MCO mit LH/UA ab London in Business für 992GBP

Dieses Thema im Forum "Top Deals" wurde erstellt von imported_admin, 19. Juli 2007.

  1. imported_admin

    imported_admin Bronze Member

    Beiträge:
    233
    Likes:
    1
    Luftahnsa bietet ab London einen Business-Class Sondertarif nach Orlando an. Also z.B. London-Frankfurt-Washington-Orlando und zurück für 992 GBP ( = 1.473.- Euro) zzgl. Steuern. Ideal für alle die noch in den Sommerferien zur Micky Maus wollen. Ticketing muss bis zum 31. Juli erfolgen, letzter Abflug am 07. September.
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Hallo, Danke für den Hinweis.

    Warum wird die inner-amerikanische Strecke als "Business Saver (Y)" angezeigt?

    London (LON) to Orlando (ORL):
    07:25 London, Heathrow 10:10 Munich LH4765 16h50 (Z)
    11:35 Munich 14:47 Washington, Dulles International LH9280 (Z)
    17:05 Washington 19:15 Orlando LH9362 Business Saver (Y)

    Orlando (ORL) to London (LON):
    13:35 Orlando 15:47 Washington LH9063 Business Saver (Y)
    17:51 Washington, Dulles International 08:00+1 Munich LH9281 (Z)
    09:15 Munich 10:15 London, Heathrow LH4752 (Z)

    992 + 282,80 x 1 Adult = GBP 1274,80
     
  3. Guest

    Guest Guest

    Frag doch mal den Ted.
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Ah, danke. Ich kenne mich in Amiland nicht so aus. :lol:
    Allerdings wird bei M&M die Buchungsklasse Y als Economy (mit 150%) angezeigt. :D
     
  5. Guest

    Guest Guest

    Ja, das ist dann umso tragischer, dass man zwar Business (oder auch F) bucht und bezahlt, am Ende aber in Economy (nicht Plus!) sitzt und bei M&M auch nur die Economy (Y) Meilen bekommt.

    Deshalb würde diesen Flug nicht einmal machen, wenn er geschenkt wäre. Zum einen wegen LHR, zum anderen wegen TED.

    Lemonade Service, anyone? :twisted:
     
  6. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Noch einmal bitte (damit ich's auch verstehe):

    Wenn man einen Business-Special-Tarif bei Lufthansa.de bucht (wie beim obigen Beispiel) und ein Segment (hier das inneramerikanische) als "Business Saver (Y)" bezeichnet wird, fliegt man dieses Segment in Economy (und bekommt diese 150% für Y)?
     
  7. Guest

    Guest Guest

    MCO ist eben leider eine TED-Destination. MIA und LAS und SJU übrigens auch. Und UA setzt auch bei TED nur Leute mit UA-Status in die E+, nicht aber HONs oder SENs mit einem voll bezahlten F oder C ticket (außer sie zahlen Aufpreis oder haben richtig viel Glück beim Check-in).

    Würde also dringend empfehlen, direkt mit LH nach MCO zu fliegen, LH bietet da doch gerade einen neuen Flug an...
     
  8. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das habe ich ja schon in diversen Threads (auch von Dir) schon mitbekommen.

    Worum's mir ging, war die Frage, ob LH auf ihrer Buchungsseite einen Flug als "Business Saver (Y)" anzeigen kann/darf, wenn der Passagier dann (für diesen einen kurzen Abschnitt nur, aber immerhin) in der Economy sitzt. Ich könnte mir vorstellen, daß dies doch ab und zu (zumindest hinterher) zu einigen "Irritationen" führen könnte.

    Wäre es nicht klüger und sinnvoller (und ehrlicher), wenn man das ganze als "Mix-Flug" (Biz-Biz-Eco / Eco-Biz-Biz) ankündigen und verkaufen würde? Das wird doch auf vielen Portalen ständig gemacht (Mix EK/TG in F und Eco oder umgekehrt usw.).
     
  9. Guest

    Guest Guest

    TED führt sowieso immer zu Irritationen.
    Spätestens wenn man drinsitzt. :D
     
  10. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
  11. hon2

    hon2 Bronze Member

    Beiträge:
    234
    Likes:
    0
    :eek: :p
     
  12. Exdon

    Exdon Silver Member

    Beiträge:
    336
    Likes:
    0
    Hm, ich bin 2006 mit C-Award-Ticket FRA-IAD-LAS-DEN-FRA geflogen und habe bei TED sowohl IAD-LAS als auch LAS-DEN automatisch einen E+Seat bekommen. Nach LAS sogar exit row, das war kaum schlechter als in der alten LH-C. Also wohl doppelt Glück gehabt
     
  13. MiPf76

    MiPf76 Platinum Member

    Beiträge:
    2.194
    Likes:
    0
    Wann war denn der Flug? Bis Oktober (?) 2006 war E+ für alles *S und *G offen, dann hat sich UA den Gepflogenehiten anderer Airlines in Bezug auf Priority Seating angepasst.
     
  14. Exdon

    Exdon Silver Member

    Beiträge:
    336
    Likes:
    0
    Aaah, das war Juli --> und August <---.
     
  15. kasi

    kasi Diamond Member

    Beiträge:
    3.659
    Likes:
    3
    Jo, im November erlebt: Als HON in der vorletzten Reihe, andere, die auf demselben Ticket geflogen sind, aber noch nicht einmal FTL waren, sind E+ geflogen.

    VG

    Kasi
     

Diese Seite empfehlen