eines). Dies ist ein ziemlich heftige Aussage, weil damit zum Ausdruck gebracht wird, dass es Notlandungen deswegen bei Emirates gegeben hat. Dies stellt eine Airline in kein allzu gutes Licht. Warum verifizierst Du Deine bisher nur bestehende Behauptung nicht und postest hier den Link? Wenn es Videos sind, dürfte es ja auch nicht allzu schwer sein, den bzw. die Link(s) zu finden, notfalls über Google. Ansonsten solltest Du Deine Aussage hier relativieren bzw. zurücknehmen.

    Gruß
    Peter
     
  12. homer

    homer Platinum Member

    Beiträge:
    1.562
    Likes:
    5
    1. Mir gefiel die "flapsige" Bemerkung von flysurfer auch nicht :x

    2. Ein Video konnte ich nicht finden

    3. Am 30. July meldete die chinesiche Agentur Xinhua einen (weiteren) solchen Vorfall..gelingt mir aber nicht mehr, die gesamte Meldung zu finden: Link:

    http://www.google.de/search?q=hydraulic ... es+airline

    4. Am gleichen Tag meldete Xinhua auch eine Notlandung von EK in Budpest - auf der gleichen chillx Seite

    5. Die Seite scheint auf solche Horrormeldungen "spezialisiert" zu sei - so meldet sie auch, dass ein zweiter Quantas Flieger (der statistisch sichersten Fluglinie der Welt) kürzlich notlanden musste

    Fazit? Schwer zu sagen - aber ich denke, wer suchet, der findet..bei EK ebenso wie bei LH, Quantas und anderswo, und ich selbst kann eher weniger beurteilen, wie so etwas technisch einzuschätzen ist. :roll:

    Gruß an alle..und weitere Infos hierzu würde ich mir 8) wünschen.
     
  13. Guest

    Guest Guest

    Ich bin doch nicht dein Suchdepp. Such gefälligst selbst, wenn es dich dermaßen fasziniert.
     
  14. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    ... nicht Dein Such-Depp - Super. :lol:
     
  15. royalpool

    royalpool Bronze Member

    Beiträge:
    166
    Likes:
    0
    Ich hoffe ihr habt euch nun alle etwas beruhigt. Erstaunlich wie sich manche hier unbedingt profilieren wollen.
    Kann bitte Jemand auf meine Frage eingehen.
     
  16. homer

    homer Platinum Member

    Beiträge:
    1.562
    Likes:
    5
    Wenn ich wetten müsste, würde ich sagen: eingehen: ja, Antwort finden: nein. Wer soll das denn beantworten?? Die Airline wird Dir eine Standardantwort geben (alles im Lot) , und die wird wahrscheinlich sogar zutreffen. Und der Abflughafen wird kaum Statistiken führen über Pünktlichkeit von Abflügen. Obwohl: ich fand kürzlich eine Seite, die Pünktlichkeitsstatistiken über Ablüge führte..weiss aber nicht mehr wo. Da kannst du mit viel Mühe rausfinden, ob die Maschnine Verspätung hatte. Aber wozu die Verspätung genutzt wurde, findest Du nicht raus. Und wenn Du´s wüsstest, so what? Flugzeuge sind komplexe Systeme, bei denen dauernd etwas kaputt geht. Das ist zum Glück i.d.R. redundant, da alle Systeme mehrfach gesichert sind. I.d.R., wie gesagt. Ich würd´s an Deiner Stelle abhaken.
     
  17. royalpool

    royalpool Bronze Member

    Beiträge:
    166
    Likes:
    0
    Danke Dir Homer.
     
  18. Peter_

    Peter_ Silver Member

    Beiträge:
    273
    Likes:
    0
    Bei der von Dir zitierten Meldung geht es darum, dass eine 777-300 von EK auf dem Weg von Dubai nach London in Budapest "notgelandet" ist, weil das automatische Überwachungssystem einen Rauchalarm gemeldet hatte. Der Alarm stoppte wieder, als die Maschine etwas später sicher gelandet ist. Die 380 Passagiere wurden am Nachmittag des Tages mit einer Ersatzmaschine weitergeflogen ( http://rss.xinhuanet.com/newsc/english/ ... 867252.htm).

    Das zweite und letzte, was ich zum Thema Emirates und Notlandungen gefunden habe ist ein Bericht zum A340, der anlässlich eines Absturzes einer Air France Maschine in Kanada geschrieben wurde:
    http://www.cbc.ca/news/background/plane ... afety.html

    Auf die verbalen Entgleisungen in diesem Thread möchte ich gar nicht weiter eingehen, für mich gehört es einfach zum Anstand, dass ein Mitglied, dass hier etwas behauptet, im Zweifel derjenige ist, der etwas zu belegen hat. Von unterschiedlichen Meinungen, Ansichten und Informationen lebt so ein Forum, aber bitte weiterhin auf einem guten Niveau.

    Zurück zum Thema:
    Meinst Du vielleicht flightstats.com?

    Gruß
    Peter
     
  19. homer

    homer Platinum Member

    Beiträge:
    1.562
    Likes:
    5
    Danke Peter für all die Infos..ja, ich glaube, das war flightstats.

    Gruß,

    Homer
     
  20. royalpool

    royalpool Bronze Member

    Beiträge:
    166
    Likes:
    0
    Dank an Peter und Homer, laut flightstats war der Flug nicht verspaetet somit ist meine Frage beantwortet.
     

Diese Seite empfehlen