Lufthansa Business Class @ Boeing 747-400 - Welcher Platz?

Dieses Thema im Forum "Business & First Only" wurde erstellt von Guest, 25. Februar 2008.

?

24 H ist ...

  1. NICHT SO TOLL

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. EINE KATASTROPHE

    42,1%
  3. SUPER

    57,9%
  1. Guest

    Guest Guest

    Hallo Vielflieger,

    ich fliege in Kürze ex Berlin nach New York via Frankfurt. A/C Muster: BOEING 747-400 (744).

    Bislang hatte ich auf der Langstrecke in die USA immer Platz 1 H oder 1 C. Diesmal sind die meisten Plätze ausgebucht. Ich bin nun auf 24 H gelandet - also relativ weit hinten direkt hinter der Galley. Wer hat Erfahrungen mit diesem Platz? SeatGuru meint, der Platz sei eingeschränkt empfehlenswert. (Details hier: http://www.seatguru.com/airlines/Lufthansa/Lufthansa_Boeing_747-400_D.php)

    Danke für Eure Hinweise.
     
  2. saftschupser

    saftschupser Platinum Member

    Beiträge:
    1.682
    Likes:
    0
    Ich würde, wenn es geht 24 C nehmen.

    Du hast (vor allem für die USA) einen Vorteil.
    Du bist nach den F / Paxen der erste (bzw. 17 te) der mit aus der Mühle kommt.
     
  3. stefanm

    stefanm Diamond Member

    Beiträge:
    3.048
    Likes:
    0
    bemüh doch mal die hilfe - da gibts gratis jede menge antworten ;-)
     
  4. vielfliegercgn

    vielfliegercgn Platinum Member

    Beiträge:
    2.278
    Likes:
    0

    wieso ist das grade in USA ein Vorteil?
     
  5. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Weil du mit als erster bei der Immigration bist.
     
  6. saftschupser

    saftschupser Platinum Member

    Beiträge:
    1.682
    Likes:
    0

    Weil, wenn Du die Einreise z.B. in SIN mit IAD vergleichst, könnte es schon ein deutlicher Unterschied sein, ob Du 24 C oder 55 C sitzt.
    Oder, Du freust Dich nach 8 Stunden Flug in IAD 1 Stunde Dir die Beine zu vertreten.
    Alles ein Frage des Blickwinkels. :D
     
  7. vielfliegercgn

    vielfliegercgn Platinum Member

    Beiträge:
    2.278
    Likes:
    0
    achso meintest du das ;-) naja ich bin ewige warteschlangen gewöhnt... leider.
     
  8. Guest

    Guest Guest

    Oha, aber nur an einem Tag mit wenigen Einreisenden :wink: !
     
  9. Guest

    Guest Guest

    Hmmm, ich bin jetzt nicht so sicher, ob das mit der Umfrage eine so gute Idee war. Vielleicht könnten diejenigen, die den Platz für eine Katastrophe halten, nochmal den einen oder anderen Satz dazu schreiben. Danke Euch.
     
  10. Guest

    Guest Guest

    Hallo,
    so toll ist die Suchfunktion auch nicht.....!!!

    Ich finde den Platz spitze, liegt aber auch daran, das ich immer mit Familie (1 kleine sechsjährige Tochter unterwegs bin. Da nehmen wir die mittlere Reihe zu dritt. Man ist schnell am WC, steht praktisch nie an, meine Tochter hat etwas mehr Bewegungsfreiheit, sie kann stehen (jetzt wird wieder auf mich eingeprügelt da ja generelle Anschnallpflicht bei LH herrscht).

    Als Nachteil empfinde ich den doch etwas höheren Geräuschepegel aus der Galley besonders morgens wenn man noch schläft und das Frühstück zubereitet wird. Anders kann es werden, wenn man in Reihe 24 ein Baby im Kinderbett als Mitflieger hat, es kann dann etwas laut werden......

    Am besten Du schreibst uns, wie es gewesen ist. Guten Flug.

    Juergen
     
  11. Tirreg

    Tirreg Diamond Member

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Ist doch alles nicht soooooo wild. Wegen ein paar Stunden Flug (und Du bist ja schon öfter geflogen) wegen dem Sitzplatz nun so ein Fass aufzumachen. Es ist nicht Holzklasse und das ist ja schonmal wichtig, oder?

    Dann ist es halt etwas lauter von der Galley. Kann Dir aber auf jedem anderen Platz auch passieren, dass irgendetwas Dir den Flug vermiest: Eine unfreundliche Crew, ein schnarchender/redseliger/übelriechender Nachbar und was weiß ich nicht alles.

    Jede hat da seine persönlichen Präferenzen und wenn Du 100 Leute zu dem Platz befragst, hast Du garantiert mind. 100 verschiedene Meinungen.
     
  12. Guest

    Guest Guest

    Ja, hast schon recht. Finde das selbst ein bisschen albern. Langstrecke ist für mich nur jedes Mal der blanke Horror - deshalb versuche ich zumindest da möglichst viel Ärger schon im Vorfeld auszuschließen. Zumal die Gesamtreisezeit diesmal rund 18 Stunden betragen wird, mit zweimal Umsteigen verbunden ist und das letzte Segment der Strecke in der Holzklasse einer amerikanischen Billig-Airline stattfindet. Und last but not least trauere ich schon ein bisschen meinen 100.000 Meilen nach, die mich das Upgrade "gekostet" hat (die ganzen Hotels, Mietwagen und Flüge, die ich dafür buchen musste, dürften den Wert eines BC-Tickets bei weitem übersteigen) und da darf der Platz ruhig perfekt sein. ;-))
     
  13. stefanm

    stefanm Diamond Member

    Beiträge:
    3.048
    Likes:
    0
    die hast du ja nicht gebucht, um das upgrade zu bekommen, oder?

    und, sinn oder unsinn von upgrade kann man ja über die suche hier auch recht schnell feststellen ;-)
     
  14. Guest

    Guest Guest

    Um ehrlich zu sein, das spielte immer eine Rolle bei der Hotelauswahl. :oops: Aber naja, kündige dann nach meinem Trip wieder dreimal meinen Alice-Telefonanschluß, um ihn jeweils neu anzumelden und schwups, hab' ich wieder 3 x 8000 Meilen. :mrgreen:
     
  15. Tirreg

    Tirreg Diamond Member

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Dann gebe ich auch mein Voting ab: Ich finde den Platz vor der Tür recht gut, insbesondere auf Flügen Richtung USA, da man, wie andere auch bemerkt haben, als einer der ersten "draussen" ist und dies die Wartezeit bei der Einreise zumindest verkürzt.

    Entwerder vorne in der Nase oder eine der hinteren Reihen in der 747.
     
  16. ap747

    ap747 Einsteiger

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Für mich ist die Reihe 9 (A oder C) seit Jahren der beste Platz. Da dieser am Notausgang liegt hat man sehr viel Platz. Es ist auch der Platz, welcher in C immer aufgrund größter Nachfrage schnell vergeben ist.
    Wie schon gesagt wurde, ist jedoch bei Einreise in die USA der schnellste Weg zur Immigration zu suchen. Dies kann schnell einen Unterschied von 1 Stunde Wartezeit mehr oder weniger ausmachen. Oft beobachte ich auch "ganz schlaue Vielflieger", die sich einen Rollstuhl bei Ankunft bestellen und so per Rollstuhl sofort durch die Immigration kommen. Kürzlich beobachte ich in F von SYD nach LAX, dass von 12 PAX (inklusive mir) in F ganze 6 Gäste per Rollstuhl abgeholt wurden. Sie waren jedoch in Sydney noch munter zu Fuß eingestiegen........
     
  17. Guest

    Guest Guest

    Auch eine Form von Arrival Service und das ohne HON Kärtchen. Frechheit siegt.
     
  18. highflyer

    highflyer Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    1
    Was für üble Krankheiten in der F eingefangen werden können... schlimm ist das, ganz schlimm.
     

Diese Seite empfehlen