Prämienflüge LH Miles&More

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von thomosis, 22. Oktober 2009.

  1. thomosis

    thomosis Silver Member

    Beiträge:
    341
    Likes:
    0
    Würde gerne meine M&M Meilen in ein Prämienflug in F bei der LH einlösen. Wie lange bevor Abflug (September 2010) werden diese Flüge denn freigeschaltet- bei M&M Telefon 018055959 bekomme ich immer mitgeteilt das es nur in Y und C möglich ist. Ja es gibt auf dem Flug LH 572/573 eine First-daran liegt es nicht. Danke für hilfreiche Antworten :!:
     
  2. bitnapper

    bitnapper Bronze Member

    Beiträge:
    195
    Likes:
    0
    Das ist doch einzfach, dann gibt es eben keine Verfügkarkeit für Awards in der O-Klasse. Ich möchte auch im Oktober 2010 in F nach JNB. Y und C kein Problem, F keine Chance. Bleibt nur warten und hoffen.
     
  3. Case-Mix

    Case-Mix Silver Member

    Beiträge:
    384
    Likes:
    3
    Immer wieder bei der Hotline nachfragen, je näher es ans bestimmte Datum geht, deso eher wird etwas freigegeben, also Geduld, aber ich würde mir zumindestens C festhalten lassen :p
     
  4. UncleSamDavid

    UncleSamDavid Diamond Member

    Beiträge:
    2.584
    Likes:
    0
    Besser und übersichtlicher als ständig die teure 01805er-Nummer anzurufen, ist das ANA-Tool: http://www.ana.co.jp/asw/wws/de/d/

    Dort kann man die Prämienverfügbarkeit der *A Carrier online prüfen - bis 330 Tage vor Abflug (Ausnahme: CA, FM, LX).

    Kostenlose Mitgliedschaft im ANA Milage Club erforderlich.
     
  5. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.171
    Likes:
    204
    So pauschal würde ich das nicht bestätigen.
    Es mag sein, dass kurz vor dem Abflugdatum noch Plätze freigegeben werden.
    Aber:
    Ich habe gerade Flüge in F von D nach SIN für den Spätsommer 2010 gesucht.
    Bei SQ überhaupt keine Chance, bei LH kein Problem, soweit es um 11-12 Monate im Voraus ging. Je näher (!) allerdings das Abflugdatum lag, desto weniger Möglichkeiten gab es.
    Es hängt vielleicht auch vom Ziel und den Frequenzen ab. Im vorliegenden Fall würde ich aber auch erst einmal C reservieren und warten.
     
  6. ab1410

    ab1410 Pilot

    Beiträge:
    90
    Likes:
    0
    Ich würde auch so schnell wie möglich mir die C-Flüge festhalten lassen.

    Ich habe vor nem Monat für September 2010 Award-Flüge gebucht. An dem Tag, an dem freigeschaltet wurde, habe ich um 7.00 Uhr morgens angerufen, da waren sämtliche Awards in C an meinem Wunsch-Tag schon weg. Und die Verfügbarkeit ist seitdem schlechter als besser geworden. Auf ne weitere Verfügbarkeit zu warten, das wäre reine Spekulation gewesen, an der ich mich bei einem Urlaubsflug nicht beteiligen möchte. Wir haben dann umgeswitcht.
     
  7. mdede

    mdede Bronze Member

    Beiträge:
    165
    Likes:
    0
    Es ist aber bei LH durchaus so, dass auch F Awards 2-3 Monate vorher wieder möglich werden. Bin diesen Sommer mit der LH nach LAX geflogen in F als Award. 4-5 Monate vorher war nur C mit LX zu bekommen, ein paar Wochen vor Abreise war LH F dann wieder verfügbar.

    Gruß
     
  8. Nobbinil

    Nobbinil Bronze Member

    Beiträge:
    105
    Likes:
    0
    Meine Erfahrung ist, dass F-Prämienflüge erst kurzfristig vorher freigegeben werden. Wir waren vor einem Jahr in Namibia und die Umbuchung auf F erfolgte jeweils ca 1,5 Wochen vor dem Flug. Das ist natürlich ärgerlich, weil man jeweils pro Strecke und Person Umbuchungsgebühr bezahlt (ich glaube 55 EUR). Hätte ich bei einer 2wöchigen Reise in Windhoek nicht ins Internet geschaut, wäre ich vom F-Flug überrascht worden.
    Für Familien ist F jedenfalls am Rande der Dekadenz. Natürlich mochten meine Kinder (8 + 11) weder Kaviar, Champagner etc., freundlicherweise hat der Service für die Beiden Essen aus der C besorgt. Wir wollten halt mal wissen, wie sich F anfühlt.
     
  9. Giotto

    Giotto Bronze Member

    Beiträge:
    112
    Likes:
    0
    Erfahrung mit MM in dieser Woche: Fliegen nächste Woche nach Florida. Ürsprünglich gebucht mit MM für 2 Erwachsene und 2 Kinder in der C. Anruf vor drei Tagen bei MM, Upgrade gegen Meilen in die First für uns alle - Oneway. Kein Problem. Umbuchungsgebühr ist € 50,-- pro Person. Meiner Meinung nach rentiert sich, auch bei mehreren Personen, kurzfristig immer ein Anruf wenn man sieht, dass die F nicht gut gebucht ist. In diesem Fall wird eine Anfrage nach Gütersloh geschickt und man bekommt innerhalb von 24 Stunden einen Rückruf, ob es möglich gemacht wird.
     
  10. Nobbinil

    Nobbinil Bronze Member

    Beiträge:
    105
    Likes:
    0
    Es liegt sicherlich an mir: Jetzt bin ich bei Ana Mitglied und finde nicht die Stelle an der ich die erfügbarkeit einsehen kann. Kann mir da jemand helfen??
     
  11. Guest

    Guest Guest

    Kurzfristig ist in F fast immer noch was frei. Die Plätze werden so lang wie möglich frei gehalten. Am liebsten möchte die LH natürlich Money. Dann kommen evtl. mitfliegende HON´s, welche oft ein complimentary up bekommen. 2 bzw. 4 Award Plätze (A340 bzw. 747) sind IMMER buchbar (aber auch immer schnell wech!).

    Übrigens und subjektiv betrachtet: ich gönne mir F Awards NUR auf Strecken an die Westküste USA. Da ist der Gegenwert einfach am größten! :p
     
  12. reiner

    reiner Platinum Member

    Beiträge:
    1.387
    Likes:
    2
    Habe auch gestern LAX für Juli 2 Personen in F gebucht. Nehme F auch nur Westküste und BKK oder SIN.
     
  13. sebt

    sebt Gold Member

    Beiträge:
    886
    Likes:
    0
    Tu im Mitgliederbereich einfach so, als möchtest du einen Award buchen.
     
  14. Danix

    Danix Silver Member

    Beiträge:
    300
    Likes:
    0
    Ok, dachte eigentlich, der eine oder andere wolle das wirklich. :roll:
     
  15. sebt

    sebt Gold Member

    Beiträge:
    886
    Likes:
    0
    Aber i.d.R. nicht bei ANA :lol:
     

Diese Seite empfehlen