Profilneurotiker ?

Dieses Thema im Forum "Alle Alles" wurde erstellt von HON CIRCLE LS, 12. Februar 2008.

  1. HON CIRCLE LS

    HON CIRCLE LS Platinum Member

    Beiträge:
    1.920
    Likes:
    0
    Dieses Forum wäre toll und äusserst informativ, wenn nicht zuviele Profilneurotiker hier jedes Thema zu persönlichen Exkursen und Auswüchsen ins Universum benützen würden.

    Warum ist es nicht möglich, einfach sachlich zu antworten ?

    Müssen jedesmal Hunderte von Kommentaren ein Thema zerreden.

    Der Zeitverlust für andere und mich, die eigentlich nur an einer Thematik interessiert sind, ist sehr gross, wenn man sich mit den Themata auseinandersetzt.

    Ein Bisschen weniger Selbstprofilierung ist sehr wünschenswert....

    UND hier könnt Ihr nun, tausende von Kommentaren abgeben.......
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Dazu fällt mir nix mehr ein. :lol:
     
  3. trichter

    trichter Platinum Member

    Beiträge:
    1.557
    Likes:
    0
    naja, ganz falsch ist das nicht was er da sagt...bin zwar kein "Profilneurotiker" aber gelegentlich schweift man selbst ja auch mal ab...

    Nobody is perfect, auch HONCIRCLE LS nicht...hat er doch mal völlig deplaziert "scheiss Platz" und das noch in einem F-Thread geschrieben...oder bin ich da verkehrt? Geht ja garnicht... :wink:
     
  4. niciflausch

    niciflausch Gold Member

    Beiträge:
    643
    Likes:
    0
    Hon Circle LS,
    was möchtest Du erreichen? Dass sich die Leute ändern? Vergiss es! Warum sollten sie das tun?

    Wenn Du es ein bisschen verstehen möchtest, warum sich Leute "so" verhalten, google mal Narzissmus.

    Und wenn Du es richtig verstehen möchtest, lies, was R. Sachse zum Thema Narzissmus (seine Bücher über Persönlichkeitsstörungen) geschrieben hat. Als Einstieg: "Selbstverliebt, aber richtig."

    "Vielfliegen" (und was so dazugehört: Status, First Class, "großes Tier"...) wird gesellschaftlich als prestigeträchtig wahrgenommen (narzisstischer Wunsch nach Größe und Bedeutung), und das Internet bietet die Möglichkeit, anonym angzugeben ohne die Gefahr, "als kleines Würstchen enttarnt zu werden" (narzisstische Angst). Die Kombination ist wirklich gut, da wird so schnell keiner sein Verhalten ändern, der aus diesem Forum ein Gefühl von Bedeutung und Wichtigkeit zieht.

    Sieh es so: Ein bisschen Narzissmus ist gesund und wichtig, um in der Welt weiterzukommen. Und wer es nötig hat, sich in einem Internetforum dauernd als unfehlbar, cool, überlegen, bedeutend darzustellen und andere abzuwerten, um die "Distanz" noch zu erhöhen, der ist eigenlich nur zu bemitleiden (dass diese Leute nerven, ist trotzdem richtig).

    Falls es Dir hilft: Narzissten sind nicht glücklich und zufrieden...

    Also, genieße das Leben, wer kann!
     
  5. Guest

    Guest Guest

    Narziß und Goldmund, gutes Buch, auch als IFE-Alternative. :idea:
    Irgendwie hab ich freilich den Eindruck, dass der OP mit diesem Thread den Bock zum Gärtner macht. ;)
     
  6. AntonBauer

    AntonBauer Diamond Member

    Beiträge:
    2.777
    Likes:
    0
    Um Gottes willen, ein Hippie. :?

    Andererseits iss' er ja nach Kalifornien ausgewandert ... :idea:
     
  7. Guest

    Guest Guest

    Hippie in F wird eigentlich nur noch von Hippiebaby in F getoppt.
    Oder war es das Hipp-Baby? :roll:
     
  8. Sanne

    Sanne Gold Member

    Beiträge:
    566
    Likes:
    0
    "Zensur" im Vielfliegerforum?

    Manche sind sich für nichts zu schade...
     
  9. Eagle_Eye

    Eagle_Eye Platinum Member

    Beiträge:
    1.220
    Likes:
    0
    scheinbar vor allem hons.....
    im übrigen ist dieser nun als narzissmus spezifizierte bzw. erkannte typ in allen foren vertreten - ob network oder sonst wo. :D
     
  10. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
  11. Guest

    Guest Guest


    @Niciflausch:

    WOW. Ich habe mal wieder etwas gelernt. Psychologie ist ansonsten nicht mein Fachgebiet. Vielen Dank! :D
     
  12. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Ich möchte mich in aller Form dagegen verwahren , hier als kleines Würstchen enttarnt zu werden . Da müßt Ihr euch einen blöderen suchen , werdet ihr aber keinen finden . Ich hab manchmal richtig Angst .
     
  13. testero

    testero Gold Member

    Beiträge:
    545
    Likes:
    0
    Der Thread ist wohl sinnlos, der Ansatz aber reichlich richtig. "Profilneurotiker" kam mir hier schon öfter spontan bei Lesen in den Sinn.

    Aber es ist sicher deutlich zu viel verlangt, wenn man von den hier Wohnenden etwas mehr Inhalt und etwas weniger Ego-Stories verlangen würde.

    Bei Anfragen von neuen Usern hingegen wäre es ja vielleicht möglich, diesen nicht gleich ihre vermeintliche Unwissenheit oder die Nichtnutzung der Suchfunktion etc. um die Ohren zu schlagen, sondern denen ernsthafte Antworten zu geben.

    Alternativ: Einfach mal die Fresse halten.

    8)
     
  14. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Au ja, bitte. Wer derartige "Ratschläge" gibt, sollte auch damit anfangen. Aber fix. :mrgreen:
     
  15. GDommel1

    GDommel1 Silver Member

    Beiträge:
    326
    Likes:
    0
    Ich kann HON CIRCLE LS nur zustimmen. 90% der Beiträge ist "Müll", und auch auf Antworten, die nur aus Smilies
    bestehen kann man verzichten.
     
  16. Guest

    Guest Guest

    Das kann ich sehr gut nachvollziehen und schlage deshalb vor, dass du darauf verzichtest. :)
     

Diese Seite empfehlen