Mag fly.de keine AMEX?

Dieses Thema im Forum "Amex, VISA, Mastercard - Kreditkartenanbieter" wurde erstellt von jojo_dortmund, 27. April 2009.

  1. jojo_dortmund

    jojo_dortmund Bronze Member

    Beiträge:
    100
    Likes:
    0
    Hallo,

    hatte eine kleine Tortur hinter mir:

    2 x FRA-MRU bei fly.de für 1511 gefunden.
    Laut Homepage wird Amex akzeptiert, bei der Buchung mit der Platinkarte kam aber Kreditkartenfehler.
    Bei Amex angerufen: Hier kommt keine Anfrage an.
    Fly.de : Bestimmt nimmt die Fluglinie keine Amex, da kann ich nix machen
    Emirates: Ja, wir nehmen Amex, letztens noch Buchungen gemacht.
    Fly.de: Dann liegt es wohl an Amex
    Ein weiterer Buchungsversuch....
    Amex: Hier kommt die 2. Buchung auch nicht an.
    Fly.de: Wenn der Computer die Buchung ablehnt, dann kann ich nichts machen, zahlen Sie doch per Überweisung. Warum fragen Sie denn laufend nach dem Grund??
    Ich: Möchten Sie nicht das ich buche?
    Fly.de: Zahlen Sie doch per Überweisung...

    Eine anschliessende Buchung die 30 € teurer war bei Emirates dirket wurde sofort akzeptiert.

    Kann es sein das fly.de aus Kostengründe eine Amex-Akzeptanz angibt , aber intern die Buchung verweigert? Hat jmd. ähnliche Erlebnisse?
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Was genau sagt AmEx denn dazu? Es gibt ja auch eine extra Seite bei AmEx auf der man Probleme beim Zahlen schildern kann.
     
  3. Punkte-Junky

    Punkte-Junky Bronze Member

    Beiträge:
    108
    Likes:
    0
    Nicht zum Thema aber die fly.de Hotline viel mir auch bereits durch "Freundlichkeit" und "Hilfsbereitschaft" auf... ich buche da nichts mehr...
     
  4. jojo_dortmund

    jojo_dortmund Bronze Member

    Beiträge:
    100
    Likes:
    0
    AmEx teilte mir mit, das keinerlei Anfrage von fly.de vorliegt.
    Deren Lösungsvorschlag:
    Eine Art Telefonkonferenz, um die Probleme dort zu erörtern oder
    die Buchung über den eigenen Service.

    Ich habe vorgezogen bei Emirates direkt zu buchen.

    Den Hinweis auf die extra AmEx-Seite werde ich mal warnehmen.
     
  5. duckie

    duckie Co-Pilot

    Beiträge:
    45
    Likes:
    0
    Bin kürzlich MUC-LHR mit LH geflogen, ebenfalls über fly.de gebucht und mit Amex bezahlt.
    Gab keinerlei Probleme.
     
  6. sPaCePiR8

    sPaCePiR8 Silver Member

    Beiträge:
    294
    Likes:
    0
    Meine bisherigen Buchungen bei fly.de waren ebenfalls problemlos mit Amex zahlbar
     
  7. kuususi

    kuususi Bronze Member

    Beiträge:
    217
    Likes:
    0
    Das klingt fuer mich deutlich nach a) einem Problem beim Payment Processing Provider (vielleicht falsche Acquiring Route eingestellt oder eigenes System down?) ...

    ...und b) nach einem Servicemitarbeiter bei fly.de, der keinerlei Ahnung von Payment processing hat. Das mit der Ueberweisung ist ja ein super Witz. Haette nur noch gefehelt, dass er Zahlung per Einschreiben mit Cash vorgeschlagen haette. :p
     
  8. jojo_dortmund

    jojo_dortmund Bronze Member

    Beiträge:
    100
    Likes:
    0
    Einem Mitarbeiter? :shock:
    Es waren leider alle 3 nicht in der Lage oder Willens mir einen Lösungsvorschlag zu geben.
    Meine Eingangsfragestellung zielete einfach auch darauf ab, zu Erfahren ob es vielleicht Firmen(fly.de) gibt, die aufgrund der höheren Kosten AmEx intern einfach ablehnen.
     
  9. RolandParuedee

    RolandParuedee Gold Member

    Beiträge:
    532
    Likes:
    0

    Dafür bekommst du auch bei direkter Online Buchung über Emirates den Online Meilen Bonus!!! Über Fly.de gebucht wären das weniger Meilen!
    :mrgreen:
     

Diese Seite empfehlen