Prämie buchen mit gepoolten Meilen?

Dieses Thema im Forum "Business & First Only" wurde erstellt von michbona, 6. Juli 2007.

  1. michbona

    michbona Co-Pilot

    Beiträge:
    28
    Likes:
    0
    Meine Frau und ich wollen uns für die Hochzeitsreise Prämienflüge in der C-Class "gönnen" (120000 Meilen return). Das Problem: Sie 162000 Meilen, ich 83000 Meilen. Zusammen: Mehr als 240000 Meilen, aber eben falsch verteilt.

    Hat jemand einen Tipp, wie das trotzdem klappen könnte? Ich habe auch noch zwei eVoucher aus meiner aktiven Fliegerzeit.

    Danke für Eure Hilfe
    Michael
     
  2. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Erst mal Hallo hier im Forum und alles gute für deine weitere Lebensplanung. [​IMG]


    Zu deinem Proplem würde ich sagen das sieht schlecht aus aber mit den eVoucher kenne ich mich nicht aus .

    Ich drücke dir die Daumen.Ev ein c-Flug und den zweiten als Upgrade?

    Aber das muss jemand anderst ran.
     
  3. Guest

    Guest Guest

    Sieht etwas dumm aus!

    Von dem Konto mit 162.000 Meilen kannst du einen C-Award buchen. Poolen von Meilen geht nicht, übertragen auch nicht.
    Die 83.000 auf dem anderen Konto reichen nicht für C.

    Daher folgende Optionen:

    - das zweite Konto mit Abo-Aktionen auf 120.000 auffüllen (kostet dich ca. 350-400€) und dann davon zweites C-Ticket buchen.

    - den zweiten Flug in Eco als Kauf-Ticket buchen, mit den zwei e-vouchern den Hinflug upgraden und mit 40.000 bzw. 55.000 Meilen den Rückflug.

    Rechnerisch günstiger dürfte Variante 1 sein...


    Der Wellensittich
     
  4. Tirreg

    Tirreg Diamond Member

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Sehe auch nur die vom Wellensittich beschriebenen Möglichkeiten.

    Aber alles Gute :)
     
  5. michbona

    michbona Co-Pilot

    Beiträge:
    28
    Likes:
    0
    Also, erstmal vielen Dank für die irre schnellen Antworten! Dass die Nachrichten nicht gut sind, heisst ja nicht, dass man den Boten erschiessen soll :wink:

    Nun gut, werden die Flüge halt doch Eco. Evoucher gehen nicht - Terminlich müssen die Flüge auf Thai sein und da kann man wiederum nur B und Y upgraden.

    Vielleicht gönnen wir uns zumindest one-way einen Meilen-Upgrade.

    Vielen Dank nochmal für Eure schnelle und kompetente Hilfe!
    Michael
     
  6. michbona

    michbona Co-Pilot

    Beiträge:
    28
    Likes:
    0
    Doch noch was:

    Variante 1 klappt leider zeitlich nicht mehr.

    Die M&M Hotline behauptet, ein upgrade kostet 50000 Meilen bzw. 65000 Meilen (je nach Buchungsklasse) - wie komme ich auf die günstigeren Meilen?
     
  7. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Für Ecocony-Awards sind die Meilen aber eigentlich echt zu schade.

    Seht Ihr wirklich keine Möglichkeit, noch irgendwo/irgendwie 350 bis 500 Euro extra lockerzumachen, um die Reise doch in Biz zu machen? Die fehlenden 37,000 Prämienmeilen müßten doch zu schaffen sein.
     
  8. michbona

    michbona Co-Pilot

    Beiträge:
    28
    Likes:
    0
    Ja, ich seh das auch so. In diesem Fall (Hochzeitsreise) scheiterts nicht am Geld sondern an der Zeit. Wir wollen im August reisen und die Flüge sind schon recht voll. Wenn ich zu lange warten muss, bis mir die zusätzlichen Meilen gutgeschrieben sind, habe ich zwar Meilen, aber keinen Flug.

    Seufz! :cry:
     
  9. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Dann müßt Ihr eben etwas tiefer in die Taschen (von wem? Eltern der Braut?) greifen und vielleicht 800 Euro für 50,000 Meilen anlegen (und einem dieser doofen Broker weitere Knete ins Portemonnaie spülen). Ist immer noch "besser angelegt" :twisted: als in Eco verballert. Und die Gutschrift solcher "Schwarz-Meilen" funktioniert ja innerhalb von wenigen Tagen.

    So oder so eine schöne Hochzeitsreise. Wo geht's hin?
     
  10. michbona

    michbona Co-Pilot

    Beiträge:
    28
    Likes:
    0
    Reise geht nach Malaysia (tauchen) und Kambodscha (Tempel gucken).

    Hast Du Erfahrung mit den Meilengutschriften - geht das wirklich so schnell? (Die Tasche ist leider unsere eigene ...)
     
  11. Guest

    Guest Guest

    Wenns nicht am Geld scheitern soll dann buche doch einfach Thai in C, die Preise sind meist human - nach der Hochzeitsreise hast du genug Meilen fuer eine weitere Reise in C. Gerade bei der Hochzeitsreise wuerde ich mich nicht auf ein moegliches Upgrade verlassen.
     
  12. michbona

    michbona Co-Pilot

    Beiträge:
    28
    Likes:
    0
    Naja, auch das Hochzeitsreisebudget ist nicht unbegrenzt. Und stimmt: Die Preise mit Thai sind recht human (2700 EUR), aber eben doch zu viel fürs Budget. Und der nächste C-Flug hilft mir ja zunächst nicht - die nächste Fernreise wird etwas auf sich warten lassen (Ferien sind ja ein knappen Gut).

    Hast Du Erfahrung, wie schnell so eine Meilengutschrift geht?
     
  13. Guest

    Guest Guest

    Wohin soll es denn gehen? Bucht doch bloss bis BKK mit Thai dann kriegst du fuer deinen Zeitraum das PartnerSpecial von Thai fuer ca. 1650 E pro Nase. Den Rest dann mit Air Asia & Bangkok Air oder so...
     
  14. michbona

    michbona Co-Pilot

    Beiträge:
    28
    Likes:
    0
    Danke für den Tipp! Partner-Special ist wirklich gut. Leider max. Aufenthalt 21 Tage - für die Hochzeitsreise zu wenig (25 Tage).
     
  15. Guest

    Guest Guest

    OK letzter Tipp, Cash Upgrade beim Check In, kostet ab D 650 USD pro Nase und in BKK 26000 THB pro Nase. Geht nur am Schalter in Muc od. Fra und in BKK. Bei Verfuegbarkeit kein Problem & es gibr dann die C Meilen.
     
  16. Guest

    Guest Guest

    Muss es Thai sein oder darf's auch eine andere Airline (z.B. Qatar Airways) sein? Du könntest ja einmal eine Anfrage im Best-Price-Forum stellen, damit Du eine konkrete Preisvorstellung für Deinen Reisezeitraum bekommst und somit dann gezielt taktieren kannst :)
     
  17. michbona

    michbona Co-Pilot

    Beiträge:
    28
    Likes:
    0
    Woher wisst Ihr den ganzen Kram eigentlich? Echt irre ...

    Die Preise sind vermutlich pro Richtung - stimmts?
     
  18. Guest

    Guest Guest

    Cash-Upgrades gehen bei LX und (glaube ich) OS auch an Bord beim Purser. Die haben, wenn ich das richtig gelesen und in Erinnerung habe, auch eine offizielle Preisliste dabei.

    Habe es allerdings selbst nie ausprobiert, mangels Longhaul-Erfahrung auf LX und OS.

    Bin halt Wenigflieger. :oops:
     
  19. Guest

    Guest Guest

    Richtig pro Richtung, wenn man dir am Boden sagt die C Class ist ausgebucht kannst du auch noch mal an Bord nachfragen, wenn es dann noch zufaellig Plaetze gibt kannst du dort noch "umbuchen". Bei OS liegt der Preis fuers UpGrade an Bord bei ca. 600 Euro - aber da leg ich mich nicht genau fest, ueber ein Jahr her das ich mit denen nach BKK geflogen bin.
     
  20. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Auch bei der Thai kann man noch im Fluge upgraden , kostet so viel wie beim Einchecken und steht alles im Inflight Manual . Der wahre Snob gradet 10 Minuten vor der Landung für 800 Dollar up damit er scheller aussteigen kann .
     

Diese Seite empfehlen