Ryanair wieder Flüge für 0

Dieses Thema im Forum "Top Deals" wurde erstellt von corny4891, 13. Oktober 2009.

  1. corny4891

    corny4891 Bronze Member

    Beiträge:
    108
    Likes:
    0
    Ryanair hat ab sofort wieder viele Ziele für echte 0,01 ct im Angebot.
    Buchbar bis 14.10.2009

    Also viel Spass beim suchen und buchen
     
  2. wundermann

    wundermann Lotse

    Beiträge:
    22
    Likes:
    0
    Danke! Grad noch nen paar Flüge auf Vorrat gebucht ;-)
     
  3. owl-spotter

    owl-spotter Bronze Member

    Beiträge:
    199
    Likes:
    0
    Hast du interessante Daytrips oder Kombis aus West-/Nord-Deutschland gefunden?
     
  4. mramme

    mramme Lotse

    Beiträge:
    10
    Likes:
    0
    Sind einige interessante Flüge dabei.
    Aber: im Vergleich zur letzten Woche muss ich immer noch die Kreditkarte angeben, ein Klick auf "Jetzt Buchen" geht bei mir nicht.
    War das nicht letzte Woche anders?
     
  5. FelixPAD

    FelixPAD Lotse

    Beiträge:
    18
    Likes:
    0
    Ja, das war letzte Woche anders, da haben die Flüge auch nicht 0,01EUR gekostet sondern real 0,- EUR!
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Ich denke mal, dass die das als kleine Schikane einbauen, damit die Leute nicht anfangen, 20 Termine zu Buchen, obwohl sie gar nicht wissen, ob sie überhaupt fliegen wollen. So muss man jedes mal die Daten eintippen. Wenn man keine Passende karte hat, muss man auch Gebühren zahlen, usw...
     
  7. chrisflyer

    chrisflyer Bronze Member

    Beiträge:
    240
    Likes:
    0
    Damit einen großen Dank an die Kollegen, die 20+ Flüge buchen, um (vielleicht) ein mal zu fliegen.
     
  8. Martin1982

    Martin1982 Bronze Member

    Beiträge:
    160
    Likes:
    0
    Keine reinen 0,00 EUR Flüge!
    Beispiel
    1 Adult @ 0,00 EUR 0,00 EUR
    Steuern/Gebühren Details 10,00 EUR (8,40 Steuern und Gebühren Rest VAT)
    Rückflug (Web-Preis)
    1 Adult @ 0,00 EUR 0,00 EUR
    Steuern/Gebühren Details 10,00 EUR (8,40 Steuern und Gebühren Rest VAT)

    2 x (Free Web Check in) 0,00 EUR
    Gesamtflugkosten 20,00 EUR

    und noch die CC Gebühren!!! :shock:

    Ich finde Das Irreführend und meiner Meinung nach sollte diese Werbung unterlassen werden! Aber ist hat Ryanair... :roll:

    Auch hier die Überschrift

    :roll: Ryanair wieder Flüge für 0 :roll:

    ist nicht korrekt!!! Vielleicht vorerst einmal nachschauen bevor man was hier schreibt, aber da kann man sich ja den Mund fusselig reden bzw. Schreiben bis man einen Knoten in den Fingern bekommt. :mrgreen:

    Viele Grüße


    Martin
     
  9. scooba_steve

    scooba_steve Gold Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Wenn die Flüge dann aber wie zurzeit beworben 0,01 Euro all in (bei Bezahlung mit EntroPay) kosten ist das schon in Ordnung,
    auch wenn die Überschrift des Threads um einen Cent vom Preis abweicht...
     
  10. Guest

    Guest Guest

    Es gibt aktuell aber wieder Flüge für reale 0,01€ (INKL. Steuern und Gebühren), du hast vermutlich nur diesen Tarif nicht erwischt. Ebenso gab es vor einigen Tagen real Flüge für 0,00.
     
  11. alx

    alx Co-Pilot

    Beiträge:
    49
    Likes:
    0
    ich habe mehrere flüge für ein cent gebucht... für mich ist das kostenlos, also keine irreführung. @martin, also vielleicht nicht nur nachschauen sondern vielleicht auch nachdenken....
    und das hat auch nichts mit leuten zu tun, die viele flüge buchen und nicht fliegen, das war immer schon so! ryanair schikanen halt...
    nicht immer sofort alles posten was einem durch den kopf geht.....
     
  12. kexbox

    kexbox Gold Member

    Beiträge:
    700
    Likes:
    3
    Ich finde das Posting absolut legitim. Klar, ohne KK-Daten wäre es noch netter, aber 1ct ist doch. NIX!

    0,00 EUR Flüge kosten, wenn nicht gerade ein preisfehler drin ist, immer Geld.
     
  13. Snappy

    Snappy Silver Member

    Beiträge:
    290
    Likes:
    0
    Und als ob die Angabe der KK irgenwem vom Flatrate-buchen abhalten würde... jede Buchung dauert so halt 5 Sekunden länger. Das Buchen eines kompletten Trips inkl Rückflug schaffe ich mittlerweile in etwa 50 Sekunden von Eingabe der Strecke bis Anzeigen der Buchungsnummer. ;)
     
  14. Guest

    Guest Guest

    Wieso schließt du denn von dir auf andere? Diese "Schikane" macht schon Sinn und verhindert willkürliches wegbuchen der Gratisflüge. Denn auf diese Art und Weise sind die Flüge nur noch für die gratis, die über eine passende VISA-Karte verfügen, alle anderen, die sonst auch gerne 10x auf "Jetzt Buchen" geklickt hätten, machen das nun nicht mehr, da sie jedes mal KK-Gebühren zahlen müssten. Das siebt schon gewaltig aus
     
  15. alx

    alx Co-Pilot

    Beiträge:
    49
    Likes:
    0
    es gibt relativ einfache wege, sich eine passende kreditkarte zu besorgen... daran sollte es also nicht scheitern
     
  16. kacheng

    kacheng Pilot

    Beiträge:
    95
    Likes:
    0
    Denke das geht eher um den rechtlichen Aspekt. Bei 0,00 Euro ist es eben eine Schenkung o.ä., während bei 0,01 Euro ein Kaufvertrag entsteht.
     
  17. unimatrix

    unimatrix Silver Member

    Beiträge:
    291
    Likes:
    0
    Habe eben mal über Entropay bezahlt, das ging problemlos für 1 Cent ohne KK-Gebühren. Also einmalig 10 GBP drauf da kann man dann ne Reihe flüge mit buchen, wenns denn sein muss.
     
  18. Guest

    Guest Guest

    Rechtlich besteht kein Unterschied zwischen einem 0,00 Euro oder einem 0,01 Euro Flug. In beiden Fällen ist ein Vertrag entstanden der vollkommen gleichartig ist. In beiden Fällen hat der Reisende die gleichen Ansprüche.

    Das Ryanair nicht wirklich Gratisflüge anbietet liegt in der Tat daran, daß man ja Kunden im Flugzeug haben möchte. Ansonsten buchen irgendwelche Spinner gleich 180 Sitzplätze für 0 Euro auf dem gleichen Flug und dürfen dann alleine in den Urlaub fliegen. 5 Euro pro Flug ist eine Hürde die diverse Trolle dann von derartigen Sachen abhält...
     
  19. sebt

    sebt Gold Member

    Beiträge:
    886
    Likes:
    0
    Die 5 Euro kann Ryanair sich schön selbst in die Tasche stecken, da ja nahezu nichts für die KK-Abbuchung anfällt... Das ist nach wie vor eine "versteckte" Einnahmequelle.
     

Diese Seite empfehlen