Preisunterschiede bei Codeshare-Flügen

Dieses Thema im Forum "Besser Buchen" wurde erstellt von Doozer, 12. Dezember 2007.

  1. Doozer

    Doozer Co-Pilot

    Beiträge:
    36
    Likes:
    0
    Hallo Forum,

    habe heute einen Flug in Eco von Hamburg nach Shanghai gebucht. Beim Vergleich der unterschiedlichen Angebote bin ich fast vom Glauben abgefallen.

    Zuerst bei LH geschaut, dort gab es als günstigstes Angebot:

    So 13 Jan 18:45Hamburg 20:00 München LH059 13h25 Economy Flex (Y)
    So 13 Jan 21:20München 15:10 +1 Shanghai , Pudong International LH726 Economy Flex (Y)
    Fr 18 Jan 13:50Shanghai, Pudong International 18:25 Frankfurt LH729 14h05 Economy Flex (Y)
    Fr 18 Jan 19:55Frankfurt 20:55 Hamburg LH026 Economy Flex (Y)

    Gesamtpreis für alle Passagiere = EUR 5112,24

    Die Kiste wohl fast ausgebucht, nur noch Y-Klasse zum Premiumpreis.

    Da viel zu teuer, bei Air China geschaut:

    Air China Flight CA6122 on an Airbus A320 (jet) in coach class (operated by Lufthansa Airlines as Flight LH61)
    (meal) Departs Hamburg, Germany (HAM) Sun, Jan 13 7:15p 1 hr 15 min Arrives Munich, Germany (MUC) 8:30p
    Air China Flight CA6226 on an Airbus A340 (jet) in coach class (operated by Lufthansa Airlines as Flight LH726)
    (meal) Departs Munich, Germany (MUC) Sun, Jan 13 9:20p 10 hrs 50 min Arrives Shanghai, China (PVG) Mon, Jan 14 3:10p
    Air China Flight CA6229 on a Boeing 747 (jet) in coach class (operated by Lufthansa Airlines as Flight LH729)
    (meal) Departs Shanghai, China (PVG) Fri, Jan 18 1:50p 11 hrs 35 min Arrives Frankfurt, Germany (FRA) 6:25p
    Air China Flight CA6015 on an Airbus A321 (jet) in coach class (operated by Lufthansa Airlines as Flight LH26)
    (meal) Departs Frankfurt, Germany (FRA) Fri, Jan 18 7:55p 1 hr 0 min Arrives Hamburg, Germany (HAM) 8:55p

    Gesamtpreis: EUR 903


    :shock: 1/5 des LH Preises, gleiche Flüge auf LH-Fluggerät, jedoch unter Air China Flugnummer!

    Mir ist schon klar, dass die Airlines mit den einzelnen Buchungsklassen jonglieren, um je nach Nachfrage die optimale Balance zwischen Auslastung und erzielbaren Preisen zu finden. Aber entweder hat in diesem Beispiel Air China gepennt und "verschenkt" die letzten Sitze, oder Lufthansa geht etwas zu ambitioniert an die Sache heran.

    Ist mir in dieser extremen Form noch nie untergekommen! Gibt es rationale Gründe dafür?

    Grüße

    Michael
     
  2. Guest

    Guest Guest

    [KVS Availability Tool 3.0.2/Platinum - Apollo: ITN/US-ARL]
    Code:
    MUC  Munich Metro / Munich Franz Josef Strauss DE = MUC [EDDM]
    PVG  Shanghai Pu Dong CN [ZSPD]
    SO   13 Jan 2008
    
    Carrier   Flight From Depart    To   Arrive    A/C  St   Availability
    --------- ------ ---- --------- ---- --------- ---- ---- -------------------------------------- 
    LH        726    MUC  21:20     PVG  15:10 +1  340  0    F0 A0 C0 D0 Z0 Y9 B0 M0 [b]H0[/b] Q0 V0 W0 S0
    CA/LH     6226   MUC  21:20     PVG  15:10 +1  346  0    F0 C0 D0 Y4 [b]H4[/b] K0 L0 Q0 V0
    
    Jupp, die "Kiste" ist gut gebucht. LH verkauft nur noch Plätze in "Y", CA verkauft Plätze aus deren "H" Kontingent.
     
  3. aquaguy

    aquaguy Bronze Member

    Beiträge:
    158
    Likes:
    0
    Hallo

    Ich hoffe, dass du das Ticket bei Air China besorgt hast, sonst wird das dort auch noch sehr knapp mit dem H Ticket.

    MfG
    aquaguy
     
  4. LongWhiteCloud

    LongWhiteCloud Bronze Member

    Beiträge:
    245
    Likes:
    0
    Hat der gebuchte Codeshare nicht auch Auswirkung auf die Status und Prämienmeilen ( Executive Bonus, etc.)???

    LH Metall und Air China Flugnummer???


    Ich habe das auch schon mit LH und TP beobachtet,TP Flugnummer auf LH Metall waren im Durschnitt 20-30 Euro preiswerter.

    Aber so eine hohe Varianz habe ich noch nie gehabt.
     
  5. stefanm

    stefanm Diamond Member

    Beiträge:
    3.048
    Likes:
    0
    für den preis kannst du locker mit lh in biz fliegen :) sollte i.d.r für ca. 3000 machbar sein, wenn du etwas flexibel mit datum und abflug-location bist
     
  6. aquaguy

    aquaguy Bronze Member

    Beiträge:
    158
    Likes:
    0

    Hallo

    Meinem Verständniss nach müsste es auch Status Meilen und exec Bonus geben da ja LH-Metal. Wäre schön, wenn das jemand bestäigen könnte. In diesem speziellen Fall, der ja auf andere übertragbar ist. Flug auf Air China gebucht (geben normalerweise nur PM), FLug von LH ausgeführt. Gints nun doch auch noch SM + exec. B?

    Danke

    MfG
    aquaguy
     
  7. Guest

    Guest Guest

    Die Meilengutschrift bei Marketingflugnummern hängt davon ab, bei welchem Programm man den Flug führt und welche Regeln dort in dieser Hinsicht gelten. Da bestehen durchaus Unterschiede, insbesondere auch zwischen den großen Allianzen. Bei M&M zählt bekanntlich die durchführende Fluggesellschaft.
     
  8. aquaguy

    aquaguy Bronze Member

    Beiträge:
    158
    Likes:
    0
    Hallo flysurfer

    Danke für die Info

    Habe auch eben gemerkt, dass es dazu einen aktuellen Thread gibt.

    viewtopic.php?f=10&t=4598

    MfG
    aquaguy
     
  9. PVG

    PVG Bronze Member

    Beiträge:
    101
    Likes:
    0
    Soweit ich weiß, "kaufen" manchmal Code-Share-Partner ganze Sitzplatzkontingente, und vermarkten diese dann auf eigene Rechnung und auf eigenes Vertriebsrisiko.

    Und da LH die Strecke wohl gut verkauft hat, werden die Preise erhöht....
    Wenn das Kontingent der CA schlecht vermarktet wird, sinkt der Preis :idea:

    Gruß PVG
     
  10. Doozer

    Doozer Co-Pilot

    Beiträge:
    36
    Likes:
    0
    Klingt plausibel.

    Interessant ist, dass unser Firmenreisebüro die Air China Verbindung erst auf direkte Nachfrage meinerseits anbot - die günstigste Alternative, die dort zunächst gefunden wurde, war ein KLM Flug für EUR 1.100.

    Die Air China Verbindung taucht allerdings in allen einschlägigen Buchungsseiten auf, somit also kein Geheimnis.

    Wie dem auch sei - ich bin froh, einen günstigen Sitz bekommen zu haben. Und wie ich jetzt gelernt habe, entstehen dadurch meilentechnisch auch keine Nachteile ggü. der Buchung unter LH-Nummer.

    Grüße

    Michael
     
  11. nice guy

    nice guy Newbie

    Beiträge:
    106
    Likes:
    0
    hi,

    da dies ein extremes beispiel ist, hat dein reisebüro es nicht rausgesucht. du bekommst nur prämienmielen, keine statusmeilen. air china hat zu deinem glück ein schlechtes yield-management, d.h. steuerung der buchungsklassen. du hattest glück das die h-klasse noch buchbar war. aus sicht der airline völlig blöd, da sie es bestimmt auch teurer verkaufen könnten.

    geniess den flug und den tollen preis
     
  12. test54

    test54 Platinum Member

    Beiträge:
    1.314
    Likes:
    6
    auch bei LH/LX/Egyptair Codeshare gibt es wahnsinnige Unterschiede. Zürich- Kairo in der Business (Swiss A340) kostet unter Egypair Flugnummer oft nur die Hälfte oder ein Drittel vom Swiss Preis.
     
  13. Doozer

    Doozer Co-Pilot

    Beiträge:
    36
    Likes:
    0
    Hallo Nice Guy,

    gemäß dem von aquaguy weiter oben zitierten Thread, müsste ich für den Flug - trotz
    Air China Flugnummer - Statusmeilen bekommen, da die durchführende Fluggesellschaft
    ja Lufthansa ist. Falls das nicht funktioniert, habe ich noch einen Airbag: Air China
    ist seit 12.12.2007 glücklicherweise in der Star Alliance! :D

    Grüße

    Michael
     
  14. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Egal, ob "op by LH" oder "op by CA": es gibt Status- und Prämienmeilen bei M&M.

    :mrgreen:
     
  15. Eagle_Eye

    Eagle_Eye Platinum Member

    Beiträge:
    1.220
    Likes:
    0
    gibt es eine seite oder wie kann ich feststellen, auf welchen strecken und mit wem jeweils code-share angeboten werden?. thx
     
  16. Guest

    Guest Guest

    Kaufe KVS!!!
     
  17. Eagle_Eye

    Eagle_Eye Platinum Member

    Beiträge:
    1.220
    Likes:
    0
    harte zurechtweisung! :shock: hab ja kvs (retourkutsche: was man rechtlich nicht kaufen kann bzw. nur als ganzes bei entsprechendem preis :lol: ). muss ich doch ein wenig mehr die hilfe nutzen. :wink:
     
  18. Wendy

    Wendy Bronze Member

    Beiträge:
    150
    Likes:
    0
    Hallo,

    ein Extrembeispiel kann ich nicht bieten - aber durchaus bemerkenswerte Unterschiede.

    Freunde wollten MUC-SFO auf den Direktmaschinen 458/459.

    LH war auch noch frei, Preis inkl. Tax bei um die 610 Euro p.P., im Grunde fair und OK. Nur kostete der identische Flug auf UA-Flugnummer ziemlich genau 110 Euro p.P. weniger, so daß für die Ersparnis noch der Mietwagen für 10 Tage rausspringt.

    Ist nicht die Welt, aber für insg. 220 Euro kann man schon was netteres machen, als sie LH schenken :)

    Wendy
     
  19. Eagle_Eye

    Eagle_Eye Platinum Member

    Beiträge:
    1.220
    Likes:
    0
    ist doch völlig klar diesen preisvorteil "mitzunehmen"; 220 eur sind viel geld + das auch noch bei den heutigen preisen. :wink:
     
  20. Guest

    Guest Guest

    Sorry, wollte nur kurz und knackig antworten! Der Zeitdruck, verstehste... Sollte keine Zurechtweisung sein! :oops:
     

Diese Seite empfehlen