Positiv überrascht von der Premium AirAsiaX!

Dieses Thema im Forum "Weitere Aussereuropäische Airlines" wurde erstellt von falkehh, 21. April 2011.

  1. falkehh

    falkehh Bronze Member

    Beiträge:
    166
    Likes:
    0
    Hallo, liebe Gemeinde,

    bin gestern mit der Air Asia X in der "Premium"-Klasse von Orly nach Kuala Lumpur geflogen und war mehr als positiv überrascht.
    Zunächst sah es schlecht aus, boarding wurde begonnen, dann staute sich alles im Finger, da niemand in die Maschine durfte. Dann mussten alle wieder zurück. Angeblich Probleme mit der Betankung des A 340-300. Kerosin wurde abgepumpt, dann kamen Techniker, die den Fehler zunächst nicht finden konnten.
    An der Unterseite des Rumpfes kurz hinter der 1. Eingangstür stand eine ganze Zeit lang ein Techniker, der mehrfach ein Ventil betätigte und daraufhin eine grössere Menge Flüssigkeit austrat ( Kann mir nicht vorstellen, dass die Kerosin einfach so auf die Bahn laufen lassen, denke mal, es war Wasser, aber angegeben wurde ein Problem im Kraftstoffsysthem). Mit 4 Stunden Verspätung ging es dann los.
    Das Wichtigste: Die Sitze...wirklich Klasse! Ich hatte mit einer übelsten Rutsche a la KLM und Co. gerechnet, aber nein! Der Sitz ist nicht ganz waagerecht, aber ergonomisch derart gut geformt, dass man nicht hinunter rutscht. Ein wirklich super, vollwertiger C-Klasse Sitz auf dem ich so gut geschlafen habe, wie sonst zuvor nur in der 1st, da ich mich an "Rutschen" einfach nicht gewöhnen kann. Da hat AirAsiaX n ach Anfangsschwierigkeitenwirklich einen sehr guten Hersteller gefunden
    Bordunterhaltung ist ein Mediaplayer, den man in die Hand gedrückt bekommt. Diverse Spielfilme, Fernsehsendungen, Musik usw...also durchaus ausreichend. Leider keine Monitore in der Maschine, also nix mit Airshow.
    Stewardessen super freundlich und zuvorkommend.
    Es gab eine warme Hauptmahlzeit kostenlos ( vergleichbar mit einem Hauptgericht bei der "normalen" C-Klasse anderer airlines, nur ohne Vor- und Nachspeisen). Dazu gab es eine Flasche "stilles Wasser". Zeitgerecht ging das Licht aus und Schlaf war angesagt. Knapp 2 Std vor der Landung wure man geweckt und es gab ein warmes, schmackhaftes Frühstück. Crossaints dazu musste man extra bezahlen.
    Nebenkosten: Bier 3 Euro, 185ml Wein ( durchaus trinkbar!!) 4,50 Euro, Softdrinks 1-2 Euro, Tasse heisse Schokolade mit 2 Crossaints 6 Euro.
    Weitere Hauptgerichte zum Kauf 6 Euro ( Flasche Wasser incl.)
    Nochmals ist die hervorragende Servicebereitschaft hervorzuheben , was vermutlich daran liegt, dass die Crew an den "Extras" mit verdient.
    Ich kann das Produkt nur loben und werde gerne wieder darauf zurückgreifen, sofern Flüge ab Deutschland angeboten werden, was Air asiaX ja für 2012 geplant hat.
    Mein Flug hat gekostet: Paris Orly-Kuala Lumpur-Orly 1010 Euro incl Tax etc., den beiden erwähnten Mahlzeiten und 2 Flaschen Wasser. Hinzu kamen 16 Euro für das Entertainment-Programm , sowie 16 Euro Aufpreis für 25 kg Freigepäck (für beide Strecken zusammen ).
    Somit Endpreis 1042 Euro und selbst mit exta gekauften Getränken und Mahlzeiten wird man retour kaum über 1150 Euro kommen.
    OK, kleines Manko ist der Zeitverlust, da Flüge ab Deutschland in der Regel nach CDG gehen und man dann für 19 Euro mit dem Air france Bus ( 1 Stunde ) nach Orly fahren muss.
    Ich habe 110 Euro für den Flug Ham-CDG-Ham gezahlt plus 38 Euro Bustransfer.
    Ich liege also letztendlich bei unter 1300 Euro Gesamtkosten und liege damit bei einer Ersparnis ( wenn es nicht gerade Superangebote gibt, die ja meist 2 Reisende vorsehen ) von rund 50%.
    Es muss Jeder für sich selbst entscheiden, ob er/sie sich den kleinen Zeitverlust antut, aber bei der Ersparnis und dem "Wichtigsten" , dem guten Sitz, ist es wirklich eine Überlegung wert, wenn man das Geld selbst verdienen muss!

    Gruss aus dem derzeit gruselig heissen, schwülen KL !
     
  2. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Gruss zurueck. Dank des Regens in den letzten tagen ist es eigentlich momentan ganz ertraeglich.......;_0 Have fun hier und ich hoffe Dein Eindruck ist nach dem Rueckflug weiterhin so gut. Fuer mich wird AirAsia erest eine Alternative, wenn sie Direktfluege zu Zielen anbieten, zu denen ich sonst nur mit Umsteigen komme.
    S
     
  3. Travellau

    Travellau Pilot

    Beiträge:
    96
    Likes:
    0
    Hi, interssanter Bericht; der Preis ist nicht schlecht, aber Service scheint nicht unbedingt einer C-Class zu entsprechen. Wir sind derzeit auf Penang und mit einem Turkish airlines-codeshare flight in C-Class ab Deutschland geflogen. DUS-IST-KUL. C-Class von dus nach Ist mit TUrkish airlines und Ist nach KUL in C-class mit Malaysia airlines (777); der FLugpreis betrug gerade mal 1600,00 € und kurze Umsteigezeiten. Wenn ich die nebenkosten mit airasia und dem flug von deutschland nach Paris rechne, kommt es ungefähr auf das gleiche raus; also auch eine gute Alternative. Viel spass in KUL.
    Gruß aus dem sonnigen Penang, wo wir schon eine Woche keinen Regen mehr gesehen haben :)
    Travellau
     
  4. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.169
    Likes:
    203
    Wo hast du das (wann) gebucht?
     
  5. Travellau

    Travellau Pilot

    Beiträge:
    96
    Likes:
    0
    Ich habe meinen flug schon vor einigen Monaten gebucht; war aber bis vor ein paar tagen auch noch für die osterferien buchbar, geht sogar über die HP von turkish airlines. Alle flüge haben ein TK-Nr. ; habe gerade auf der tk-seite geschaut: einige abflüge im Mai gibts für 1618 €.
    Gruß Travellau
     
  6. falkehh

    falkehh Bronze Member

    Beiträge:
    166
    Likes:
    0
    @ travellau
    Hi, das ist natürlich ein super Preis, wenn die Flugzeiten stimmen. Den Flug gibt es auch im November für rund 1600 Euro (nicht stornierbar/erstattbar), aber leider zumindest ab Hamburg desolate Flugzeiten, bedeutet, Zwischenübernachtung in Istanbul auf dem Hinflug ( Reisezeit über 30 Stunden ) , aber, immer noch ein tolles Angebot!

    Vergleiche das mal mit dem Flugpreis von denen nach Bangkok im November. 800 Euro mehr!

    Ich verstehe ja, dass KUL weniger gefragt ist als BKK....die alte Sache..Angebot und Nachfrage

    Hatte vor 2 Jahren nen ticket der MAS für 1660 Euro Endpreis in C von Stockholm nach Brisbane und retour gebucht..Leider wurde der Flug 4 Wochen später gecancelt, da sie aufgrund der Wirtschaftskrise ARN aus dem Programm genommen hatten.

    Dass die MAS aber Fluege in der C ab Istanbul zumindest im codeshare scheinbar "verscherbelt", ist schon interessant zu wissen. Im November MAS Istanbul-Kul return laut deren website 1656 Endpreis...ab Hamburg inkl. Zubringer TK in C 1611...Hmm...ich glaube, ich werde "zuschlagen" und eine Nacht am airport Istanbul sollte auch bezahlbar sein.

    Danke für den Tip!
    Gruss aus KL
     
  7. Travellau

    Travellau Pilot

    Beiträge:
    96
    Likes:
    0
    Hi, oder du schaust, ob du ab einen anderen Stadt in Deutschland fliegen kannst; ab DUS gehts morgens um 7.45 Uhr los, Ankunft IST 12.00 Uhr; ab IST 14.00 Uhr, ankunft KUL 5.40 Uhr. Wir sind mit rückenwind sogar um 4.40 Uhr angekommen; und die 777 in C-Class ist wirklich gut. Eine sehr nette Crew, Essen lecker und die Sitze gefallen mir sehr gut; haben super geschlafen. Zurück gehts ähnlich: 0.30 ab KUL,ankunft 6.15 in IST, ab ISt 8.00 Uhr, an DUS 10.25.
    Schöne Tage in KUL oder lebst du dort?
    Gruß
    Travellau
     
  8. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Ich stimme dir zu, trotz Rutsche sind die Sitze der MAS nicht schlecht. Leider etwas kurz wenn man groesser als 1.85m ist, aber recht bequem. Der Service ist meist gut und weniger gestelzt als bei SQ. Gerade auf Tagesfluegen in der "Mittelstrecke" (China, Japan, Australien) )gehoert MAS zu meinen Favoriten.
    S
     

Diese Seite empfehlen